Paul-Baumann-Straße

Autofahrer prallt gegen Straßenschild und Baum und flüchtet

Marl - Nach einem Alleinunfall auf der Paul-Baumann-Straße in Marl ist der Fahrer oder die Fahrerin des Autos geflüchtet. Zeugen hatten den Unfall beobachtet und die Rettungskräfte alarmiert.

In der Nacht zu Freitag ist ein Auto auf der Paul-Baumann-Straße in Marl von der Straße abgekommen und mit einem Straßenschild und einem Baum kollidiert. Zeugen hatten den Unfall beobachtet und vorsorglich einen Krankenwagen gerufen. Als die Rettungskräfte die Polizei gegen 3.20 Uhr eintrafen, war der Fahrer jedoch verschwunden. Es läuft eine Anzeige wegen Unfallflucht. (kawe)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen
Video
Alte Schmiede mit neuer Fahrradwerkstatt in Marl-Brassert
Alte Schmiede mit neuer Fahrradwerkstatt in Marl-Brassert

Kommentare