Nach Fehlalarm

Feuerwehr Dortmund musste Einkaufszentrum im Indupark in Kley räumen

Kley - Das Real-Einkaufszentrum an der Wulfshofstraße im Indupark in Dortmund-Kley musste am Samstagnachmittag geräumt werden. Laut Polizei habe eine Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Die Feuerwehr rückte daraufhin aus, um nach dem Grund zu suchen - erfolglos.

Eine Brandmeldeanlage habe gegen 16 Uhr dafür gesorgt, dass das Einkaufszentrum im Indupark geräumt werden musste. Die Feuerwehr lief daraufhin das Gelände ab, um nach dem Fehler zu suchen, wurde aber nicht fündig.

Wie die Feuerwehr Dortmund auf Anfrage mitteilte, handelte es sich um eine Fehlauslösung der Anlage. Wie es dazu kam, konnten die Einsatzkräfte nicht feststellen.

Während der gesamten Sucharbeiten musste das betroffene Gelände an der Wulfshofstraße geräumt werden. Gegen 16.40 Uhr war das Einkaufszentrum dann wieder geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Schwerer Autounfall: Feuerwehr muss Fahrer (17) und Beifahrer (15) aus Wrack schneiden
Schwerer Autounfall: Feuerwehr muss Fahrer (17) und Beifahrer (15) aus Wrack schneiden
Die digitale Sonntagszeitung ist da: ePaper ist jetzt verfügbar
Die digitale Sonntagszeitung ist da: ePaper ist jetzt verfügbar
Papa betrunken, Sohn im Auto - und dann kracht es auch noch in Herten
Papa betrunken, Sohn im Auto - und dann kracht es auch noch in Herten

Kommentare