Keine Baustelle mehr

Wieder freie Fahrt auf der Autobahn 31

Bottrop/Gladbeck - Seit fast einem Jahr gab es eine Groß-Baustelle auf der Autobahn 31 zwischen Bottrop und Bottrop-Kirchhellen. Ab dem heutigen Montag, 11. März, ist die Strecke wieder uneingeschränkt befahrbar. Im Laufe der Woche wird dann auch die A31-Anschlussstelle Gladbeck wieder frei gegeben.

Wie der Landesbetrieb Straßen.NRW berichtete, wurden seit vergangenem April auf dem 5,5 Kilometer langen Abschnittdie Fahrbahn und eine Brücke saniert. Ab sofort gibt es nur noch kleinere Tagesbaustellen auf diesem Teilstück der A31.

Mit Einschränkungen müssen Autofahrer dagegen ab heute Abend auf dem Bossendorfer Damm in Haltern am See rechnen. Hier werden Straßenschäden ausgebessert. Der Autobahnzubringer ist deshalb von 20 Uhr bis Dienstagfrüh, 5 Uhr, gesperrt.

Rubriklistenbild: © Foto: dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Online-Abstimmung: Hier gibt es die beste Currywurst in Herten!
Online-Abstimmung: Hier gibt es die beste Currywurst in Herten!
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Happy End in Marl - Marler Kita findet Ausweichquartier 
Happy End in Marl - Marler Kita findet Ausweichquartier 

Kommentare