+

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Angestellte mit Waffe bedroht, Sturmwarnung im Vest, Großbaustelle am Wochenende

  • schließen

Für das Vest gilt am Dienstag eine amtliche Sturmwarnung. In Dorsten wurde eine Spielhalle überfallen. Und am Wochenende drohen Verkehrsprobleme.

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

  • Ruhrgebiet: Bei SEK-Einsätzen am Dienstagmorgen hat es offenbar mehrere Festnahmen gegeben. Die Polizei ging bei der Aktion gegen die Rocker-Szene vor. Einsatzorte waren unter anderem Herne und Gelsenkirchen sowie Castrop-Rauxel.
  • Dorsten: Die Polizei sucht nach einem bewaffneten Raubüberfall im Stadtteil Hervest nach den Tätern. Diese haben in der Nacht zu Dienstag die Angestellte der Spiehalle bedroht. 
  • Kreis Recklinghausen: Der Deutsche Wetterdienst hat seine düstere Prognose für die neue Woche konkretisiert. Auch im Kreis Recklinghausen gibt es Sturm und viel Regen.
  • Recklinghausen: Am Vormittag stellt Intendant Olaf Kröck das Programm der Ruhrfestspiele 2020 vor. Einiges ist bereits jetzt bekannt.
  • Gladbeck: Autofahrer sollten die Stadt Gladbeck am nächsten Wochenende am besten weiträumig umfahren. Grund ist die Sperrung von A52/B224 in Fahrtrichtung Essen.
  • Oer-Erkenschwick: Lange wird es nicht mehr dauern, dann ist die Turnhalle der Paul-Gerhardt-Schule (PGS) in Oer-Erkenschwick endgültig Geschichte. Die Abbrucharbeiten sind in vollem Gange.
  • Datteln: Die Stadtverwaltung Datteln hat im vergangenen Jahr 2019 ein gutes Geschäft durch parkende Autofahrer gemacht.
  • Herten: Die Entscheidung das Geschäft zu schließen, haben sich Heinz Averdung und seine Frau Annette nicht leicht gemacht. Doch sie hatten triftige Gründe.
  • Marl: Über 30 Gruppen fehlen in den Kindergärten. In Hüls-Süd und Drewer-Nord haben Familien besonders schlechte Karten.
  • Recklinghausen: Das ursprünglich geplante Parkhaus an der Alten Feuerwache wird es nicht geben. Grund dafür sind die hohen Kosten.
  • Waltrop: Sie ist Vorsitzende der Frauen-Union, bewirbt sich wiederum um ein Rats-Mandat für die CDU bei der Kommunalwahl. Und sie ist bei der "Herzkissen"-Aktion engagiert.
  • Kreis Recklinghausen: Unwissenheit rund um das Thema Windows 7 kann gefährlich sein. Betrüger nutzen das schamlos aus. Die Verbraucherzentrale warnt aktuell wegen neuer Fälle.
  • Gelsenkirchen: In Gelsenkirchen haben Beamte des Hauptzollamts Dortmund einen Supermarkt kontrolliert. Dabei ist den Zöllnern ein Algerier ins Netz gegangen.
  • Kreis Recklinghausen: Im Handball wurde die nächste Runde des Kreispokals ausgelost. Die SG Suderwich hat dabei ein Hammerlos gezogen.
  • Dortmund: Weil sie versucht haben sollen, einen Lehrer zu ermorden, stehen von Dienstag an (9.15 Uhr) drei Teenager in Dortmund vor Gericht. Die Angeklagten im Alter von 17, 18 und 19 Jahren hatten laut Staatsanwaltschaft geplant, den Pädagogen in einen Hinterhalt zu locken und dort mit Hämmern zu erschlagen.
  • Ennepetal: Im südlichen Ruhrgebiet im Ennepetal gibt es aktuell erhöhte PCB-Werte, die für Angst bei den Bürgern sorgen. Es soll spezielle Bluttests geben.
  • Münster: Der NRW-Verfassungsgerichtshof verhandelt am Dienstag (10.30 Uhr) über eine Klage von sieben AfD-Landtagsabgeordneten zu gefährlichen Orten in Nordrhein-Westfalen. Die Politiker sehen ihr Frage- und Informationsrecht durch die schwarz-gelbe Landesregierung verletzt.

Der Kreis multimedial

Natur pur: Für 1,5 Millionen Euro wird der Haardgrenzweg zwischen Marl und Oer-Erkenschwick zur Waldpromenade ausgebaut. Hier ein Bericht unserer Kollegen von cityInfo.TV.

Zwischen Marl und Oer-Erkenschwick: Haardgrenzweg wird neu ausgebaut | cityInfo.TV

Zwischen Marl und Oer-Erkenschwick: Haardgrenzweg wird neu ausgebaut | cityInfo.TV

Weitere Themen des Tages

  • Kalifornien: Nach dem Helikopter-Absturz, bei dem der US-Basketballstar Kobe Bryant und acht weitere Menschen ums Leben gekommen sind, dauern die Untersuchungen der US-Behörde für Transportsicherheit (NTSB) an.
  • München: Erstmals ist in Deutschland eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bestätigt worden. Ein Mann aus dem Landkreis Starnberg in Bayern habe sich mit dem Erreger infiziert, teilte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in München am späten Abend mit.
  • Washington/Tel Aviv: US-Präsident Donald Trump will seinen lange erwarteten Nahost-Plan bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu vorstellen (18.00 Uhr MEZ). Man werde sehen, ob sich der Plan durchsetze, sagte der US-Präsident.
  • Berlin: Israels Staatspräsident Reuven Rivlin beginnt um 10.30 Uhr offiziell einen Besuch in Berlin. Rivlin kommt mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen.
  • Melbourne: Die amerikanische Tennisspielerin Sofia Kenin steht erstmals in einem Grand-Slam-Halbfinale. Bei den Australian Open gewann die 21-Jährige heute in Melbourne das Duell zweier Viertelfinal-Debütantinnen gegen die Tunesierin Ons Jabeur 6:4, 6:4.
  • Kolumbien: Nach über einem Monat sind eine zuvor vermisste Frau und ihre Kinder aus dem Regenwald im Amazonasgebiet gerettet worden. Die 40-Jährige und ihre Kinder im Alter von 10, 12 und 14 Jahren hatten sich im Dezember vergangenen Jahres bei einem Ausflug im kolumbianischen Teil des Regenwaldes verlaufen, berichtet die Zeitung "El Tiempo".
  • Los Angeles: Beim traditionellen Empfang der Oscar-Nominierten steht erstmals ein rein pflanzliches Menü auf dem Programm. Nach Mitteilung der Filmakademie soll den Star-Gästen nur Veganes serviert werden. Auch beim Empfang vor der Oscar-Gala am 9. Februar wollen die Veranstalter erstmals auf tierische Produkte verzichten.
  • Berlin: Zum 75. Jahrestag der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel dazu aufgefordert, die Erinnerung wachzuhalten und sich gegen jede Form von Antisemitismus und Rassismus zu stellen. "Wir müssen dafür sorgen, dass sich alle Menschen in Europa sicher und zuhause fühlen", sagte Merkel bei einem Benefizkonzert in der Berliner Staatsoper.
  • Washington: Bei dem abgestürzten Flugzeug in Afghanistan handelt es sich nach Angaben der US-Luftwaffe um ein US-Militärflugzeug. Das sagte der Stabschef der Luftwaffe, General Dave Goldfein. Details über mögliche Opfer wurden nicht bekannt.
  • Duisburg: Im Prozess um den gewaltsamen Tod einer Frau am Bahnhof Voerde am Niederrhein wollen die Richter am Dienstag (9 Uhr) das Urteil sprechen. Vorher müssen allerdings am Landgericht Duisburg noch die Plädoyers gehalten werden. Die 34-Jährige ist im Juli 2019 völlig unvermittelt vor einen fahrenden Zug gestoßen worden. Sie starb noch im Gleisbett.
  • Miami: Sebastian Vollmer und Markus Koch haben als Deutsche bereits den wichtigsten Football-Titel der Welt eingefahren. Am kommenden Montag (0.30 Uhr/ProSieben und DAZN) könnte Mark Nzeocha der Dritte werden.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter

Am Dienstag drohen starke Sturmböen und später auch Regen, am Mittwoch treten Schauer auf. Die Temperaturen erreichen in der Region Recklinghausen Werte um 6 Grad. 

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Zahl der Nacht

3,4: Auf der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg hat am späten Abend die Erde leicht gebebt. Das Epizentrum des Bebens mit einer Stärke von 3,4 lag nördlich von Albstadt (Zollernalbkreis), wie das Deutsche Geoforschungszentrum in Potsdam auf seiner Webseite mitteilte.

Trends in den sozialen Medien

Da hat der Twitter-Präsident einmal mehr zugeschlagen: Donald Trump bezeichnet einen Reporter der CNN mal eben als "dümmsten Mann im Fernsehen":

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Kartoffelsalat & Imperativ
Kartoffelsalat & Imperativ
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Fachfrau hat eine klare Meinung: "Das Kraftwerk steht hier falsch"
Fachfrau hat eine klare Meinung: "Das Kraftwerk steht hier falsch"

Kommentare