Neues Hospiz in Westrich

Viele Namensvorschläge für geplantes Kinderhospiz

Dortmund - Für das geplante Kinderhospiz in Westrich wird ein Name gesucht - die Jury bekommt gut zu tun: 155 Vorschläge sind schon eingegangen. Die Initiatorin des Hospizes freut sich zudem über weiteres Engagement.

Elisabeth Grümer, Initiatorin des Kinderhospizes, das auf dem Grundstück neben dem bestehenden Hospiz an der Bockenfelder Straße in Westrich gebaut werden soll, ist überwältigt von der Resonanz auf den Wettbewerb zur Namensfindung für die Einrichtung. "Bisher haben wir 155 Namensvorschläge", sagt sie, "und es sind ein paar sehr interessante dabei." Besonders oft genannt wurden Löwenherz, Pusteblume, Sonnenschein und Villa Kunterbunt. Stifterin Elisabeth Grümer freut sich vor allem, dass auch Kinder, zum Teil erst sieben und neun Jahre alt, Vorschläge gemacht haben - in unterschiedlichster Form. Viele hübsch gemalte Logos waren darunter. Die Jury wird nach dem Einsendeschluss am 15. März die Qual der Wahl haben.

Viele Benefiz-Aktionen geplant

Überwältigt ist die Stifterin ebenfalls von dem großen Engagement vieler Bürger für das geplante Kinderhospiz. Allein an Spendengeldern sind auf das Konto der Elisabeth Grümer Hospiz-Stiftung bereits über 30.000 Euro eingegangen. Und immer mehr Vereine, Verbände, Geschäftsleute lassen sich Benefiz-Aktionen einfallen. Wie beispielsweise dem Benefiz-Kulturprogramm, zu dem der Lions-Club Fluxa am 28. April in das Kinder- und Jugendtheater an der Schkellstraße einladen wird.

Das Restaurant "Meister-Fass" an der Aplerbecker Straße 457 schließt Ende des Monats nach fast 15 Jahren. Andreas Schulz und Sofia Frantzeskaki-Schulz laden zum zweiten Mal am kommenden Samstag (24.2.), ab 17 Uhr, zu Musik, Gyros und Bratwurst vom Grill gegen eine Spende fürs Kinderhospiz ein. Der Somborner Reiterverein erhöht die Startplatzgebühr bei seinem Reit- und Springturnier vom 21. Mai bis 3. Juni zugunsten der Einrichtung.

Zudem melden sich immer mehr Pflegekräfte bei der Stiftung, weil sie sich für eine Arbeitsstelle im Kinderhospiz, das ja noch gebaut werden muss, bewerben möchten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Es geht um ihre Zukunft: Ostvest-Bauern bei Demo in Bonn - es herrscht Verkehrschaos
Es geht um ihre Zukunft: Ostvest-Bauern bei Demo in Bonn - es herrscht Verkehrschaos
Tumult in Hertener Supermarkt: Ladendieb will sich losreißen - es gibt zwei Verletzte
Tumult in Hertener Supermarkt: Ladendieb will sich losreißen - es gibt zwei Verletzte
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Vorfahrt missachtet: Unfall an der Buschstraße fordert drei Verletzte 
Vorfahrt missachtet: Unfall an der Buschstraße fordert drei Verletzte 

Kommentare