+
Nicht nur auf das Portemonnaie, sondern gleich auf die ganze Tasche hatte es die tatverdächtige Frau in Gelsenkirchen abgesehen (Symbolbild).

Verdächtige in U-Haft

Ihre Opfer waren ältere Frauen - Polizei Gelsenkirchen stellt Straßenräuberin

Die Wehrlosigkeit ihrer älteren Opfer war ihr offenbar wichtig, doch jetzt konnte die Polizei eine dreiste Straßenräuberin in Gelsenkirchen endlich fassen.

  • Eine 39-jährige Frau soll in Gelsenkirchen ältere Frauen auf der Straße überfallen haben.
  • Sie versuchte ihren Opfern die Handtasche zu entreißen.
  • Jetzt wurde sie von der Polizei gestellt und in U-Haft genommen.

Ganz harmlos fragte die Frau eine ältere Passantin nach der Uhrzeit, dann entpuppte sie sich als brutale Straßenräuberin. Doch jetzt gibt es einen Ermittlungserfolg für die Gelsenkirchener Polizei: Sie hat  eine 39-jährige Verdächtige für zwei Raubdelikte in GE-Beckhausen festnehmen können. Die Gelsenkirchenerin ist dringend tatverdächtig, am Montag, 21. April, gegen 15.25 Uhr eine 77-Jährige auf der Flurstraße überfallen zu haben. Ihr erstes Opfer hatte noch Glück und kam mit dem Schrecken davon. Die Straßenräuberin versuchte erfolglos, der Seniorin ihre Jutetasche zu entreißen. 

Seniorin in Gelsenkirchen fällt verletzt zu Boden

Etwa eine Stunde später, gegen 16.35 Uhr, ging sie eine ebenfalls 77-jährige Frau auf der Horster Straße an. Zuvor hatte sie ihr Opfer nach der Uhrzeit gefragt. Anschließend entriss die 39-Jährige der Seniorin ihre Handtasche, wobei die Geschädigte zu Boden fiel und leichte Verletzungen erlitt. Mit der Beute flüchtete die Straßenräuberin zunächst unerkannt.

Verdächtige wird zu Hause festgenommen

 Die Ermittler der Polizei kamen ihr auf die Spur und nahmen sie am Folgetag an ihrer Wohnanschrift vorläufig fest. Die Festgenommene wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen einemHaftrichter vorgeführt. Der ordnete für die 39-Jährige dieUntersuchungshaft an.

Taschendiebe in Herne machen Beute im Gedränge vor Klopapier-Regal

Polizistin kommt Drogendealer in Recklinghausen als Scheinkäuferin auf die Schliche

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop

Kommentare