Straßen.NRW berichtet

Bauarbeiten im Recklinghäuser Kreuz sind fast fertiggestellt

  • schließen

Die Pendler können endlich aufatmen: Zwei Verbindungsfahrbahnen sind wieder offen. Im November werden die Arbeiten abgeschlossen.

Gute Nachrichten für Pendler: Die Verbindungsfahrbahnen im Kreuz Recklinghausen, die mehrere Monate gesperrt waren, sind wieder offen. Das berichtet die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr am Dienstag.

Sowohl die Überleitung von der A2 aus Oberhausen kommend auf die A43 Richtung Wuppertal als auch die Verbindung von der A43 aus Münster kommend auf die A2 Richtung Oberhausen können also wieder genutzt werden. Insgesamt sollen die Arbeiten am Kreuz im November abgeschlossen sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
Drei Einbrüche in Herten: Jetzt sucht die Polizei Zeugen
Drei Einbrüche in Herten: Jetzt sucht die Polizei Zeugen

Kommentare