Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Feuerwehr-Einsatz auf der Halde, Ehepaar aus Marl zieht vor Gericht, Ärger um Notbetreuung: Kitas oft zu voll

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Die Feuerwehr in Herten hat einen ungewöhnlichen Einsatz. Ein Ehepaar aus Marl zieht vors Verfassungsgericht Gelsenkirchen. In Recklinghausen bieten Kitas zwar nur Notbetreuung an, sind dennoch oft voll. Schalke und BVB spielen am Nachmittag.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 20.243 Fälle Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 18.180 als wieder gesund. Bislang kam es zu 527 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 1536 aktuelle Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Vest liegt nach Angaben der Kreisverwaltung Recklinghausen bei 107,6 (Stand: 30.1., 6 Uhr).
Laut den Angaben des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW von Samstag, 0 Uhr, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 107,8, und damit ebenfalls weit über dem kritischen Grenzwert von 50. 
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop
In ganz Deutschland sind in den vergangenen 24 Stunden 12.321 Neuinfektionen registriert worden. Außerdem gab es laut Robert-Koch-Institut 794 weitere Todesfälle (Stand: 30.1., 0 Uhr)

Bei unserem nächsten Live-Talk geht es um das Thema Schulen in der Corona-Krise. Stellen Sie schon jetzt Ihre Fragen, die unsere Experten am 2. Februar ab 18.30 Uhr beantworten sollen. Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Marl: Weil der Antrag auf eine Parkerleichterung abgelehnt wurde, schaltete ein Marler Ehepaar einen Anwalt ein. Der Fall landete vor dem Verfassungsgericht Gelsenkirchen - und könnte lange dauern.

Herten: Zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz rückte die Berufsfeuerwehr in Herten aus. Vom Plateau der Halde Hoheward hatte sich eine Frau über den Notruf gemeldet.

Recklinghausen: Auch im Lockdown geht jedes dritte Kind in Recklinghausen in die Kita. Die Zahlen schwanken, aber schwammige Regeln sorgen sogar für 50-Prozent-Auslastungen im Stadtgebiet.

Recklinghausen: Die Fertigstellung des Marktquartiers verzögert sich erheblich. Schuld daran hat nicht nur die Pandemie, sondern vor allem böse Überraschungen im Inneren des Gebäudes.

Marl: Die Stadt Marl ist jetzt Partner eines Netzwerks zur Bekämpfung der Clankriminalität im Ruhrgebiet. Als erste Stadt im Kreis bringt sie ihre Erfahrungen in der „Sicherheitskooperation Ruhr“ ein.

Datteln: Der Antrag der Dattelner Stadtpartei für ein Schwimmbad im Kanal stößt im Ausschuss für Stadtentwicklung auf breite Zustimmung. Aber die Hürden sind hoch.

Oer-Erkenschwick: In der Corona-Krise entdeckt Rudi Stelzner ein altes Hobby wieder. Der 71-Jährige aus Oer-Erkenschwick baut gerade seine Minitrix-Modelleisenbahn auf – 35 Jahre nach ihrem Kauf.

Waltrop: Er hat unzählige Waltroper mit Brillen ausgestattet - doch jetzt ist Uwe Ferkinghoff im Ruhestand. Ab und zu ist er aber trotzdem noch in „seiner“ Fielmann-Filiale in Waltrop anzutreffen.

Dortmund: Im Kampf gegen die illegale Raser- und Tunerszene hat der Dortmunder Polizeipräsident eine sogenannte strategische Fahndung angeordnet. Damit ist eine Kontrolle von Fahrzeugen und Personen ohne konkreten Verdacht möglich, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Gelsenkirchen: Ein Spanner trieb in Gelsenkirchener Sonnenstudios sein Unwesen. Nach einer Öffentlichkeitsfahndung hat sich der mutmaßliche Täter jetzt der Polizei gestellt.

Gelsenkirchen: Das Hotel am Stadion des FC Schalke 04 in Gelsenkirchen bekommt einen neuen Eigentümer. Einige befürchten, dass dieser das ehemalige „Courtyard by Mariott“ zu einem Lusttempel umbaut.

Gelsenkirchen: Klaas-Jan Huntelaar steht vor einem Comeback beim FC Schalke 04. Der Niederländer hat seine Wadenprobleme überwunden und gehört für die Partie des Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga (15.30 Uhr/Live bei Sky) bei Werder Bremen erstmals seit seiner Rückkehr zum Kader.

Dortmund: Thomas Meunier hält die Diskussion über fehlende Mentalität bei Borussia Dortmund für überzogen. „Nein, die Mannschaft will. Wir spielen uns genug Chancen heraus und haben so viel Qualität“, sagte der belgische Fußball-Nationalspieler vor dem BVB-Heimspiel gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr/Sky) den „Ruhr Nachrichten“.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Im neuen Wochenrückblick HighFive unserer Kollegen von cityInfo.TV sollte es eigentlich über Donuts gehen, ging es aber dann doch. Warum und wieso? Antworten gibt es im Video unten.

Weitere Themen des Tages

Berlin: In Deutschland gilt von diesem Samstag an eine weitreichende Einreisesperre für Menschen aus Ländern, in denen es eine starke Verbreitung besonders ansteckender Coronavirus-Varianten gibt. Das Kabinett beschloss am Freitag ein Beförderungsverbot für Fluggesellschaften, Bahn-, Bus- und Schiffsunternehmen bis zum 17. Februar.

Berlin: Der Fernverkehr der Deutschen Bahn ist in der Nacht zu Samstag wegen witterungsbedingter Störungen in weiten Teilen Norddeutschlands stark beeinträchtigt worden. Mehrere Orte seien voraussichtlich bis in die frühen Morgenstunden nicht mit dem Fernverkehr erreichbar, darunter Bremen, Kiel, Lübeck und Westerland, teilte die Deutsche Bahn mit. Bei der Suche nach konkreten Reiseverbindungen werden unter anderem Weichenstörungen wegen Schnee und Eis im Raum Hannover und Hamburg angegeben.

Göttingen: In der Stadt müssen gut 8300 Menschen ihre Wohnungen wegen mehrerer Bombenentschärfungen verlassen. Wer nicht zu Freunden kann, soll in Hotels und Evakuierungszentren unterkommen, teilte die Stadt mit. In einer Baugrube werden vier Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg vermutet. Die Entschärfungen dauern voraussichtlich bis Sonntag.

Kabul: Durch die Explosion einer Autobombe sind in Ost-Afghanistan mindestens 14 Soldaten getötet worden. Vier weitere wurden am Samstagmorgen bei dem Anschlag in der Provinz Nangarhar verletzt, wie der Provinzrat Adschmal Omar sagte. Der Selbstmordattentäter, der das Auto gesteuert habe, habe es auf einen Militärstützpunkt in dem Bezirk abgesehen gehabt. Örtliche Sicherheitskreise bestätigten derweil einen Bombenanschlag auf den Stützpunkt, ohne jedoch weitere Details zu nennen.

Hürth: Von der „Bachelorette“ in den Busch - Reality-TV-Kandidat Filip Pavlovic hat sich einen Platz im RTL-Dschungelcamp 2022 gesichert. Der 26-Jährige gewann am späten Freitagabend die Dschungel-Ersatzshow des Senders und damit das „Goldene Ticket“ nach Australien. Nebenbei sicherte er sich auch noch 50.000 Euro Preisgeld.

Stuttgart: Ungeachtet des immer bizarrer werdenden Machtkampfs in seiner Führungsetage hat der VfB Stuttgart zumindest sportlich einen kleinen Befreiungsschlag geschafft. Die Schwaben gewannen zum Auftakt des 19. Spieltags der Fußball-Bundesliga am Freitag mit 2:0 (0:0) gegen den FSV Mainz 05 und feierten im neunten Anlauf ihren ersehnten ersten Liga-Heimsieg in dieser Saison. 

Berlin: Nach dem erfolgreichen Auftakt bei der Heim-WM in Königssee mit zwei Sprinttiteln und weiteren Medaillen gehen die deutschen Rodler an diesem Samstag mit großen Ambitionen in die nächsten Entscheidungen. Zuerst ermitteln die Doppelsitzer um die Sprint-Weltmeister Tobias Wendl und Tobias Arlt ihre Titelträger. Anschließend will Gesamtweltcupsieger Felix Loch seine Saison mit dem WM-Titel krönen.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Das Wetter ist zurzeit wie auf einer Achterbahn unterwegs. Von fast zweistelligen Temperaturen in Verbindung mit langanhaltendem Regen am Freitag geht es heute zum Start ins Wochenende auch tagsüber wieder runter bis auf den Gefrierpunkt. Dafür lässt die Schauerneigung deutlich nach und vor allem am Sonntag gibt es jede Menge Sonnenschein bei ähnlich kühlen Höchstwerten. Der Wind weht an beiden Tagen böig auffrischend aus östlicher Richtung.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Die Trends in den Sozialen Medien

Aktivisten im Internet haben den Börsenkurs des strauchelnden US-Computerspiele-Verkäufers GameStop mit Hamsterkäufen in schwindelerregende Höhen getrieben und damit den weltgrößten Hedgefonds riesige Verluste beigebracht. Die ungewöhnliche Protestaktion gegen das Gewinnstreben an den Aktienmärkten kommt bei Twitter unter dem Hashtag #wallstreetsbets bei den meisten Nutzern gut an.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenz sinkt auf 50,8,  72 Neuinfektionen, Montag beginnt „Click & Meet“
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenz sinkt auf 50,8, 72 Neuinfektionen, Montag beginnt „Click & Meet“
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenz sinkt auf 50,8, 72 Neuinfektionen, Montag beginnt „Click & Meet“
Rosin, Freitag, Georgiev - Kreis Recklinghausen bleibt auch weiterhin ein Sterne-Land
Rosin, Freitag, Georgiev - Kreis Recklinghausen bleibt auch weiterhin ein Sterne-Land
Rosin, Freitag, Georgiev - Kreis Recklinghausen bleibt auch weiterhin ein Sterne-Land
Ausverkaufte Schnelltests, Inzidenz sinkt, Wie geht es Hündin Jonny? Mordanklage in Marl, Kind (2) von Auto überrollt
Ausverkaufte Schnelltests, Inzidenz sinkt, Wie geht es Hündin Jonny? Mordanklage in Marl, Kind (2) von Auto überrollt
Ausverkaufte Schnelltests, Inzidenz sinkt, Wie geht es Hündin Jonny? Mordanklage in Marl, Kind (2) von Auto überrollt
Sie sind blutjung, sie sind brutal, sie schlagen Schüler und Rentner - Polizei fasst mutmaßliche Intensivtäter
Sie sind blutjung, sie sind brutal, sie schlagen Schüler und Rentner - Polizei fasst mutmaßliche Intensivtäter
Sie sind blutjung, sie sind brutal, sie schlagen Schüler und Rentner - Polizei fasst mutmaßliche Intensivtäter
Shoppen trotz Lockdown: Click and Meet macht Einkaufen in NRW möglich
Shoppen trotz Lockdown: Click and Meet macht Einkaufen in NRW möglich
Shoppen trotz Lockdown: Click and Meet macht Einkaufen in NRW möglich

Kommentare