Kreuzung mit Ruhrallee

Fünf Verletzte bei Autounfall am Rombergpark

Brünninghausen - Bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagabend in der Straße Am Rombergpark sind fünf Menschen verletzt worden.

Einer Polizeimeldung zufolge war eine 23-jährige Frau aus Iserlohn mit ihrem Mercedes auf der Straße Am Rombergpark in Richtung Osten unterwegs. In Höhe der Ruhrallee wollte sie links abbiegen. Dabei übersah sie offenbar den entgegenkommenden Dacia einer 49-jährigen Dortmunderin. Daraufhin stießen beide Fahrzeuge zusammen.

Bei dem Unfall verletzte sich die 49-Jährige schwer. Die 23-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Ihre drei Mitfahrer, zwei Kinder (beide 10) und eine Jugendliche (15), verletzten sich beim Zusammenprall ebenfalls leicht. Auch sie stammen aus Iserlohn.

Den beim Zusammenstoß entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 16.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Gewaltsam erstickt: Frau wurde schon vor dem Brand in Datteln Opfer eines Tötungsdelikts
Gewaltsam erstickt: Frau wurde schon vor dem Brand in Datteln Opfer eines Tötungsdelikts
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
"RE leuchtet": Verfolgen Sie den Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream
"RE leuchtet": Verfolgen Sie den Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream

Kommentare