+
Die Polizei hat nach einem mutmaßlichen Autorennen die Motorräder und Führerscheine von zwei Männern eingezogen.

Ermittlungen dauern an

Motorradfahrer liefern sich illegales Rennen in Dortmund

Nach einem mutmaßlichen Autorennen auf dem Phoenix-West-Gelände in Dortmund hat die Polizei die Motorräder zweier Männer beschlagnahmt.

Dortmund - Mit aufheulenden Motoren sollen sich zwei Motorradfahrer am Donnerstagabend in Dortmund ein illegales Rennen geliefert haben.

Ein Zeuge rief die Polizei, weil die beiden Männer (18 und 27) immer wieder nur auf den Hinterrädern unterwegs waren, sich an einer Kreuzung nebeneinander aufstellten und offenbar ein Rennen starteten.

Dabei sollen sie in dem Industriegelände deutlich schneller als die erlaubten 50 Stundenkilometer gefahren sein, teilte die Polizei mit.

Beamte beschlagnahmten die Motorräder und Führerscheine der Verdächtigen. Gegen sie wird wegen der Ausrichtung eines illegalen Rennens ermittelt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare