Keine Baustelle mehr

Wieder freie Fahrt auf der Autobahn 31

Bottrop/Gladbeck - Seit fast einem Jahr gab es eine Groß-Baustelle auf der Autobahn 31 zwischen Bottrop und Bottrop-Kirchhellen. Ab dem heutigen Montag, 11. März, ist die Strecke wieder uneingeschränkt befahrbar. Im Laufe der Woche wird dann auch die A31-Anschlussstelle Gladbeck wieder frei gegeben.

Wie der Landesbetrieb Straßen.NRW berichtete, wurden seit vergangenem April auf dem 5,5 Kilometer langen Abschnittdie Fahrbahn und eine Brücke saniert. Ab sofort gibt es nur noch kleinere Tagesbaustellen auf diesem Teilstück der A31.

Mit Einschränkungen müssen Autofahrer dagegen ab heute Abend auf dem Bossendorfer Damm in Haltern am See rechnen. Hier werden Straßenschäden ausgebessert. Der Autobahnzubringer ist deshalb von 20 Uhr bis Dienstagfrüh, 5 Uhr, gesperrt.

Rubriklistenbild: © Foto: dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!

Kommentare