+

Hoeschpark

Zwei Jungen sexuell belästigt: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Im Mai hatte sich ein Mann zwei Jungen im Hoeschpark sexuell genähert. Die Ermittlungen haben die Polizei nun zu einem Tatverdächtigen geführt. Der 20-jährige war der Polizei bekannt.

Im Fall der sexuellen Belästigung zweier Jungen hat die Polizei am Freitag (17. Juni) einen Tatverdächtigen festgenommen. Er steht im Verdacht, am 9. Mai im Hoeschpark zwei Jungen angesprochen und belästigt zu haben.

Haftbefehl erlassen

Der elfjährige und der achtjährige Dortmunder hatten sich gegen 18.30 an dem Ententeich im Park aufgehalten, als der Mann sie ansprach. Nach der Tat hatte die Kriminalpolizei Ermittlungen aufgenommen. Diese haben die Polizei jetzt zu einem Tatverdächtigen geführt.

Das Amtsgericht erließ Haftbefehl. Am Freitag konnten Polizeibeamte den wegen anderer Delikte bereits bekannten 20-jährigen Dortmunder festnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Vanessa Blumhagen zeigt Oben-ohne-Foto mit Rücken zur Kamera - dann dreht sie sich tatsächlich um
Vanessa Blumhagen zeigt Oben-ohne-Foto mit Rücken zur Kamera - dann dreht sie sich tatsächlich um

Kommentare