Hochzeits-Blitzerfoto

Paar wird am Tag der Hochzeit geblitzt und bittet Polizei um Blitzerfoto

Dortmund - Ein junges Paar wurde am Tag seiner Hochzeit in Dortmund geblitzt. Da das Original des Blitzerfotos vernichtet wurde, schickte die Polizei Dortmund den Liebenden prompt Ersatz.

Die Polizei ist ja bekanntlich der Freund und Helfer aller Bürgerinnen und Bürger. Polizisten sorgen dafür, dass Gesetze eingehalten werden, sie klären Verbrechen auf, sind Ansprechpartner bei großen und kleinen Problemen und sorgen für Sicherheit im Straßenverkehr.

Im vergangenem Jahr haben Dortmunder Polizisten eine weitere, ganz spezielle Aufgabe übernommen: Sie betätigten sich als Hochzeitsfotografen!

Im Mai 2018 wurde nämlich ein frisch vermähltes Pärchen mit einem eigens für die Hochzeit geliehenen Auto in Dortmund geblitzt. Die Dortmunder Polizei, stets um einen guten und schnellen Service bemüht, schickte dem jungen Brautpaar das Foto innerhalb weniger Tage zu. Gegen eine Gebühr, auch Bußgeld genannt, versteht sich.

Brautpaar hatte das Original vernichtet

Unglücklicherweise hielt das besondere Hochzeits-Blitzer-Foto nicht lange. Anfang 2019 meldete sich nun der besorgte Ehemann bei der Dortmunder Polizei: Das Originalfoto sei leider vernichtet worden.

Doch selbstverständlich half die Polizei aus: Sie schickte dem Paar die einmalige Schwarz-Weiß-Aufnahme erneut zu. Der Ehe-Frieden dürfte somit gerettet sein. Zum Abschluss wünschte die Polizei dem Pärchen auf Facebook noch von Herzen eine glückliche Ehe.

In Gladbeck kam es zu einem anderen Fall: Hier musste die Polizei zu einer Hochzeitsfeier ausrücken. Was die Beamten fanden, ist erschreckend.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schock-Tat in Gelsenkirchen: Fahndung nach dem Täter - war 13-Jährige schon Opfer "Nummer sechs"?
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Fahndung nach dem Täter - war 13-Jährige schon Opfer "Nummer sechs"?
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter

Kommentare