News-Überblick

5 nach 5: Die fünf wichtigsten Dortmunder Nachrichten am Freitag

Neue Radweg-Pläne, ein Obachloser der vor Gericht zieht und ein fotogenes Panda-Junges - In unserer Rubrik "5 nach 5" fassen wir den Nachrichtentag in Dortmund in fünf Meldungen zusammen.

Dortmunder stirbt nach Unfall auf A40

Ein 48-jähriger Dortmunder ist am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der A40 ums Leben gekommen. Laut Polizei ist er auf Höhe der Anschlusstelle Dortmund-Lütgendortmund plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen. Dort wurde er von einem Auto erfasst.

Dortmunder CDU gibt Widerstand gegen Radschnellweg auf

Das Auto soll laut CDU aber weiterhin eine "wesentliche Mobilitätssäule" bleiben. Ihr Vorschlag: Der Grünstreifen auf dem Wallring soll einem Fahrradweg weichen. Daneben schlagen sie temporäre Spuränderungen ("morgens drei Spuren rein, eine raus und abends umgekehrt") auf Haupteinfallstraßen vor.

Obdachloser wehrt sich gegen "Campier-Knöllchen" (RN+)

Die "Knöllchen-Praxis" der Stadt steht schon seit längerem in der Kritik. Obdachlose bekommen regelmäßig Strafzettel wenn sie draußen "campieren". Ein Obdachloser will sich nun juristisch dagegen wehren.

Kleine Panda-Junges ist bereit für die Öffentlichkeit

Schon im Juni kam der Nachwuchs vom Kleine Panda-Paar Jingling und Liang im Dortmunder Zoo zur Welt. Nach Monaten in einer unterirdischen Wurfbox kann der Kleine Panda-Junge nun immer öfters von Zoo-Besuchern beobachtet werden.

Umgehungsstraße führt ab Samstag an Loch in der Emscherallee vorbei

Eine eigens eingerichtete Umgehungsstraße führt ab Samstag an der abgesackten Emscherallee vorbei. Damit kann der Verkehr wieder in beide Richtungen fließen. Die Reparaturarbeiten an der Straße werden aber noch einige Monate dauern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen

Kommentare