Ossenbergweg

Blindgänger ist bereits entschärft

RECKLINGHAUSEN - Es dauerte keine halbe Stunde, bis die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Entwarnung geben konnten: Der Blindgänger, der am Dienstagvormittag bei Bauarbeiten am Ossenbergweg gefunden worden war, ist bereits entschärft.

Somit konnte der Zugverkehr, der gegen 13.45 Uhr im Bereich des Hauptbahnhofes gestoppt worden war, wieder anrollen. Die Sperrungen der Straßen rund um den Fundort werden aufgehoben, die Bewohner dürfen in ihre Häuser und die Mitarbeiter von Jobcenter und Bildungszentrum an ihre Schreibtische zurückkehren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Frontalzusammenstoß - das passierte auf der B58
Frontalzusammenstoß - das passierte auf der B58
VfB Hüls tankt Selbstvertrauen im Testspiel - das Ergebnis überrascht ein wenig
VfB Hüls tankt Selbstvertrauen im Testspiel - das Ergebnis überrascht ein wenig
Türkei-Offensive in Syrien - Erdogan schießt gegen Trump: „Schaffen es nicht mehr zu folgen“
Türkei-Offensive in Syrien - Erdogan schießt gegen Trump: „Schaffen es nicht mehr zu folgen“
Mit attraktivem Offensivfußball in die Erfolgsspur zurückfinden
Mit attraktivem Offensivfußball in die Erfolgsspur zurückfinden
FC Bayern vor Transfer-Hammer? Matthäus lästert: „Ein feiner Techniker, aber zu langsam“
FC Bayern vor Transfer-Hammer? Matthäus lästert: „Ein feiner Techniker, aber zu langsam“

Kommentare