Schriftzug: Der Morgen im Vest
+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen

Unser Nachrichtenüberblick

Einsatz auf Westfleisch-Gelände, Ladendiebe schnell verurteilt, Schrott-Skandal im Vest?

  • Katharina Weber
    vonKatharina Weber
    schließen

Ein gemeldeter Arbeitsunfall auf dem Westfleisch-Gelände ruft die Rettungskräfte auf den Plan. Nach Ladendiebstählen in Recklinghausen und Herten, wurden die Täter schnell verurteilt. Auf dem Gelände des Entsorgers DAR sollen 1000 Tonnen Schrott verschwunden sein.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Kreis Recklinghausen: Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Bürger im Regierungsbezirk Münster und auch im Kreis Recklinghausen ist deutlich angestiegen. Alle Informationen zur Lage in unseren Städten finden Sie in diesem News-Blog.

Kreis Recklinghausen: Die Duisburger Firma Bringwert erhebt schwere Vorwürfe gegen eine Tochter der Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) in Herten. 1000 Tonnen Schrott sollen dort plötzlich verschwunden sein.

Recklinghausen: Das Amtsgericht hat zwei Diebe nur einen Tag nach der Tat zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt. Einer von ihnen hat den Diebstahl in Recklinghausen verübt.

Recklinghausen: Künftig könnte es für Raser ungemütlich werden, denn ein sogenannter Panzerblitzer soll neben Herten auch in Recklinghausen zum Einsatz kommen.

Marl: In Marl wächst ein Quartier mit grünen Vorgärten. Die ersten Rohbauten stehen schon.

Herten: Nach dem Corona-Fall an der Süder Grundschule am Standort „In der Feige“, gab es eine weitere Infektion an einer Hertener Schule. 43 Tests wurden daraufhin durchgeführt, jetzt gibt es die Ergebnisse.

Datteln: Mitte März kam für viele Einzelhändler der Schock: Lockdown. Mehrere Wochen lang durften viele Geschäfte in Datteln nicht öffnen. Viele haben sich bis heute nicht davon erholt.

Oer-Erkenschwick: Nach der Meldung über einen Arbeitsunfall auf dem Betriebsgelände der Firma Westfleisch in Oer-Erkenschwick war der Rettungdienst der örtlichen Feuerwehr in erhöhter Alarmbereitschaft.

Oer-Erkenschwick: An der Grubenlok in der Biostation in Oer-Erkenschwick nagt der Rost. Jetzt wollen die Ex-Bergleute das Relikt auf der Muttenthalbahn wieder zum Laufen bringen.

Waltrop: Am Sonntag gilt's: Die Waltroper sind aufgerufen, sich zu entscheiden: Soll Nicole Moenikes (CDU) Bürgermeisterin bleiben oder nimmt Marcel Mittelbach (SPD) ihren Platz ein?

Themen aus dem Lokalsport

Oberliga Westfalen: Am vierten Spieltag der Oberliga Westfalen standen sich die bislang unbesiegten Mannschaften des TuS Haltern und des Holzwickeder SC gegenüber. Es fielen viele Tore und es gab einen klaren Sieger.

Fußball: Für die Spvgg. Erkenschwick sind Duelle mit SuS Neuenkirchen kein Neuland: Schon in der Oberliga Westfalen kreuzten beide Vereine die Klingen, beide Teams stiegen 2017 aus dem westfälischen Oberhaus ab in die Westfalenliga.

Die weiteren Themen des Tages

Berlin/Stockholm: Rund um die Erde wollen an diesem Freitag Klimaschützer auf die Straße gehen, um für mehr Tempo im Kampf gegen die Klimakrise zu demonstrieren. Die Bewegung Fridays for Future hat trotz der Corona-Krise dazu aufgerufen, nachdem monatelang die Proteste hauptsächlich im Internet stattgefunden haben. Die Veranstalter versicherten vorab, dass man sich an Schutzmaßnahmen gegen die Pandemie halten wolle. Fridays for Future zufolge sind weltweit mehr als 3000 «Klimastreiks» registriert, allein in Deutschland sind demnach mehr als 400 Demonstrationen geplant, darunter eine Mahnwache am Brandenburger Tor in Berlin.

Düsseldorf: Im Prozess gegen eine Bande falscher Polizisten haben vor dem Landgericht zum Auftakt fünf der sechs Angeklagten Geständnisse angekündigt. Den Anfang machte am Donnerstag ein 21-jähriger Iraner aus Köln. In nur drei Monaten sollen sechs Männer zwischen Dezember 2019 und Februar 2020 im Großraum Düsseldorf als falsche Polizisten bei Senioren über 800.000 Euro ergaunert haben.

Hamburg/Lüneburg: Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen auch an diesem Freitag weiter. In Hamburg will die Gewerkschaft Verdi mit Ausständen bei Stadtreinigung, Hafenbehörde und den Krankenhäusern den Druck bei den Tarifverhandlungen erhöhen. In Niedersachsen werden die Warnstreiks um 10.30 Uhr in Lüneburg fortgesetzt. Die Stadt ist für die Tarifrunde wichtig, weil Oberbürgermeister Ulrich Mägde Chefunterhändler der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) ist. In Baden-Württemberg sind Beschäftigte der Verkehrsbetriebe in Karlsruhe und in Baden-Baden zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen. Los geht es nach Verdi-Angaben nach dem Schülerverkehr ab 10.00 Uhr.

Hamm: Die Stadt Hamm macht Ernst in Sachen Corona-Eindämmung: Mit Hilfe einer neuen Verfügung hat sie jetzt die ersten Familienfeiern verboten. Ein Massenausbruch wie vor drei Wochen bei einer Großhochzeit soll sich nicht wiederholen.

Weiskirchen: Wie der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Brandenburg bekämpft werden kann: Vor allem darüber haben die Agrarminister der Länder bei ihrer zweitägigen Konferenz im saarländischen Weiskirchen beraten. Die Ergebnisse werden an diesem Freitag (13.00 Uhr) vorgestellt. Einigkeit herrschte darüber, dass sich Bund, Länder und Kommunen gemeinsam der «nationalen Herausforderung» stellen müssen.

Limburg: Im Prozess um einen mutmaßlich absichtlich verursachten Lkw-Unfall im hessischen Limburg hat der Angeklagte für den zweiten Verhandlungstag an diesem Freitag (9.00 Uhr) eine Erklärung angekündigt. Es wäre das erste Mal, dass er sich zu den Vorwürfen äußert. Während des Ermittlungsverfahrens hatte der 33-Jährige geschwiegen, sein Motiv ist daher bislang unklar. Der Prozess war am 9. September losgegangen.

Gera/Erfurt: Mit der großen Preisverleihung steuert das Kindermedienfestival «Goldener Spatz» am Freitag (16.00 Uhr) auf seinen Höhepunkt zu. Um die Gewinner zu küren, haben in den vergangenen Tagen 29 Kinder in zwei Jurys alle Wettbewerbsbeiträge gesichtet. Im Rennen um die Filmpreise stehen 36 Streifen: Kurz- und Spielfilme, Serien und Dokumentationen ebenso wie Animationsfilme. Darüber hinaus wird ein Preis für das beste digitale Angebot für Kinder vergeben. Die Preisverleihung in Erfurt wird live im Internet übertragen; am Samstag werden dann die Preisträgerfilme noch einmal im Rahmen des Festivals im Kino gezeigt.

Berlin: Nach dem erfolgreichen Saisonstart setzt Hertha-Trainer Bruno Labbadia auch im ersten Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt auf seine treffsichere Offensivabteilung. «Wir haben unterschiedliche Stürmertypen, die es uns erlauben, flexibel zu sein. Trotzdem gilt es noch, an ganz vielen Dingen zu feilen», sagte der Coach des Berliner Fußball-Bundesligisten vor der Partie an diesem Freitag (20.30 Uhr/DAZN).

Gelsenkirchen: Wie der FC Schalke 04 auf Twitter mitteilt, ist die Ticket-Zuteilung für das Spiel am Samstag gegen Werder Bremen gestartet.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Während es im Kreis Recklinghausen am Freitag noch teils bewölkt, teils freundlich ist, zeigt sich das Wetter an den beiden Tagen danach bedeckt. Am Samstag treten Schauer auf. Die Höchsttemperaturen für Recklinghausen bewegen sich um 15 Grad. Es weht ein teilweise kräftiger Wind aus westlicher Richtung.

Hier die detaillierten Wetter-Aussichten für den Kreis Recklinghausen.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Das Spiel FC Augsburg gegen Borussia Dortmund verspricht eins: Torgarantie! In den letzten vier Bundesliga-Begegnungen trafen immer beide Mannschaften das Tor. Die Bilanz spricht aber für Borussia. Drei Siege und 15:9 Tore. Auch am Samstag sollen wieder reichlich Tore fallen und das mit vielen Jungspunden in der Startelf. Für Trainer Lucien Favre und Sportdirektor Michael Zorc kein Problem.

Die Zahl der Nacht

18.000.000: Den deutschen Autobauer BMW kommen angeblich irreführende Angaben zu seinen Absatzzahlen in den USA teuer zu stehen. Das Unternehmen und zwei Tochterfirmen zahlen im Rahmen eines Vergleichs eine Geldstrafe von 18 Millionen Dollar (15,4 Mio Euro), wie die US-Börsenaufsicht SEC mitteilte. Nach Angaben der Behörde hatte BMW seine Zahlen zum Absatzvolumen auf dem US-Automarkt von 2015 bis 2019 mit verschiedenen dubiosen Methoden aufgehübscht.

Das Zitat der Nacht

Wenn die Bürgerinnen und Bürger nicht mehr ihre Ferien im Ausland verbringen können, aber Bosse und Spieler des FC Bayern in Hochrisikogebiete fliegen, ist das ein verheerendes Zeichen.

Frank Ulrich Montgomery, der Vorstandsvorsitzende des Weltärztebundes, hat die Austragung des Supercup-Finales des FC Bayern München gegen den FC Sevilla im Corona-Risikogebiet Budapest scharf kritisiert. Der Fußball scheine Narrenfreiheit zu genießen. Das sei kontraproduktiv und ein falsches Signal, sagte Montgomery der «Passauer Neuen Presse».

Die Trends in den Sozialen Medien

Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat nach dem Triple auch den europäischen Supercup gewonnen. Einen Monat nach dem Champions-League-Triumph setzte sich die Mannschaft von Trainer Hansi Flick am Donnerstagabend in Budapest mit 2:1 (1:1, 1:1) nach Verlängerung gegen den Europa-League-Sieger FC Sevilla durch. #FCBSEV

(mit dpa-Material)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben

Kommentare