Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Justiz-Ärger für UBP-Politiker in Marl, Skandal-Apotheker aus Bottrop scheitert vor BGH, kuriose Idee für Kufus-Haus in Recklinghausen

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Gegen den UBP-Bürgermeisterkandidaten in Marl wird ermittelt. Das Urteil gegen den Skandal-Apotheker aus Bottrop ist rechtskräftig. Es gibt eine kuriose Idee für das marode Kufus-Gebäude in Recklinghausen.

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

  • Marl: Hat UBP-Bürgermeisterkandidat Borsu Alinaghi die Fraktionsvorsitzenden von CDU und SPD bedroht? Mit dem Fall Alinaghi befasst sich jetzt auch die Staatsanwaltschaft. Die Polizei hat die Ermittlungen beendet und die Akten an die Behörde übergeben.
  • Bottrop: Aus Habgier hat ein Apotheker aus Bottrop Krebsmedikamente für Schwerkranke gepanscht. Gegen seine Haftstrafe legte er Revision beim Bundesgerichtshof ein. So lautet dessen Urteil. 
  • Recklinghausen: Die Zukunft des Hochhauses an der Castroper Straße ist unklar, aber der Besitzer hat so einige Ideen. Cannabis könnte eine Rolle spielen.
  • Herten: Kürzlich hat es erneut im alten, leer stehenden Stellwerk an der Güterbahnstrecke in Westerholt gebrannt. Ein Abriss ist eigentlich schon lange geplant. Jetzt hat sich die Bahn dazu geäußert.
  • Oer-Erkenschwick: Die Feuerwehr wurde zu einem Brand in Oer-Erkenschwick gerufen. Die hauptamtliche Wehr war im Einsatz.
  • Datteln: In der Kanalstadt will die "PARTEI" nach den Kommunalwahlen 2020 in den Stadtrat einziehen. Auch wurde der Bürgermeisterkandidat bekannt gegeben.
  • Waltrop: Der sogenannte Schrotthafen in Waltrop wird gerade ausgebaggert. Der Schlamm, der vom Grund des Kanals hochgeholt wird, ist für einen bestimmten Zweck gedacht.
  • Marl: Lange war es ruhig um Müllsortierer Alba. Jetzt sind die Zollverein-Siedler wieder sauer über Ekel-Gestank. Bekommt die Firma die Geruchsbelästigung nicht in den Griff?
  • Herten: Ein Mann wurde beim Abheben von Bargeld an einem Geldautomaten fotografiert. Er soll einer Frau die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen haben.
  • Münster: Mit roher Gewalt brechen Diebe das Dach eines Warenhauses in Münster auf. Sie dringen in das Innere ein und lassen wertvolle Elektronik mitgehen.
  • Gelsenkirchen: Die Polizei Gelsenkirchen warnt aktuell vor den Tricks falscher "Kollegen" am Telefon, die in Wahrheit nur an Geld und Wertsachen ihrer Opfer heranwollen.
  • Gelsenkirchen: In 2020 haderte der FC Schalke 04 pausenlos mit den vielen Verletzungen. Waren die Klagen des S04 berechtigt?
  • Dortmund: Rund 15,5 Millionen Euro überwies Borussia Dortmund im Winter 2019 an die Boca Juniors für Leonardo Balerdi. Seine Bilanz beim BVB jedoch ist ernüchternd.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 1408 Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 1318 als geheilt. Bislang kam es zu 39 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 51 aktuelle Infektionen. 

Der Kreis multimedial

Seit Oktober 2019 wird in Datteln die neue Umgehungsstraße B474n gebaut. Seit Jahrzehnten ist diese Straße schon in Planung. Jetzt tut sich endlich was. Allerdings nur in Datteln. In Waltrop ist man von einem Baubeginn noch weit entfernt.

Hier ein Bericht unserer Kollegen von cityInfo.TV.

Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV

Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV

Weitere Themen des Tages

  • Berlin: Der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des Berliner Chefarztes Fritz von Weizsäcker soll am Vormittag in seine Schlussphase gehen. Die Plädoyers und auch die Verkündung eines Urteils seien vorgesehen, gab das Landgericht bei der Verhandlung am Montag bekannt. Allerdings ist offen, ob die Verteidiger noch einen Antrag im Zusammenhang mit dem psychiatrischen Gutachten über den Angeklagten stellen werden.
  • Karlsruhe: Wenn es ums Renovieren geht, geraten Mieter und Vermieter häufig in Streit - um 11 Uhr klärt ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in einer wichtigen Frage die Fronten. So gut wie alle Mietverträge verpflichten die Mieter zu regelmäßigen Schönheitsreparaturen wie Tapezieren oder Streichen. Solche Klauseln sind nach einem Grundsatzurteil von 2015 allerdings unwirksam, wenn die Wohnung unrenoviert bezogen wurde. Das Problem: Bisher ist ungeklärt, ob stattdessen der Vermieter einspringen muss.
  • Brüssel: Bundeskanzlerin Angela Merkel reist nach Brüssel, um dem Europaparlament das Programm der deutschen EU-Ratspräsidentschaft vorzustellen. Es ist ihre erste Auslandsreise seit Ausbruch der Corona-Krise. Vor den EU-Abgeordneten hält die CDU-Politikerin am Nachmittag (14.15 Uhr) eine Rede und stellt sich der Debatte.
  • Berlin: Das Bundeskabinett beschließt am Vormittag in Berlin die erste Gleichstellungsstrategie zur Chancengleichheit von Frauen und Männern in Deutschland. Im Anschluss will Familienministerin Franziska Giffey (SPD) sie öffentlich vorstellen. Ziel der Strategie ist es, dass die Bundesregierung bei allen Gesetzen und Förderprogrammen die Gleichstellung von Frauen und Männern berücksichtigt - egal, welches Ministerium dafür verantwortlich ist.
  • Washington: Trotz dramatisch hoher Coronavirus-Fallzahlen will US-Präsident Donald Trump Druck auf die US-Bundesstaaten ausüben, damit dort die Schulen nach den Sommerferien wieder öffnen. „Wir wollen, dass unsere Schulen im Herbst geöffnet sind“, sagte Trump am Dienstag (Ortszeit) bei einem Runden Tisch zu dem Thema im Weißen Haus. Das sei sehr wichtig sowohl für das Land als auch für das Wohlbefinden von Schülern und deren Eltern. „Wir werden Druck auf die Gouverneure und alle anderen ausüben, die Schulen zu öffnen.“
  • Washington: Die USA haben ihren Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) offiziell angekündigt. Die Ankündigung, die am 6. Juli 2021 wirksam werde, sei bei UN-Generalsekretär António Guterres eingereicht worden, sagte ein hoher Regierungsbeamter am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Washington.

Die Lage auf den Straßen 

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter

An diesem Mittwoch müssen wir alle ganz tapfer sein: Das Wetter fühlt sich nämlich an, als hätte der Herbst den Sommer bereits Anfang Juli abgelöst. Die Temperaturen erreichen im Tagesverlauf nur 15 Grad, und immer wieder fällt, teils ergiebiger Regen. Am Donnerstag und Freitag sieht es kaum besser aus. Immerhin: Der Regen wird in den nächsten Tagen zumindest etwas wärmer - bei Höchstwerten um die 20 Grad. Besserung ist erst am Wochenende in Sicht.

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Zahl der Nacht

10.000: Im Zuge des EU-Türkei-Flüchtlingspakts hat Deutschland nach einem Medienbericht innerhalb von knapp vier Jahren rund 10 000 Migranten aus türkischen Flüchtlingslagern aufgenommen. Deutschland nehme im Vergleich der EU-Staaten mit Abstand die meisten Migranten im Rahmen der Vereinbarung auf, berichtet die „Welt“.

Trends in den sozialen Medien

In Brasilien explodiert zurzeit die Zahl der Corona-Infektionen. Jetzt hat es auch Jair Bolsonaro erwischt. Der umstrittene Präsident hatte die neuartige Virus-Erkrankung bisher immer als "kleine Grippe" heruntergespielt. Kein Wunder, dass seine Erkrankung bei den Twitter-Nutzern nun unter dem Hashtag #bolsonarocovid für kontroverse Diskussionen sorgt. 

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Horror-Begegnung in Gelsenkirchen-Buer: Clown springt mit Messer aus Gebüsch und bedroht 26-Jährigen
Horror-Begegnung in Gelsenkirchen-Buer: Clown springt mit Messer aus Gebüsch und bedroht 26-Jährigen
Wetter am Wochenende: Es ist weiter heiß - Risiko für Hitzegewitter steigt deutlich
Wetter am Wochenende: Es ist weiter heiß - Risiko für Hitzegewitter steigt deutlich
Demo gegen Corona-Beschränkungen in Dortmund: 2800 Teilnehmer
Demo gegen Corona-Beschränkungen in Dortmund: 2800 Teilnehmer
Schalke Transfer-Ticker: Bundesligist wohl neuer Favorit im Werben um Weston McKennie
Schalke Transfer-Ticker: Bundesligist wohl neuer Favorit im Werben um Weston McKennie

Kommentare