+
Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn einseitig gesperrt werden.

Leveringhäuser Straße

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Waltrop - Bei einem Auffahrunfall auf der Leveringhäuser Straße nahe der Lidl-Kreuzung sind am Montag zwei Personen verletzt worden. Drei Autos waren an dem Unfall beteiligt.

Wie die Polizei vor Ort berichtete, hat den Unfall eine 52-jährige Waltroperin verursacht. Sie fuhr gegen 17.15 Uhr mit ihrem Wagen auf den eines Recklinghäuser Fahrers (42) auf, der wiederum auf den Wagen einer Frau aus Dortmund (32) prallte. Im Wagen der Mannes aus Recklinghausen wurde dieser selbst leicht verletzt, seine Beifahrerin - eine 47-jährige Dortmunderin - ersten Erkenntnissen nach sogar schwer. Beide kamen ins Krankenhaus, teilten die Polizeibeamten vor Ort mit.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn der Leveringhäuser Straße stadtauswärts - also in Richtung Süden - gesperrt. Gegen 18.30 Uhr konnte die Sperrung jedoch wieder aufgehoben werden.

Übrigens hatte die Polizei selbst den Unfall "gemeldet": Die Beamten waren gerade auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite damit beschäftigt, einen weiteren Auffahrunfall aufzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream
Hammer-Urteil gegen den BVB! TSG Hoffenheim sperrt Fans jahrelang aus
Hammer-Urteil gegen den BVB! TSG Hoffenheim sperrt Fans jahrelang aus

Kommentare