Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Gefahrgut-Einsatz für Experten aus Marl, weiterer Leerstand in Herten, neue Corona-Vorschriften in NRW

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Gefahrgut-Einsatz für Experten aus Marl an der Bahnstrecke in Gladbeck. Neue Hiobsbotschaft für die Innenstadt von Herten. Strengere Corona-Vorschriften für Hotspots in NRW treten in Kraft.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und Umgebung?

Gladbeck: Großeinsatz für die Feuerwehr in Gladbeck. An der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen tritt Gefahrgut in einem Zug aus. Auch Experten aus dem Chemiepark Marl sind vor Ort.

Herten: Noch befindet sich das Neue Herten-Forum nicht im Bau, schon zeichnet sich ein weiterer Leerstand in der Hertener Innenstadt ab.

Marl: Eine junge Marlerin wird seit dem 13. Oktober vermisst. Wer hat sie gesehen?

Kreis Recklinghausen/NRW: Mit schärferen Kontaktbeschränkungen als von Bund und Ländern vereinbart will Nordrhein-Westfalen gegen den sprunghaften Anstieg der Corona-Infektionen kämpfen. Für die Gastronomie wird in allen Kommunen mit hohen Neuinfektionszahlen eine Sperrstunde zwischen 23 Uhr und 6 Uhr eingeführt. Die neuen Corona-Regeln für NRW sollen am Samstag in Kraft treten und gelten zunächst bis Ende Oktober.

Recklinghausen: Der Verein für Jugendheime in Recklinghausen ist immer noch in Bedrängnis: Wegen eines ominösen Hügels neben dem Johannes-Kampmeyer-Weg droht ihm eine horrende Rechnung.

Recklinghausen: Obwohl das Event „Recklinghausen leuchtet“ verschoben wurde, wird eine in dem Zusammenhang geplante Rabattaktion von „Guter Stube“ und Palais Vest stattfinden.

Datteln/Kreis Recklinghausen: Es ist Halbzeit bei den Herbstferien. Angesichts der dramatisch steigenden Corona-Zahlen sind für viele Familien die Urlaubspläne geplatzt. Was also tun mit der Freizeit?

Waltrop: Plastik ist praktisch. Plastik ist aber auch ziemlich schädlich für die Umwelt. Der Milch-Hof Billmann in Waltrop hat eine Idee entwickelt, um erhebliche Plastikmengen einzusparen.

Oer-Erkenschwick: Es ist ein stilles Angebot, das aber bereits seit 15 Jahren erfolgreich läuft. Wer zu Sozialstunden verurteilt wird, der findet sich vielleicht in der evangelischen Kirchengemeinde in Oer-Erkenschwick wieder.

Kreis Recklinghausen: In der Fußball-Bezirksliga 14 gibt es die ersten beiden Absagen. Der Spieltag in der Kreisliga B4 ist sogar auf zwei Duelle geschrumpft. In der Kreisliga A2 gibt es ebenfalls zwei Ausfälle.

Dortmund: Worst Case für die TSG Hoffenheim - Top-Scorer Andrej Kramaric fällt im Spiel gegen BVB aus. Eine Chance für den schwarzgelben Wunderknaben Erling Haaland.

Gelsenkirchen: Der FC Schalke 04 empfängt am 4. Bundesliga-Spieltag am Sonntag Union Berlin. Die Partie wird live im TV und Stream übertragen. Alle Infos zur Übertragung und Aufstellung.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 3056 Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 2320 als geheilt. Bislang kam es zu 47 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 689 aktuelle Infektionen.
Unterdessen haben die Gesundheitsämter in Deutschland 7830 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet, mehr als je zuvor seit Beginn der Pandemie. Das geht aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Samstagmorgen hervor. 
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Am Freitag war der Welttag des Brotes. Der Weltverband der Bäcker und Konditoren will mit diesem Tag auf die Bedeutung des Brotes für die Welternährung aufmerksam machen. Unsere Kollegen von cityInfo.TV haben sich mit dem Bäckermeister Klaus Hövelmann getroffen. 

Weitere Themen des Tages

Paris: Nach einer islamistischen Terrorattacke auf einen Lehrer in einem Pariser Vorort wollen sich die Ermittler bald zum Tathergang und den Hintergründen äußern. Der Mann ist nach ersten Erkenntnissen enthauptet worden. Der Täter wurde von der Polizei getötet. Die Anti-Terror-Fahnder der Staatsanwaltschaft hatten nach dem Vorfall am Freitagnachmittag in Conflans-Sainte-Honorine die Untersuchung übernommen.

Paris/London/Warschau: Angesichts sprunghaft steigender Zahlen von Corona-Neuinfektionen führen viele Länder in Europa an diesem Samstag erneut strengere Beschränkungen des öffentlichen Lebens ein. Besonders dramatisch ist die Situation in Frankreich. Dort verhängt die Regierung erneut den Gesundheitsnotstand. In mehreren französischen Städten, darunter in Paris, gelten ab Samstag zudem von 21 Uhr abends bis 6 Uhr morgens Ausgangssperren.

Berlin: Auch der 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird von den wachsenden Corona-Infektionszahlen massiv beeinflusst. Am Samstag stehen zwischen dem FC Augsburg und Spitzenreiter RB Leipzig sowie bei der Partie des SC Freiburg gegen Werder Bremen (15.30 Uhr/Sky) und Arminia Bielefeld gegen Bayern München drei Geisterspiele an. 

Berlin: Die drei Bewerber für den CDU-Vorsitz stellen sich am ab 18 Uhr erstmals gemeinsam auf einer Bühne den Fragen eines Parteipublikums. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und der Außenpolitiker Norbert Röttgen sind dazu vom Parteinachwuchs der Jungen Union (JU) nach Berlin eingeladen worden. JU-Mitglieder sind per Videokonferenz zugeschaltet. 

Sölden: Siebeneinhalb Monate nach dem Abbruch des vorigen Alpin-Winters startet in Sölden die neue Saison im Ski-Weltcup. Wenn die Damen ihren Auftakt-Riesenslalom bestreiten (10/13 Uhr/ZDF und Eurosport), wird die Corona-Pandemie weiterhin im Fokus stehen. Auf dem Rettenbachgletscher sind keine Zuschauer erlaubt, es gibt strenge Hygieneregeln und Abstandsvorschriften.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

An diesem Samstag sollte man sich warm anziehen. Denn es wird richtig frisch im Kreisgebiet. Nur noch Höchsttemperaturen von 9 Grad werden im Tagesverlauf erreicht. Einziger Trost: Neben der Sonne haben auch Regenschauer Seltenheitswert. Ab dem Sonntag wird es dann aber mit Werten von bis zu 13 Grad wieder angenehmer. Und in der kommenden Woche könnte es sogar nochmal richtig warm werden.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Trends in den Sozialen Medien

Die Forderung einiger Politiker an die Wirtschaft, das Weihnachtsgeld an ihre Beschäftigten bereits mit dem Oktober-Gehalt auszuzahlen, um so das Konsumklima im Handel frühzeitig anzukurbeln, sorgt auch bei Twitter für heftige Diskussionen - Hashtag: Weihnachtsgeld.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis RE: Für Schüler gilt wieder Maskenpflicht im Unterricht
Coronavirus im Kreis RE: Für Schüler gilt wieder Maskenpflicht im Unterricht
Coronavirus im Kreis RE: Für Schüler gilt wieder Maskenpflicht im Unterricht
Coronavirus im Kreis RE: Maskenpflicht im Unterricht, Bundeswehr hilft dem Gesundheitsamt
Coronavirus im Kreis RE: Maskenpflicht im Unterricht, Bundeswehr hilft dem Gesundheitsamt
Coronavirus im Kreis RE: Maskenpflicht im Unterricht, Bundeswehr hilft dem Gesundheitsamt
Verbote und Maßnahmen: Kreis RE ist Corona-Risikogebiet - das müssen Sie jetzt wissen
Verbote und Maßnahmen: Kreis RE ist Corona-Risikogebiet - das müssen Sie jetzt wissen
Verbote und Maßnahmen: Kreis RE ist Corona-Risikogebiet - das müssen Sie jetzt wissen
Hamsterkäufe wegen Corona, aktuelle Infektionszahlen, Trickbetrüger in Marl, BVB verliert
Hamsterkäufe wegen Corona, aktuelle Infektionszahlen, Trickbetrüger in Marl, BVB verliert
Hamsterkäufe wegen Corona, aktuelle Infektionszahlen, Trickbetrüger in Marl, BVB verliert
Wolfsnachweis in den Kreisen Recklinghausen und Borken
Wolfsnachweis in den Kreisen Recklinghausen und Borken
Wolfsnachweis in den Kreisen Recklinghausen und Borken

Kommentare