+
Am Donnerstag gab es das Nachholfeuerwerk.

Fans atmen auf

Der Knaller: Feuerwerk auf der Cranger Kirmes  kann steigen 

  • schließen

Gute Nachricht für die Fans der Cranger Kirmes: Das Abschlussfeuerwerk am Sonntag, 11. August, kann wie angekündigt um 22.30 Uhr gezündet werden. Stadt und Feuerwehr geben grünes Licht. 

Und noch bis einschließlich Sonntag gibt es einige Knaller mehr im Programm. Schon am Donnerstagabend konnten sich Kirmesbesucher über das Nachholfeuerwerk freuen, das den Abendhimmel über der Cranger Kirmes am Rhein-Herne-Kanal stimmungsvoll erleuchtete. „Die Besucher haben vor Freude minutenlang in die Hände geklatscht und La-Ola-Wellen gemacht“, berichtet Eduard Belker, stellvertretender Fachbereichsleiter des Fachbereichs Öffentliche Ordnung der Stadt Herne. Veranstalter und Schausteller freuten sich über rund 420.000 Besucher am sehr gut besuchten Kirmesdonnerstag. An mehreren Orten gab es Live-Musik. Für die 15 Minuten des Feuerwerks wurde eine Pause eingelegt, sodass die Gäste ganz das Feuerwerk genießen konnten. Die Schausteller löschten dafür auch die Lichter der Fahrgeschäfte. Auch das Abschlussfeuerwerk wird auf der Nordseite des Rhein-Herne-Kanals abgeschossen. Eine freie Sicht auf das Feuerwerk ist deshalb besonders im nördlichen Bereich des Kirmesplatzes oder von erhöhten Positionen aus möglich. Viele Kirmesbesucher treffen sich etwa am „Cranger Meer“, um dort das Feuerwerk am Himmel und die Spiegelungen im Wasser zu bestaunen. Den besten Blick hat man überall dort, wo keine Bäume stehen. Tipp der Stadtmarketing GmbH: Das Feuerwerk im Riesenrad genießen – auch wenn eine gute Portion Glück dazu gehört, einen Platz zu ergattern. 2018 mussten das Eröffnungs- und das Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes aus Sicherheitsgründen ausfallen. Es war zu trocken und das Brandrisiko bei der Berufsfeuerwehr Herne als zu hoch eingestuft.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran

Kommentare