Kabelbrand in Bottrop

Zugverkehr im Vest mindestens bis Freitag gestört

Kreis RE - Der Regional- und S-Bahnverkehr im Kreis Recklinghausen ist mindestens bis Freitag massiv gestört. Grund dafür ist ein Kabelbrand am Güterbahnhof in Bottrop.

Nach einem Kabelbrand am Güterbahnhof Bottrop ist der Regional- und S-Bahnverkehr im Kreis Recklinghausen massiv gestört. Betroffen sind die Regionalbahn 44 („Der Dorstener“) und Regionalexpress 14 („Der Borkener“) sowie der S-Bahnlinie 9 (Bottrop-Marl-Haltern), sagte ein Bahnsprecher. Die S9 verkehrt nur zwischen Wuppertal, Essen und Bottrop, zwischen Bottrop und Haltern fahren Busse und Taxis. Die Reparaturarbeiten sollen mindestens bis Freitag dauern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Unfall in Recklinghausen, Parkplatz-Streit eskaliert, partielle Mondfinsternis
Unfall in Recklinghausen, Parkplatz-Streit eskaliert, partielle Mondfinsternis

Kommentare