+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick

Corona-Tests in Flüchtlingsunterkunft, Mahnwache gegen Westfleisch, Polizei durchsucht Wohnung

  • schließen

In einer Marler Flüchtlingsunterkunft wurden nach 14 positiven Corona-Tests Abstriche aller Bewohner genommen. Auch in Oer-Erkenschwick werden die Ergebnisse der Massentests bei Westfleisch erwartet. In Dorsten durchsuchte die Polizei eine Wohnung.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Region?

Die weiteren Themen des Tages

  • Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird ab 13.00 Uhr erneut den Bundestagsabgeordneten Frage und Antwort stehen - Schwerpunkt ist voraussichtlich die Corona-Krise. In der sogenannten Regierungsbefragung, der ersten in der Krise, dürften Fragen zu weiteren Lockerungen etwa an den Grenzen zu den Nachbarstaaten kommen. Merkel wurde zuletzt auch vorgehalten, sie habe sich gegen die Ministerpräsidenten bei den Lockerungen der Beschränkungen nicht durchsetzen können.
  • Düsseldorf: Der Gesundheitsausschuss des Düsseldorfer Landtags beschäftigt sich am Mittwoch (15.30 Uhr) mit Corona-Brennpunkten in Nordrhein-Westfalen. Die SPD-Opposition will von Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) wissen, seit wann die Behörden von Infektionen im Coesfelder Schlachthof Westfleisch gewusst haben und was unternommen wurde.
  • Hannover: Tui ist als weltgrößter Tourismuskonzern schwer von der Corona-Pandemie gebeutelt - das wichtige Sommergeschäft soll trotz vieler Einschränkungen aber zumindest in Teilen noch gerettet werden. Heute stellt das Unternehmen in Hannover die Zahlen zum 1. Geschäftshalbjahr (bis Ende März) vor. Vorstandschef Fritz Joussen hatte bereits drastische Folgen der Virus-Krise angedeutet, Tui musste fast alle Aktivitäten bis zunächst Mitte Juni einstellen.
  • Tel Aviv: Ungeachtet der Corona-Pandemie kommt US-Außenminister Mike Pompeo heute zu einem Kurzbesuch nach Israel. Dabei sind politische Gespräche mit dem israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu und dessen neuem Koalitionspartner Benny Gantz geplant. Themen sind unter anderem der gemeinsame Kampf gegen die Pandemie, regionale Sicherheitsfragen und der Iran. Pompeo bekräftigte vor dem Besuch, Annexionspläne im besetzten Westjordanland seien "letztlich eine israelische Entscheidung".
  • Berlin: Die Deutsche Fußball Liga mahnt vor dem Start der Geisterspiele die Erst- und Zweitliga-Clubs zur Einhaltung aller behördlicher Anordnungen. "Nur mit einem Höchstmaß an Disziplin und Akribie wird es gelingen, unser gemeinsames Ziel, das Saisonfinale 2019/20, zu erreichen", heißt es im "Organisations-Rundschreiben Sonderspielbetrieb" für die Vereine. In dem 35-seitigen Papier ist detailliert aufgelistet, welche präventiven und hygienischen Maßnahmen umzusetzen sind.
  • Berlin: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) stellt ab 14.00 Uhr in Berlin einen "Drohnen-Aktionsplan" vor. Zuvor soll dieser vom Kabinett verabschiedet werden. Ziel ist es laut Mitteilung, Drohnen - und künftig auch Flugtaxis - sicher in die Luft zu bringen. Neben Scheuer wird der Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, Thomas Jarzombek (CDU), die Pläne erläutern. Neben der Sicherheit des Luftverkehrs soll es auch um Anwendungsfelder und Potenziale unbemannter Luftfahrtsysteme gehen.

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage rund um den Kreis Recklinghausen können Sie auf der interaktiven Karte minutengenau verfolgen: 

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Auch heute dürfen wir leider nicht auf Sommer-Temperaturen im Vest hoffen: Bei maximal 14 Grad Celsius lässt sich die Sonne nur zwischendurch blicken. Dazu kommt es am Vor- und Nachmittag wahrscheinlich zu Niederschlägen. Dazu weht ein leichter Wind aus nördlicher Richtung. 

Das Wetter im Kreis Recklinghausen

Die Zahl der Nacht

3.000.000.000.000: Die US-Demokraten im Repräsentantenhaus wollen wegen der Corona-Krise ein weiteres massives Konjunkturpaket verabschieden. Mit dem Paket sollen mindestens drei Billionen US-Dollar (2,8 Billionen Euro) bereitgestellt werden, unter anderem für den Ausbau von Sozialprogrammen, die Gesundheitsversorgung sowie Hilfen für Bundesstaaten und Kommunen.

Das Zitat der Nacht

"Mittlerweile gelingt es uns aber, so viel zu beschaffen, dass mir die ersten kassenärztlichen Vereinigungen und Länder sagen: "der Hof ist voll, stell die Lieferungen ein."

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bestätigt in der "Zeit", dass die Lage auf dem Markt medizinischer Masken entspannt ist.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Die Spielvereinigung Erkenschwick zieht das Positive aus der Corona-Krise. Da der Spielbetrieb lahm liegt, konnte der neue Kunstrasen deutlich eher verlegt werden. cityInfo.tv hat sich das neue Prachtexemplar schon einmal angeschaut.

Trends in sozialen Netzwerken

Geschlossene Schulen, keine Kitas: Viele Eltern fühlen sich in Zeiten der Corona-Krise alleingelassen. Unter dem Hashtag #Coronaelternrechnenab setzen sie nun ein Zeichen - und fordern (wohl symbolisch) für ihre Leistungen Geld vom Staat zurück: 

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?

Kommentare