Schriftzug: Der Morgen im Vest
+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Mischlingshund „Krümel“ entführt, Live-Talk zum Thema Sommerurlaub, „Mix it, Baby“ - Melanie Engels bei Shopping Queen, Rattengift im Garten, Sperrung der A43, Rettung mit Füssigseife

  • Bernd Turowski
    vonBernd Turowski
    schließen

Guten Morgen! Große Sorgen macht sich nicht nur sein Besitzer um den rumänischen Mischlingshund „Krümel“, der beim Brötchenholen gestohlen würde. Das kranke Tier benötigt dringend Medikamente. Vor einer ungewöhnlichen Rettungsaktion stand die Berufsfeuerwehr in Herten: Mit Hilfe von Flüssigseife wurde ein Jugendlicher aus einer misslichen Lage befreit. In unseren Live-Talk geht es heute, ab 18.30 Uhr, um das Thema Sommerurlaub.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 23.957 Fälle Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 21.522 als wieder gesund. Bislang kam es zu 747 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 1.685 aktuelle Infektionen.
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Vest liegt nach Angaben der Kreisverwaltung Recklinghausen bei 115,1 (Stand: 25.3., 6 Uhr).
Laut den Angaben des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW von Donnerstag, 0 Uhr, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 112,2.
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop

Unterdessen haben die Gesundheitsämter in Deutschland dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 12.657 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 228 neue Todesfälle verzeichnet. Die bundesweite Inzidenz liegt aktuell bei 113,3 (Stand: 25.3., 0 Uhr).

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Bei unserem nächsten Live-Talk am 25. März um 18.30 Uhr geht es um das Thema Urlaub in der Corona-Krise.

Heute im Live-Talk: Habe ich trotz Corona eine Chance auf einen Urlaub im Sommer? Wenn ja, wo? Wann sollte ich buchen? Worauf muss ich unbedingt achten? Darum geht es heute bei unserem Live-Talk um 18.30 Uhr.

Recklinghausen: Alfons Hönes ist traurig und wütend. Der rumänische Mischlingshund „Krümel“, den er seit zwei Jahren als Pflegehund betreut, ist gestohlen worden. Das kranke Tier benötigt dringend Medikamente.

Waltrop: Eigentlich hätte die Sendung schon im vergangenen Jahr ausgestrahlt werden sollen. Jetzt aber wurde es wirklich was - und die Waltroperin Melanie Engels war bei Shopping Queen zu sehen.

Oer-Erkenschwick: Verkehrsteilnehmer und Anwohner müssen sich auf Behinderungen einstellen, denn die Gartenstraße in Oer-Erkenschwick wird bis Juni gesperrt. Die Kanalisation in der Gartenstraße steht schon länger auf der Sanierungsliste.

Datteln: „Check deine Innenstadt!“ nannte sich das Filmprojekt, bei dem im Frühjahr 2020 Dattelner Kinder und Jugendliche mit Kameras in der Hand durch die City düsten. Das Ziel der Nachwuchsproduzenten: Lieblingsorte einfangen und Verbesserungspotenzial aufzeigen.

Waltrop: Der Unfall im Oktober 2019 hatte ganz Waltrop erschüttert: Ein Auto rast an der Recklinghäuser vor einen Baum, die drei jugendlichen Insassen werden schwer verletzt. Jetzt kam das Geschehen vor Gericht.

Datteln: Diese Nachricht hat hohe Wellen geschlagen: Zum 30. Juni ist die stark frequentierte Post-Filiale an der Hafenstraße Geschichte. Auch die Kritik von Bürgern und aus der Politik, die sogar eine Resolution verfasste, ändert daran nach jetzigem Stand nichts.

Marl: In den Werkstätten und Laboren des Chemieparks ist die Ausbildung das Kontrastprogramm zu Homeoffice und Distanzlernen. Ohne Präsenz geht es hier nicht.

Recklinghausen: Die Stadt Recklinghausen will künftig mehr Solaranlagen installieren, um das lokale Klimaziel zu erreichen. Mieter können sich einbringen mit Modulen für Balkone. Zuschüsse und kostenlose Vorträge werden geboten.

Herten: Einen Hilferuf ereilte die EInsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Herten. Sie mussten einen eingeklemmten Jugendlichen auf einem Spielplatz befreien.

Oer-Erkenschwick: 25 Abstriche pro Stunde: Jetzt eröffnet auch das DRK ein Testzentrum in Oer-Erkenschwick. Das Zentrum geht am 31. März in Betrieb.

Recklinghausen: Ein Aktionsbündnis lädt für Freitagabend zu einem Gottesdienst für alle unter dem Motto „Segen kennt kein Geschlecht“ ein.

Marl: Verbraucher haben ein Recht auf einwandfreie Lebensmittel. Darauf sollten sie auch pochen, wenn es ihnen so geht wie der Marlerin Andrea Toborek.

Lokalsport: In Disteln hatten sie gute Zeiten. Zur neuen Saison wollen Tim Gilgner und Jan-Niklas Lobert jedoch mit dem FC 96 Recklinghausen in der Kreisliga A Erfolge feiern.

Bochum/Herne: Wegen Brückenbauarbeiten für den sechsspurigen Ausbau der A43 muss die Autobahn bei Herne auch an diesem Wochenende in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Die Sperrungen gelten zwischen der Anschlussstelle Herne-Eickel und dem Kreuz Herne ab 22.00 Uhr bis zum Montag um 5.00 Uhr. Die Bahn baut dort insgesamt fünf neue Brücken. Weitere Sperrungen folgen. Es sei wegen der Brückenbauarbeiten auch mit Behinderungen im Regional-Bahnverkehr zu rechnen.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Über 60 Trikots vom Fußballverein Schwarz-Weiß Röllinghausen sind gerade auf dem Weg nach Afrika. Der Recklinghäuser Björn Glumm hat nach einem Afrika Urlaub weiterhin Kontakt zu seinem damaligen Guide Ed gehalten. Der berichtete, dass in seiner Stadt einheitliche Trikots eine Seltenheit sein. Björn hat nicht lange überlegt und alte Trikots seines ehemaligen Vereins organisiert. cityInfo.TV war beim Kistenpacken dabei.

Die Wetterlage im Kreis Recklinghausen

Wolken dominieren den Donnerstagmorgen das Wetter. Dabei kann es auch einzelne Schauer im Vest geben. Erst am Nachmittag lockert die zuvor dichte Wolkendecke ein wenig auf. Hier und da findet dann die Sonne kleine Lücken. Trotzdem sind auch am Nachmittag einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 12 Grad. Es weht ein schwacher Wind aus südwestlicher Richtung.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Weitere Themen des Tages

Berlin: Einen Tag nach ihrem Auftritt bei der Regierungsbefragung stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut dem Bundestag. Um 09.00 Uhr gibt die CDU-Politikerin im Plenum eine Regierungserklärung ab. Dabei geht es um den am gleichen Tag beginnenden EU-Gipfel der europäischen Staats- und Regierungschefs, aber auch noch einmal um die jüngsten Bund-Länder-Beschlüsse zur Bewältigung der Corona-Pandemie.

Seoul: Nordkorea hat bei seinem jüngsten Waffentest nach Angaben des südkoreanischen Militärs zwei ballistische Kurzstreckenraketen in Richtung offenes Meer abgefeuert. Die Raketen seien am Donnerstagmorgen (Ortszeit) im Abstand von knapp 20 Minuten von Hamju an der Ostküste gestartet und 450 Kilometer weit geflogen, teilte Südkoreas Generalstab mit. UN-Resolutionen verbieten dem wegen seines Atomwaffenprogramms isolierten Nordkorea den Test ballistischer Raketen, die je nach Bauart auch einen Atomsprengkopf tragen können.

Berlin:  Bundesärztekammer-Präsident Klaus Reinhardt fordert, bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie vermehrt auch andere Möglichkeiten als den Lockdown in den Blick zu nehmen. «Der monatelange Jo-Jo-Dauerlockdown zermürbt die Menschen. Er darf nicht unsere einzige Antwort auf die dritte Corona-Welle sein», sagte Reinhardt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Brüssel: Angesichts der wieder stark steigenden Corona-Zahlen wollen die EU-Staaten endlich mehr Tempo in die Impfkampagne bringen. Die Beschleunigung von Produktion und Lieferung der bisher knappen Impfstoffe ist Topthema beim heutigen Videogipfel der Staats- und Regierungschefs. Doch haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Kollegen auch brisante Fragen zu den Beziehungen zu Russland und zur Türkei auf der Agenda. US-Präsident Joe Biden schaltet sich zeitweise zu.

München: Über Ostern werden die Autofahrer in Deutschland laut ADAC-Prognose fast überall freie Fahrt haben. «Der Osterreiseverkehr wird - wie schon im Vorjahr - weitgehend unter den Tisch fallen», sagte ADAC-Sprecher Andreas Hölzel in München. Nur am Gründonnerstag und am Ostermontag könnte etwas mehr los sein, wenn Pendler nach Hause zu ihren Familien beziehungsweise zurück zu ihren Arbeitsorten fahren.

Karlsruhe: Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entscheidet um 08.30 Uhr, ob Unternehmen ihren Kunden für Online-Bezahlungen per Paypal oder Sofortüberweisung eine Extra-Gebühr aufbrummen dürfen. Die Wettbewerbszentrale will die Frage grundsätzlich klären lassen und hat das Münchner Fernbus-Unternehmen Flixbus verklagt. Grund für die Unsicherheit ist eine neue Vorschrift, mit Anfang 2018 eine EU-Vorgabe umgesetzt wurde, die Entgelte fürs Bezahlen per Banküberweisung, Lastschrift oder Kreditkarte verbietet.

Cambridge: Der britisch-schwedische Pharmakonzern Astrazeneca sieht die hohe Wirksamkeit seines Corona-Impfstoffs durch nun aktualisierte Daten bestätigt. Das Vakzin schütze mit einer Wirksamkeit von 76 Prozent vor Covid-19, bei über 65-Jährigen betrage dieser Wert 85 Prozent, teilte das Unternehmen am frühen Donnerstagmorgen unter Berufung auf weitere Daten einer sogenannten Phase-III-Studie mit etwa 32 500 Probanden mit. Die Wirksamkeit über alle Altersgruppen hinweg in Bezug auf schwere Krankheitsverläufe liege sogar bei 100 Prozent.

Fukushima: Im japanischen Fukushima hat am Donnerstag der Fackellauf für die Olympischen Spiele im Sommer begonnen. Aus Sorge vor einer Ausbreitung des Coronavirus fand die Zeremonie im J-Village in Fukushima ohne Zuschauer statt. Den Auftakt machten Mitglieder der japanischen Frauen-Fußballnationalmannschaft. Sie erschienen in weißen Sportanzügen in dem Fußballtrainingszentrum, das während der Atomkatastrophe im März 2011 in Folge eines Erdbebens und Tsunamis als Hauptquartier für die Krisenmanager des Super-GAU gedient hatte.

Duisburg: Joachim Löw startet mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zur letzten Mission als Bundestrainer. Um 20.45 Uhr steht in Duisburg gegen Island der Auftakt der neuen WM-Qualifikation für 2022 an. Nur der Gruppensieger qualifiziert sich direkt für das End-Turnier in Katar. In der Gruppe J muss sich Deutschland zudem mit Rumänien, Nordmazedonien, Liechtenstein und Armenien auseinandersetzen.

Das Zitat der Nacht

Unsere klare Erwartung ist, dass auch die Wirtschaft Verantwortung beim Testen übernimmt.

(Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat in der «Rheinischen Post» bei der Ausweitung der Schnelltest-Strategie die Rolle der Wirtschaft betont.)

Die Zahl der Nacht

73.500.000: Das Bundesgesundheitsministerium erwartet im zweiten Quartal zwischen 70,5 und 73,5 Millionen Corona-Impfdosen für Deutschland. Das geht aus Lieferprognosen hervor, die das Ministerium im Internet veröffentlichte. Im ersten Quartal sind es 19,8 Millionen Dosen.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Die Trends in den Sozialen Medien

Prantl kontra Lauterbach: in der Talkshow von Markus Lanz diskutierten u.a. Heribert Prantl (Ex-Politik-Chef der Süddeutschen Zeitung) und SPD-Politiker Karl Lauterbach über die aktuellen Corona-Maßnahmen. Unter dem Hashtag #Lanz erntet der SPD-Politiker dabei Anerkennung für seine Argumente, die den Journalisten arg ins „Schwimmen“ brachten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Ruhrgebiet: Hier eröffnet am Samstag die größte Aldi-Filiale der Welt
Ruhrgebiet: Hier eröffnet am Samstag die größte Aldi-Filiale der Welt
Ruhrgebiet: Hier eröffnet am Samstag die größte Aldi-Filiale der Welt

Kommentare