Otto-Hue-Straße

Bombe in der Nähe des Südparks erfolgreich entschärft

Gladbeck - In Gladbeck ist auf der Otto-Hue-Straße in der Nähe des Südparks am Dienstagnachmittag eine 250-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft worden.

Gegen 13 Uhr wurde der Evakurierungsbereich rund um den Fundort abgesperrt, um kurz nach 14 Uhr ging dann die Entschärfung über die Bühne. Es gab erhebliche Verkehrsbehinderungen in der Stadt. Rund 440 Bürgerinnen und Bürger mussten ihre Wohnungen und Häuser verlassen.

Rubriklistenbild: © Jochen Börger

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Auch Mitte Juni keine Freigabe - WSA: "Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass..."
Auch Mitte Juni keine Freigabe - WSA: "Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass..."
Datteln 4: Polizei zieht Bilanz der Demonstrationen rund ums Kraftwerk - so viele Verstöße gab es
Datteln 4: Polizei zieht Bilanz der Demonstrationen rund ums Kraftwerk - so viele Verstöße gab es
Datteln: Drohnenpiloten retten Rehkitze vor dem qualvollen Mähtod im Feld
Datteln: Drohnenpiloten retten Rehkitze vor dem qualvollen Mähtod im Feld
Schlachthofbrücke ist wieder freigegeben - das sind die Folgen für den Busverkehr
Schlachthofbrücke ist wieder freigegeben - das sind die Folgen für den Busverkehr

Kommentare