In den frühen Morgenstunden ereignete sich am Bahnhof-West in Gladbeck ein tödlicher Bahnunfall.
+
In den frühen Morgenstunden ereignete sich am Bahnhof-West in Gladbeck ein tödlicher Bahnunfall.

Unfallursache unklar

Tödlicher Bahnunfall in Gladbeck - Güterzug erfasst eine Person

  • Bernd Turowski
    vonBernd Turowski
    schließen

In den frühen Morgenstunden hat sich in Gladbeck ein schwerer Bahnunfall ereignet. Dabei kam nach Angaben der Feuerwehr eine Person ums Leben.

Unfallort war der Bahnhof-West in Gladbeck. Hier wurde offenbar eine Person auf der Strecke zwischen Gladbeck-West und Buer-Nord von einem Güterzug erfasst und tödlich verletzt.

Bundespolizei hat Ermittlungen aufgenommen

Die Feuerwehr Gladbeck war mit der Hauptwache und den Einsatzkräften des Löschzuges Nord im Einsatz. Näheres zur Unfallursache ist noch nicht bekannt. Auch ein Suizid kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Die zuständige Bundespolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

40-Jähriger nach Bahnunfall zu Geldstrafe verurteilt

Tödlicher Unfall: Mann von Zug überrollt

Hertener stirbt bei Bahnunfall

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenz sinkt auf 50,8,  72 Neuinfektionen, Montag beginnt „Click & Meet“
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenz sinkt auf 50,8, 72 Neuinfektionen, Montag beginnt „Click & Meet“
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenz sinkt auf 50,8, 72 Neuinfektionen, Montag beginnt „Click & Meet“
Rosin, Freitag, Georgiev - Kreis Recklinghausen bleibt auch weiterhin ein Sterne-Land
Rosin, Freitag, Georgiev - Kreis Recklinghausen bleibt auch weiterhin ein Sterne-Land
Rosin, Freitag, Georgiev - Kreis Recklinghausen bleibt auch weiterhin ein Sterne-Land
Ausverkaufte Schnelltests, Inzidenz sinkt, Wie geht es Hündin Jonny? Mordanklage in Marl, Kind (2) von Auto überrollt
Ausverkaufte Schnelltests, Inzidenz sinkt, Wie geht es Hündin Jonny? Mordanklage in Marl, Kind (2) von Auto überrollt
Ausverkaufte Schnelltests, Inzidenz sinkt, Wie geht es Hündin Jonny? Mordanklage in Marl, Kind (2) von Auto überrollt
Sie sind blutjung, sie sind brutal, sie schlagen Schüler und Rentner - Polizei fasst mutmaßliche Intensivtäter
Sie sind blutjung, sie sind brutal, sie schlagen Schüler und Rentner - Polizei fasst mutmaßliche Intensivtäter
Sie sind blutjung, sie sind brutal, sie schlagen Schüler und Rentner - Polizei fasst mutmaßliche Intensivtäter
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?

Kommentare