Neonazis

Rechtsextremisten marschieren Freitag in Eving

Dortmund - Autofahrer und Anwohner müssen in Eving am Freitagabend mit Verkehrsbehinderungen auf den Straßen rechnen. In dem Stadtteil sind Neonazis unterwegs.

Neonazis ziehen am Freitag (20.7.2018) über mehrere Evinger Straße. Sie wollen gegen den Bau einer Moschee demonstrieren. Laut Polizei sind zwischen 19 und 22 Uhr diese Straßen betroffen:

Eine Marschroute vorbei an "Stolpersteinen", die an das Schicksal von Juden in Dortmund erinnern, konnte die Polizei verhindern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare