Lastwagen aufgeschlitzt

Mehrere Tonnen Blei und Einwegrasierer geklaut

GELSENKIRCHEN - Diebe haben mehrere Tonnen Blei sowie Einwegrasierer aus Lastwagen in Gelsenkirchen gestohlen. An einem Rastplatz in Gelsenkirchen schlitzten die Täter die Planen von zwei Lastwagen auf.

Sie stahlen demnach rund 4300 Packungen Einwegrasierer und Bleiblöcke mit einem Gesamtgewicht von circa 5500 Kilogramm. An einer Raststätte in Krefeld schnitten Diebe ebenfalls vier Lastwagenplanen auf, stahlen von einem Lkw aber lediglich Scheren-Sets von geringem Wert.

Der Polizei lagen keine Hinweise darüber vor, ob die Diebstähle miteinander in Verbindung stehen. Auszuschließen sei ein Zusammenhang aber nicht, sagten Sprecher der Polizeistellen in Krefeld und Gelsenkirchen. In allen Fällen bekamen die Lastwagen-Fahrer von den Diebstählen offenbar nichts mit, da sie im Führerhaus schliefen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst keiner gemerkt?
Vanessa Blumhagen brüstet sich mit Oben-ohne-Foto - Fan sieht darauf Pikantes
Vanessa Blumhagen brüstet sich mit Oben-ohne-Foto - Fan sieht darauf Pikantes

Kommentare