+
Zweiter Anlauf: Das Schweinske eröffnet am 1. Oktober neu.

Lokal erneut geschlossen

Dortmunder haben keine Lust auf "Schweinske"

DORTMUND - „Lust auf Schweinske?“ – wirbt die Hamburger Gastro-Kette auf ihrer Internetseite. In Dortmund hatten dies offenbar zu wenige Gäste. Erst im Oktober war die Filiale an der Hohen Straße 5 zum zweiten Mal eröffnet worden. Jetzt ist sie wieder dicht. Die Gastro-Kette zieht daraus eine grundsätzliche Konsequenz.

Unternehmenssprecherin Katja Derow verkündet das endgültige Ende von „Schweinske“ in Dortmund. Sie sagt auf Anfrage dieser Redaktion: „Wir wissen nicht genau, woran es liegt, dass ‚Schweinske‘ in Dortmund nicht funktioniert.“

Ein Kollege von ihr macht „gastronomische Fehler“ aus. Geführt wurde „Schweinske“ durch eine Betreiberfirma verschiedener Düsseldorfer Gastronomen. Am Standort könne es eigentlich nicht gelegen haben, so Derow. Vorher habe die Gaststätte „Holzknecht“ an dieser Stelle ja auch viele Jahre funktioniert.

Verlustgeschäft für Schweinske

Im Mai 2014 war aus dem früheren rustikalen Lokal „Holzknecht“ das restlos modernisierte „Schweinske“ als erste Filiale der Hamburger Gastro-Kette in Dortmund geworden. Das Konzept ging nicht auf . Nach hohen finanziellen Verlusten zogen die Hamburger die Reißleine und schlossen ihren Dortmunder Ableger im August 2015 wieder.

Über ein Jahr dauerte die Suche nach dem nächsten Franchise-Nehmer. Wiedereröffnung an der Hohen Straße war dann erst im Oktober 2016 . Geschichte. Der Vertrag mit der Brauerei, der Radeberger Gruppe, läuft weiter. Es ist ein Verlustgeschäft für Schweinske, das Unternehmen sieht in Dortmund keine Zukunft mehr.

Ratlosigkeit in Hamburg

In Hamburg herrscht Ratlosigkeit. Es gibt 30 Restaurants dieser Kette in und um die Hansestadt, außerdem in Kiel, Köln und Düsseldorf. Katja Derow sagt, Hamburg laufe „wunderbar“, dort habe der Umsatz erneut zugelegt, und auch Köln und Düsseldorf seien „hervorragende Standorte“ für Schweinske.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Heute beginnt das Waltroper Parkfest - das sind die Stars am ersten Tag
Heute beginnt das Waltroper Parkfest - das sind die Stars am ersten Tag

Kommentare