Öffentliche Fahndung in Herten

Polizei sucht Motorrad-Dieb mit Foto

RECKLINGHAUSEN/HERTEN - Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei einen Mann, der in Recklinghausen ein Motorrad gestohlen hat und dann nach Herten davongefahren ist.

Wie die Polizei mitteilt, meldete ein Zeuge am Sonntag, 13. Januar 2019, gegen 9 Uhr, dass auf der Kaiserstraße in Herten ein Motorrad liegt. Das blaue Motorrad der Marke Honda Rebel hatte ein Recklinghäuser Kennzeichen. Direkt daneben lag ein grauer Helm.

Bei den Ermittlungen der Polizei stellte sich heraus, dass das Motorrad aus einer Garage an der Akkoallee in Recklinghausen-Hochlar gestohlen worden war. Der Täter wurde vor der Tat auf dem Garagenhof von einer Videokamera gefilmt.

Richter muss Fahndung genehmigen

Die Polizei erbittet Hinweise unter Tel. 0800/2361111.

Mit einem Videobild sucht die Polizei nun den besagten Mann. Dass dies mehr als vier Monate nach dem Diebstahl geschieht, hat rechtliche Gründe. Die Polizei muss zunächst alle anderen Ermittlungsmöglichkeiten nutzen. Erst wenn diese erfolglos geblieben sind, kann sie bei einem Richter die Erlaubnis für eine Öffentlichkeitsfahndung beantragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen

Kommentare