Schriftzug: Der Morgen im Vest
+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen

Unser Nachrichtenüberblick

Tierquälerei in Herten, Briefwahl-Panne in Recklinghausen, Video von Platzsturm in Dorsten

  • Tobias Ertmer
    vonTobias Ertmer
    schließen

In Herten gab es einen unglaublichen Fall von Tierquälerei. In Recklinghausen hat ein Leser doppelte Briefwahlunterlagen erhalten. Und ein Feuerwehrmann steht vor Gericht. Unser Nachrichtenüberblick für Dienstag, 8. September:

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Herten: Es ist ein unglaublicher Fall von Tierquälerei. Die Hertener Feuerwehr rückte am Montagmittag (7.9.) in den Schlosspark aus. Dort hatte ein Passant eine Fledermaus entdeckt. Jetzt ermittelt die Polizei.

Recklinghausen: Als Martin Wleklik den Umschlag mit den Briefwahlunterlagen öffnete, lag der Stimmzettel für die Kreistagswahl gleich doppelt vor. Damit ist er nicht der Einzige.

Marl: Ist das ein neuer Gefährdungspunkt in Marl? In nur sieben Tagen meldete die Polizei drei Körperverletzungen im Bereich des Lipper Wegs in Drewer. Ein weiterer Fall ereignete sich jetzt am Wochenende.

Waltrop: Bei der Neubürger-Tour die Stadt kennenlernen - die Möglichkeit gibt‘s in Waltrop schon länger. Diesmal allerdings ohne Bus.

Herten: Fast drei Jahre sind vergangen, seit es mehrere Brände im und am alten Bahnhof in Herten-Westerholt gab. Jetzt steht ein dritter Feuerwehrmann vor Gericht.

Marl: Während der Fahrt sind zwei Scheiben eines Linienbusses in Marl zerstört worden. Der Staatsschutz ermittelt. Die Polizei sucht Zeugen.

Datteln: Wer sich einen Hund anschafft, der muss wissen, dass er damit eine Verantwortung übernimmt – für sein Tier, aber auch für seine Umwelt. Ein Baustein hierfür ist eine grundlegende Erziehung.

Oer-Erkenschwick: Die Polizei ist zu einer Schlägerei an der Stimbergstraße gerufen worden. Dort sind sieben Männer im Bereich zwischen Schulten- und Kampstraße aneinandergeraten. Jetzt wurde Anzeige erstattet.

Recklinghausen: Carina Spack wird am 18. September beim Promiboxen auf SAT.1 gegen Erzfeindin Jade Übach antreten. Nun hat sie verraten, wie sie sich auf den Kampf vorbereitet.

Nachrichten aus dem Lokalsport

Dorsten: Beim Spiel BW Wulfen gegen Fenerbahce Istanbul Marl stürmten Zuschauer den Platz und verursachten den Spielabbruch und eine Schlägerei. Jetzt gibt es Videoaufnahmen.

Oer-Erkenschwick: Nach dem Kreispokal-Halbfinale gegen den SV Schermbeck und Coronafällen beim Gegner hatte sich Westfalenligist Spvgg. Erkenschwick eine Trainingspause eingelegt und alle Spieler testen lassen.

Kreis Recklinghausen: Windows-Nutzer aufgepasst: In der letzten Zeit gibt es wieder vermehrt Berichte über Betrugsversuche. Die kommen nicht nur per Mail.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Sie haben noch kein Puzzle vom schönsten Rathaus in NRW? Dann sollten Sie am kommenden Samstag (12.9.) im ehemaligen Gerry-Weber-Ladenlokal vorbeischauen! 400 Exemplare sind noch zu haben und kommen der Lebenshilfe zugute. Was Ralf Moeller mit der Aktion zu tun hat, das zeigen wir Video:

News aus der Nacht und die Themen des Tages

Solingen: Nach dem Tod von fünf Kindern werden in Solingen nach Angaben der Stadt zwei Schulen unter anderem von Schulpsychologen unterstützt. «Die seelischen Auswirkungen sind nicht abzuschätzen», sagte ein Sprecher der Stadt am Montag mit Blick auf die Freunde der Kinder, ihre Mitschüler, die Lehrer und alle weiteren Menschen im Umfeld, die tief betroffen seien. Den beiden Schulen sei umfangreiche Unterstützung zugesagt worden.

NRW: Godzilla erhebt sich aus den Fluten und stiefelt auf eine Großstadt zu - mit diesem nicht ganz ernst gemeinten Horror-Szenario werben am ersten deutschlandweiten Warntag die Katastrophenschützer des Bundes. Der Film wird am Donnerstag (10. September) um Punkt 11.00 Uhr veröffentlicht. Dann heulen im ganzen Land die Sirenen.

Berlin: Die zentrale Rolle der Gesundheitsämter im Kampf gegen die Corona-Pandemie ist am Dienstag Thema einer Gesprächsrunde mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU). In einer Videokonferenz (10.00 Uhr) will sie mit Leitern von Gesundheitsämtern, Gesundheitsdezernenten der Kommunen, Landräten, Oberbürgermeistern und Vertretern der Länder über die Arbeit und Probleme vor Ort sprechen.

Kopenhagen: Mehr als 400.000 Menschen in der Europäischen Union sterben jährlich vorzeitig an den Folgen von Luftverschmutzung. Zu diesem Ergebnis kommt ein Bericht der Europäischen Umweltagentur, der heute in Kopenhagen veröffentlicht wurde. Für den Bericht wurden Daten zum Einfluss der Umwelt auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Europäer analysiert. Demnach stellt in Europa die Luftverschmutzung nach wie vor die größte Umweltbedrohung für die Gesundheit dar. 

Brüssel: CSU-Vize Manfred Weber hat sich klar für einen Baustopp am deutsch-russischen Pipelineprojekt Nord Stream 2 ausgesprochen. Ziel sei es, Russland zur Aufklärung des Giftanschlags auf den Oppositionellen Alexej Nawalny zu bewegen, sagte der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei im Europaparlament der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel. «Für Nord Stream 2 brauchen wir jetzt zumindest einen Baustopp, sollte es von Russland keine Kooperation geben», sagte der CSU-Politiker. 

Brüssel: Die Europäische Union fordert nach den Worten des Außenbeauftragten Josep Borrell die sofortige Freilassung von festgenommenen Oppositionellen in Belarus. Die EU verurteile die willkürlichen Festnahmen seit der Wahl in Belarus scharf, erklärte Borrell in Brüssel. Er nannte unter anderen die Oppositionsvertreterin Maria Kolesnikowa, die am Montag verschwunden war. 

London: Die Verhandlungen über einen Handelspakt der Europäischen Union mit Großbritannien nach dem Brexit gehen am Dienstag in die nächste Runde. EU-Chefverhandler Michel Barnier wird zu dreitägigen Gesprächen in London erwartet. Ziel ist es, Handelsbarrieren wie Zölle und wirtschaftliches Chaos nach dem Ende der Brexit-Übergangsphase zu vermeiden.

Hamburg: Der Prozess gegen Gangster-Rapper Gzuz vor dem Hamburger Amtsgericht könnte am Dienstag (13.00 Uhr) zu Ende gehen. Die Beweisaufnahme sei abgeschlossen, nur ein Befangenheitsantrag gegen Richter Johann Krieten stehe noch aus, sagte ein Gerichtssprecher. Danach könnten die Staatsanwaltschaft und die Verteidigung ihre Plädoyers halten und der Richter ein Urteil verkünden. (Az.: 259 Ds 117/19)

München: Für Triple-Sieger FC Bayern München sind die kurzen Ferien vorbei. Nur 16 Tage nach dem Champions-League-Triumph von Lissabon muss die Mannschaft von Trainer Hansi Flick an diesem Dienstag wieder schwitzen. Für den deutschen Fußball-Rekordmeister stehen zunächst ein Corona-Test und ein erstes Cyber-Training an.

Istanbul: Rund dreieinhalb Jahre nach einem Terroranschlag auf den Istanbuler Nachtclub Reina ist ein Attentäter zu 40 mal lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht befand den Mann für schuldig, vorsätzlich 39 Menschen getötet zu haben. Zudem wurde er unter anderem wegen Mordversuchs an 79 Menschen zu zusätzlich 1368 Jahren Gefängnis verurteilt, teilte die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu mit.

Sydney/Paris: Die Tennis-Weltranglistenerste Ashleigh Barty will ihren Titel bei den diesjährigen French Open infolge der globalen Corona-Pandemie nicht verteidigen. Die 24-jährige Australierin führte in einem Instagram-Post am Dienstag vor allem gesundheitliche Risiken für ihren Teilnahmeverzicht an. Außerdem habe sie sich wegen der Einreisesperre ihres Trainers nicht angemessen auf den den Sandplatz-Klassiker in Paris vorbereiten können, der vom 27. September bis 11. Oktober ausgetragen wird. Ihre Teilnahme an den derzeit laufenden US Open hatte Barty ebenfalls abgesagt.

New York: Der Weltranglisten-Siebte Alexander Zverev kämpft bei den US Open in New York um den Einzug in das Halbfinale. Der 23 Jahre alte Tennisprofi aus Hamburg trifft auf den gleichaltrigen Kroaten Borna Coric. In der Weltrangliste liegt Coric auf Platz 32, im direkten Vergleich gegen Zverev führt er allerdings 3:1.

San Francisco: Wegen extremer Waldbrandgefahr sind in Kalifornien zahlreiche Nationalforste für Besucher gesperrt worden. Betroffen sind beliebte Touristenziele wie der für seine Mammutbäume bekannte Sequoia National Forest und der Raum um Mount Whitney, den höchsten Berg in den USA außerhalb Alaskas. Die Sperrung trat am Montagabend in Kraft, wie die Forstbehörde mitteilte. Extreme Hitze, Trockenheit und Wind würden die Brandgefahr verschärfen. Die Sperrung sei notwendig, um durch Menschen verursachten Feuern vorzubeugen.

Die Zahl der Nacht

14: Die Hartz-IV-Sätze werden zum 1. Januar 2021 stärker erhöht als bislang bekannt. Das berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf aktuelle Berechnungen des Bundesarbeitsministeriums. Demnach sollen alleinstehende Erwachsene künftig 446 Euro monatlich bekommen, 14 Euro mehr als bisher.

Das Zitat der Nacht

Es gibt viele Männer, die ein bisschen mitmachen und dann von Gleichberechtigung sprechen, die nicht wirklich gegeben ist.

Bei der Gleichberechtigung von Männern und Frauen ist aus Sicht von Moderatorin, Schauspielerin und Autorin Collien Ulmen-Fernandes (38) noch viel zu tun, wie sie den Zeitungen der Funke Mediengruppe sagte.

Die Lage auf den Straßen in NRW

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

In den nächsten Tagen zeigt sich das Wetter in der Region Recklinghausen zunächst bedeckt, am Donnerstag dann teils bewölkt, teils freundlich. Am Mittwoch treten Schauer auf. Die Temperaturen erreichen in der Region Recklinghausen Werte um 20 Grad. Es weht ein teilweise kräftiger Wind aus südwestlicher Richtung.
Hier die detaillierten Wetter-Aussichten für den Kreis Recklinghausen.

Die Trends in den Sozialen Medien

Immer wieder musste die Feuerwehr in den letzten Tagen in Kalifornien zu weiteren Waldbränden ausrücken. Dabei kam es zu spektakulären Bildern wie diesen:

(mit dpa-Material)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Alle Kreise und Großstädte im Regierungsbezirk Münster überschreiten Inzidenzwert 50
Coronavirus: Alle Kreise und Großstädte im Regierungsbezirk Münster überschreiten Inzidenzwert 50
Coronavirus: Alle Kreise und Großstädte im Regierungsbezirk Münster überschreiten Inzidenzwert 50
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
Nach Verweis auf Maskenpflicht – Pärchen greift Busfahrerin an
Nach Verweis auf Maskenpflicht – Pärchen greift Busfahrerin an
Nach Verweis auf Maskenpflicht – Pärchen greift Busfahrerin an
Schwerer Unfall in Gelsenkirchen: Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer aus Auto befreien
Schwerer Unfall in Gelsenkirchen: Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer aus Auto befreien
Schwerer Unfall in Gelsenkirchen: Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer aus Auto befreien

Kommentare