Weihnachten im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen an den Feiertagen.
+
Weihnachten im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen an den Feiertagen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Corona-Impfstoff auf dem Weg in den Kreis RE, Waltroper Kämmerer hat schlaflose Nächte, Schießerei in Berlin

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Am Sonntag ist es endlich so weit: Die ersten Corona-Impfungen starten im Kreis Recklinghausen. Die Finanzlage in Waltrop bereitet dem Kämmerer schlaflose Nächte. In Berlin gibt es Verletzte nach einer Schießerei am Morgen.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Kreis Recklinghausen: An diesem Samstag erhält Nordrhein-Westfalen den ersten Schwung Impfstoff gegen das Coronavirus. Im geheimen Zentrallager wird die kleine Menge aufgeteilt. Am Sonntag gehen dann jeweils 180 Dosen in die 53 Kreise und kreisfreien Städte. - auch in den Kreis Recklinghausen.

Waltrop: Kopfzerbrechen hat dem Kämmerer der Waltroper Haushalt zuletzt immer bereitet. In diesem Jahr bat er die Ratsmitglieder sogar um Spar-Ideen, „die mir den Schlaf erleichtern“.

Herten: Vor mehr als 700 Jahren wurde die Kapelle im Alten Dorf Westerholt erstmals urkundlich erwähnt. So spektakulär in Szene gesetzt wie in diesen Tagen war sie aber wohl selten.

Recklinghausen: Mit Schauspieler Wichart von Roëll wird einer der prominentesten Recklinghäuser für Sie, liebe Leserinnen und Leser, zum Weihnachtsgeschichten-Erzähler. Auch an diesem Zweiten Weihnachtstag gibt es gleich wieder mehrere Erzählungen, die bei 24VEST zu hören und zu sehen sind.

Marl: Es sind die kuriosen Fälle im Tierheim, die Schlagzeilen machen. Aber auch der Alltag hält schöne und traurige Geschichten bereit. Ein Jahresrückblick.

Recklinghausen: Die Recklinghäuser Karnevalistin Renate Fröhlich erinnert sich an ein Weihnachtsfest in ihrer Jugend, das mit einem großen Schreck für die Familie endete.

Datteln: Vor vier Jahren wagte Schwimmer Marius Kusch aus Datteln den Sprung über den großen Teich. An die Weihnachtsfeste in seiner Heimatstadt denkt er gern zurück.

Oer-Erkenschwick: Nicht nur die Containerstation hat wegen der Feiertage nicht zu den üblichen Zeiten geöffnet, sondern auch die Müllabfuhr verschiebt sich in Oer-Erkenschwick.

Marl: Gerade jetzt, wo Hauptsaison für Wintersport ist, läuft bei der Ski-Zunft Marl gar nichts mehr. Der Verein befindet sich im Winterschlaf, nachdem alle geplanten Ski-Freizeiten abgesagt werden mussten.

Gelsenkirchen: Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider bekommt den von ihm gewünschten Nothelfer. Der Schweizer Christian Gross soll das Schlusslicht noch zum Klassenverbleib in der Bundesliga führen. Viel Zeit zum Eingewöhnen bleibt ihm nicht.

Dortmund: Der BVB steht als Bundesliga-Fünfter nicht da, wo er hin möchte. Im Januar öffnet das Transferfenster, Verstärkungen wären möglich. Das sagt Hans-Joachim Watzke.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 15.562 Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 12.937 als wieder gesund. Bislang kam es zu 236 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 2389 aktuelle Infektionen.
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Vest liegt nach Angaben der Kreisverwaltung Recklinghausen bei 240,3 (Stand, 26.12., 6 Uhr).
Laut den Angaben des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW von Samstag, 0 Uhr, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 230,1, und damit ebenfalls weit über dem kritischen Grenzwert von 50. 
In ganz Deutschland haben die Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut (RKI) am Samstagmorgen 14.455 neue Corona-Infektionen und 240 neue Todesfälle.
Zu beachten ist bei allen oben genannten Zahlen allerdings, dass viele Gesundheitsämter über die Feiertage nicht besetzt sind und deutlich weniger getestet wird. Die Statistiken geben daher nur ein unvollständiges Bild der Infektionslage wieder.
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop

Weitere Themen des Tages

Berlin: Am frühen Morgen fallen Schüsse in Berlin-Kreuzberg. Die Polizei findet mehrere Verletzte. Schwer bewaffnete Beamte suchen nach den Tätern.

Köln: Kardinal Rainer Maria Woelki hat nach scharfer Kritik im Zusammenhang mit der Aufklärung von Missbrauchsfällen im Erzbistum Köln um Verzeihung gebeten. In einem persönlichen Wort in der Christmette im Kölner Dom sagte Woelki, er habe zu den Sorgen in der Gemeinde wegen Corona „leider noch eine Bürde hinzugefügt“, wie ein Sprecher des Erzbistums auf dpa-Anfrage am Freitag bestätigte.

Berlin: Wer in die Niederlande fliegen will, benötigt beim Einchecken ab 29. Dezember einen negativen PCR-Coronatest. Das gelte auch für Reisende per Zug, Bus oder Schiff, wie das Auswärtige Amt am Freitagabend mitteilte. Der Test darf nicht älter als 72 Stunden sein. Die Niederlande haben laut Auswärtigem Amt Deutschland zum Risikogebiet erklärt

Nashville: Die US-Stadt Nashville in Tennessee ist von einer schweren Explosion erschüttert worden. Mindestens drei Menschen wurden dabei leicht verletzt. Über der Stadt lag eine dunkle Rauchsäule, die auch von weitem erkennbar war.

London/Brüssel: Nach der Einigung Brüssels und Londons auf ein Handels- und Kooperationsabkommen für die Zeit nach der Brexit-Übergangsphase wird mit Ungeduld auf weitere Details aus dem Abkommen gewartet. Beide Seiten veröffentlichten Zusammenfassungen des mehr als 1200 Seiten starken Vertragstexts.

Washington: Die Demokraten in den USA sind mit dem Versuch gescheitert, in einem vereinfachten Verfahren im Repräsentantenhaus eine Erhöhung von Hilfszahlungen an Bürger durchzusetzen und so das geplante Corona-Konjunkturpaket zu retten. Ihr Vorstoß, die Zahlungen von 600 auf 2000 Dollar pro Kopf anzuheben - wie vom amtierenden US-Präsidenten Donald Trump gefordert - fand am Donnerstag in der Kammer keine Unterstützung von Trumps Republikanern.

New York: In der Zentralafrikanischen Republik sind kurz vor den Wahlen am Sonntag drei Soldaten der UN-Friedenstruppe getötet worden. Zwei weitere Blauhelm-Soldaten aus Burundi wurden bei dem Angriff auf Stützpunkte verwundet, teilte ein Sprecher von UN-Generalsekretär Antonio Guterres in New York mit.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Normalerweise findet in der Flüchtlingsunterkunft am Elper Weg in Recklinghausen jedes Jahr eine große Weihnachtsfeier statt. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten sich die Mitarbeiter:innen in diesem Jahr etwas Kreatives einfallen lassen, wie man trotzdem die Feiertage zelebrieren kann. cityinfo.TV war vor Ort und hat sich das mal angeschaut. 

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Es wird kalt an diesem zweiten Weihnachtstag. Die Temperaturen klettern auch tagsüber nur noch knapp über den Gefrierpunkt. Wenn Niederschläge fallen, dann aber dennoch meist in Form von Regen. In der Nacht und am Sonntag wird es dann mit bis zu 4 Grad etwas milder. Dafür weht der Wind immer stärker: Sogar Sturmböen kann es bis ins Flachland geben.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Trends in den Sozialen Medien

In England wird am zweiten Weihnachtstag traditionell Profi-Fußball gespielt - auch in Lockdown-Zeiten. Über diesen sogenannten #Boxing Day in der Premier League diskutieren die Nutzer derzeit auch bei Twitter.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Neue Idee vor Bund-Länder-Treffen: Lockerungen schon ab 100er-Inzidenz?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Neue Idee vor Bund-Länder-Treffen: Lockerungen schon ab 100er-Inzidenz?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Neue Idee vor Bund-Länder-Treffen: Lockerungen schon ab 100er-Inzidenz?
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?

Kommentare