+
Polizist bei Verkehrskontrolle (Symbolbild).

Verkehrskontrolle in Gelsenkirchen

Pizzafahrer (27) aus Herten von der Polizei angehalten: Beamte hatten den richtigen Riecher

  • schließen

Bei dieser allgemeinen Verkehrskontrolle in Gelsenkirchen-Erle hatten die Polizisten den richtigen Riecher: Ein Pizzafahrer aus Herten (27) war den Beamten aufgefallen.

Am Donnerstagabend (5.12.) gegen 21.30 Uhr ging der Hertener der Polizei ins Netz: Der Pizzalieferant wurde zunächst im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Da allerdings laut Polizeibericht "äußere Merkmale auf Drogenkonsum vorlagen", führten die Beamten noch vor Ort einen Schnelltest durch. 

Das Ergebnis war tatsächlich positiv. Der

27-Jährige aus Herten

wurde mit zur Wache genommen. Seine Pizza konnte der Lieferant anschließend nicht mehr ausliefern: Auf der Wache wurde ihm eine Blutprobe entnommen, das Führen von Fahrzeugen untersagt und eine Anzeige geschrieben.

Gelsenkirchen: Drogentest fällt positiv aus

Auch die Drogenfahrt eines18-jährigen Gelsenkircheners endete mit einer Strafanzeige. Beamte kontrollierten ihn am selben Abend um 18.35 Uhr in Gelsenkirchen-Schalke: Auch hier war der vor Ort durchgeführte Drogenvortest positiv, weshalb ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt wurde.

Bei einer weiteren allgemeinen Verkehrskontrolle in Gelsenkirchen-Erle am frühen Freitagmorgen (6.12.) um 2.13 Uhr stellte sich heraus, dass der 28-jährige Fahrer eines Pkw keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Die Beamten schrieben eine Anzeige, der Gelsenkirchener musste von Bekannten abgeholt werden.

Eine Serie von Raubüberfällen in Waltrop reißt nicht ab. Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass die Überfälle miteinander zusammenhängen.

In Gladbeck ist ein Autofahrer schockiert darüber, was zwei Jugendliche mit seinem geparkten Pkw angestellt haben. Die Polizei fahndet nach den Tätern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
Ralf Moeller spricht in einem Interview über Geld und seine Heimat Recklinghausen
Ralf Moeller spricht in einem Interview über Geld und seine Heimat Recklinghausen

Kommentare