+

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

S2 fällt ab Recklinghausen-Süd aus, Pkw-Brand in Marl, Bus-Unfall in Herten, Sturmtief zieht heran

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Bahn-Pendler müssen zwischen RE-Süd und Herne zeitweise auf Busse ausweichen. In Marl ereignet sich ein heftiger Pkw-Unfall. In Herten werden in einem Bus drei Fahrgäste verletzt. Ein Sturmtief ist im Anmarsch.

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

  • Bochum: In Bochum haben zwei 13-Jährige einen selbstgebastelten Böller gezündet. Doch das Experiment endet in einem Desaster.
  • Recklinghausen: Bei der Bahnlinie S2 gibt es ab der kommenden Nacht Ausfälle und Totalsperrungen. Pendler müssen auf den Schienenersatzverkehr umsteigen.
  • Marl: Ein Pkw brannte im Ortsteil Brassert aus, drei Menschen wurden schwer verletzt. So konnte es zu dem Unglück kommen.
  • Herten: Weil ein 70-jähriger Autofahrer unaufmerksam war, kam es an der Kreuzung Kaiserstraße/Reitkamp zum Zusammenstoß mit einem Linienbus. Ein folgenreicher Unfall.
  • Kreis Recklinghausen: Der Deutsche Wetterdienst hat seine düstere Prognose für die neue Woche konkretisiert. Auch im Kreis Recklinghausen gibt es Sturm und viel Regen.
  • Marl: Die nächste Straßenbaustelle in der Stadt startet am heutigen Montag. Autofahrer müssen mit Umwegen rechnen.
  • Recklinghausen / Oer-Erkenschwick: Bei einem Unfall auf der Dortmunder Straße ist ein Verkehrsschild vollständig zerstört worden. Unklar ist noch, wer dafür verantwortlich ist.
  • Waltrop / Datteln / Oer-Erkenschwick: Die Leserinnen und Leser haben abgestimmt. "Curry Heini" aus Waltrop macht die beste Currywurst im Ostvest. Bei der Urkundenübergabe durch 24Vest geschah Überraschendes. 
  • Waltrop: Zweimal binnen kurzer Zeit ist die Feuerwehr zum Krankenhaus alarmiert worden, weil die Brandmeldeanlage losgegangen ist - zweimal Fehlalarm. So geht die Wehr mit dem Thema um.
  • Oer-Erkenschwick: Die "Lästerschwestern" jubeln bei der Kegel-Stadtmeisterschaft über den Pokal. Für die Letztplatzierten gibt es dagegen wieder saure Gurken.
  • Datteln: Der Schemm ist als Parkplatz sehr gefragt, doch der derzeitige Zustand der Asphaltfläche ist alles andere als gut. Deshalb soll er umgebaut werden.
  • Gladbeck: Ein Brand in einer Imbissbude sorgte für erschwerte Löscharbeiten der Feuerwehr. Elf Menschen mussten ins Krankenhaus.
  • Gelsenkirchen: Im Ortsteil Resse wurde ein 52-jähriger Mann Opfer eines versuchten Raubüberfalls. Der Täter schlug ihn mit der Faust ins Gesicht, flüchtete jedoch ohne Beute.
  • Recklinghausen: Maik Stocker hat seinen Rücktritt als Trainer der SG Suderwich erklärt. Im Sommer hätten sich die Wege von Klub und Trainer ohnehin getrennt.
  • Recklinghausen / Herten: Nach nur einem Jahr bei den Sportfreunden Stuckenbusch ist Schluss. Im Sommer übernimmt Trainer Nassir Malyar BWW Langenbochum.

Der Kreis multimedial

Volle Hütte am Wochenende auf der Vest Alm in Marl: Es wurde gefeiert, geschunkelt, getrunken und ganz viel mitgesungen. Star-Gast auf der Après-Ski-Party war Lorenz Büffel. Hier ein Bericht unserer Kollegen von cityInfo.TV.

Après Ski Party in Marl: Ein Büffel auf der Alm | cityInfo.TV

Après Ski Party in Marl: Ein Büffel auf der Alm | cityInfo.TV

Weitere Themen des Tages

  • Oswiecim: Genau 75 Jahre nach der Befreiung des deutschen Konzentrationslagers Auschwitz wird an diesem Montag dort an die Gräueltaten erinnert und der Toten gedacht. Zu der Gedenkveranstaltung werden Delegationen aus etwa 50 Staaten und auch zahlreiche Überlebende in Polen erwartet. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird ebenso teilnehmen wie der israelische Staatspräsident Reuven Rivlin.
  • Los Angeles: Der völlig überraschende Unfalltod von Basketball-Legende Kobe Bryant ist in der Sportwelt und weit darüber hinaus mit ungläubigem Entsetzen aufgenommen worden. Der ehemalige Superstar der Los Angeles Lakers kam am Sonntag bei einem Hubschrauberabsturz in Kalifornien ums Leben - zusammen mit seiner 13 Jahre alten Tochter Gianna und sieben weiteren Helikopter-Insassen.
  • Peking: Die Zahl der Toten durch die neuartige Lungenkrankheit in China ist um 24 auf 80 gestiegen. Innerhalb eines Tages kletterte die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem neuen Coronavirus in der Volksrepublik sogar um mehr als 700 auf 2744, wie das Staatsfernsehen unter Berufung auf die chinesischen Behörden berichtete.
  • Tel Aviv/Washington: US-Präsident Donald Trump will Israels Spitzenpolitikern am Montag die Grundzüge seines Nahost-Plans vorstellen. Der rechtskonservative Regierungschef Benjamin Netanjahu und sein Herausforderer Benny Gantz vom Mitte-Bündnis Blau-Weiß reisten am Sonntag zu getrennten Treffen nach Washington.
  • Los Angeles: US-Sängerin Billie Eilish (18) hat bei der Grammy-Verleihung die Auszeichnung als "Bester neuer Künstler" gewonnen. Zuvor war bereits Eilishs Lied "Bad Guy" als "Song des Jahres" ausgezeichnet worden. Insgesamt war sie für sechs Preise nominiert worden.
  • Melbourne: Angelique Kerber und Alexander Zverev kämpfen an diesem Morgen bei den Australian Open der Tennisprofis um den Einzug ins Viertelfinale. Die dreimalige Grand-Slam-Turniersiegerin Kerber tritt gegen die Russin Anastasia Pawljutschenkowa nicht vor 7 Uhr MEZ an (Eurosport). Der Weltranglisten-Siebte Zverev spielt nicht vor 8.30 Uhr MEZ gegen den Russen Andrej Rubljow.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter

Der Start in die neue Woche wird nass im Kreis Recklinghausen: Immer wieder fällt aus dichter Bewölkung Regen, die Temperaturen bleiben aber mit bis zu 7 Grad für Ende Januar recht mild. In der Nacht zu Dienstag nimmt dann außerdem der Wind immer mehr zu und es kann im Tagesverlauf sogar starke Sturmböen geben.

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Zahl der Nacht

764.000: In Deutschland sind rund 764.000 Erwerbstätige zuletzt neben einer selbstständigen Tätigkeit noch einer abhängigen Beschäftigung nachgegangen. Seit 1994 hat sich die Zahl mehr als verdoppelt. Damals waren es noch 262.000 gewesen. Das zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine Linken-Anfrage, die der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt. Die jüngste Zahl stammt aus dem Jahr 2018.

Trends in den sozialen Medien

Am 75. Jahrestag der Befreiung des größten Konzentrationslagers Auschwitz vom Nazi-Regime gedenken die Nutzer auf Twitter der Schrecken des NS-Terrors und des Massenmordes an den Juden. Hashtag: #Niewieder. 

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Heute ist Tag des Freibades - in Oer-Erkenschwick knallen aber keine Sektkorken
Heute ist Tag des Freibades - in Oer-Erkenschwick knallen aber keine Sektkorken
Meyborg-Filiale ist nachmittags wieder auf - beim Café-Betrieb steht eine Entscheidung an 
Meyborg-Filiale ist nachmittags wieder auf - beim Café-Betrieb steht eine Entscheidung an 
Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
Marler entdeckt gestohlene Fahrräder im Internet - Beim Termin gibt es eine Überraschung
Marler entdeckt gestohlene Fahrräder im Internet - Beim Termin gibt es eine Überraschung
Video
Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV
Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV

Kommentare