Realschule Herdecke

Schülerin stürzt aus dem Fenster und wird schwer verletzt

  • schließen

Herdecke - Eine 12-jährige Schülerin ist in Herdecke aus dem Fenster stürzt. Sie wurde von einem Rettungshubschrauber schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.

In der Realschule Herdecke ist eine 12 Jahre alte Schülerin am Dienstagmittag gegen 12 Uhr sieben Meter in die Tiefe gestürzt. "Fremdverschulden schließen wir aus", so eine Polizeisprecherin am Nachmittag.

Nach ersten Erkenntnissen wollte die Schülerin einen Gegenstand vom Vordach holen, der aus dem Fenster gefallen war. Dabei soll sie abgestürzt sein. Sie fiel etwa sieben Meter in die Tiefe. Ein Rettungshubschrauber brachte sie schwerverletzt ins Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schwere Verletzung überschattet Heimspiel des SuS Bertlich
Schwere Verletzung überschattet Heimspiel des SuS Bertlich
1. FC Köln gegen Schalke 04 im Live-Ticker: Mark Uth motzt über S04-Sperre
1. FC Köln gegen Schalke 04 im Live-Ticker: Mark Uth motzt über S04-Sperre
Kaum raus aus dem Gefängnis: Betrunkener bedroht Polizisten mit Tod
Kaum raus aus dem Gefängnis: Betrunkener bedroht Polizisten mit Tod
Coronavirus ist auch in Marl ein Thema: Kirchen treffen jetzt diese Vorsichtsmaßnahme
Coronavirus ist auch in Marl ein Thema: Kirchen treffen jetzt diese Vorsichtsmaßnahme
Coronavirus und die Folgen - muss die Rom-Kursfahrt ausfallen? 
Coronavirus und die Folgen - muss die Rom-Kursfahrt ausfallen? 

Kommentare