Otto-Hue-Straße

Bombe in der Nähe des Südparks erfolgreich entschärft

Gladbeck - In Gladbeck ist auf der Otto-Hue-Straße in der Nähe des Südparks am Dienstagnachmittag eine 250-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft worden.

Gegen 13 Uhr wurde der Evakurierungsbereich rund um den Fundort abgesperrt, um kurz nach 14 Uhr ging dann die Entschärfung über die Bühne. Es gab erhebliche Verkehrsbehinderungen in der Stadt. Rund 440 Bürgerinnen und Bürger mussten ihre Wohnungen und Häuser verlassen.

Rubriklistenbild: © Jochen Börger

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Nach Fahrrad-Sturz durch Schlagloch: Versicherung der Stadt gibt dem Geschädigten Schuld 
Nach Fahrrad-Sturz durch Schlagloch: Versicherung der Stadt gibt dem Geschädigten Schuld 
Polizei sucht Hinweise auf unbekannten Exhibitionisten an der Bushaltestelle
Polizei sucht Hinweise auf unbekannten Exhibitionisten an der Bushaltestelle
Pädagogin aus Waltrop für großes Engagement ausgezeichnet
Pädagogin aus Waltrop für großes Engagement ausgezeichnet
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich entschieden
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich entschieden

Kommentare