Horneburger Straße

Fahrradfahrerin aus Oer-Erkenschwick nach Unfall schwer verletzt

OER-ERKENSCHWICK - Eine 30-jährige Fahrradfahrerin aus Oer-Erkenschwick ist am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Horneburger Straße schwer verletzt worden.

Gegen 11.30 Uhr wollte die Frau im Kreuzungsbereich Horneburger Straße/Industriestraße die Straße überqueren, als sie von einem Lkw erfasst wurde, der vom Gelände des Unternehmens Westfleisch aus rechts in die Horneburger Straße einbog.

Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, die Horneburger Straße war für rund eine halbe Stunde lang gesperrrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare