Polizei

Ein Mann (24) soll in Lanstrop zwei achtjährige Mädchen belästigt haben

Ein 24-Jähriger soll am Donnerstag an einem Teich in Lanstrop zwei achtjährige Mädchen belästigt haben. Er soll sie angesprochen, sich neben sie gesetzt und sich entblößt haben.

Ein 24-jähriger Mann soll am Donnerstagnachmittag in Lanstrop zwei achtjährige Mädchen belästigt haben. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Den ersten Angaben der beiden zufolge, hielten sich die Mädchen gegen 15.30 Uhr an einem Teich nahe der Büttnerstraße auf, teilt die Polizei mit. Demnach habe sie dort ein unbekannter Mann angesprochen uns sich kurz darauf neben sie gesetzt und sich entblößt. Daraufhin seien die beiden Mädchen davon gerannt.

Die alarmierten Polizisten konnten den 24-jährigen Tatverdächtigen wegen der guten Beschreibung in unmittelbarer Nähe festnehmen, so die Polizei. Sie brachten den Mann ins Polizeigewahrsam.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare