+
Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Unser Nachrichtenüberblick

Feuerwehr rückt zu Dachstuhlbrand aus, die Gewinner des Fotowettbewerbs, Favre vor dem Aus?

  • schließen

In Herten musste die Feuerwehr am Freitagabend zu einem Dachstuhlbrand ausrücken. Die Gewinner unseres Fotowettbewerbs zu Recklinghausen leuchtet stehen fest. Der BVB muss nach dem 3:3 im Heimspiel gegen den SC Paderborn Aufbauarbeit leisten. 

Die Gewinnerfotos von des Wettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet"

Knapp 100 Fotos sind bei unserem Fotowettbewerb zu "Recklinghausen leuchtet" eingegangen. Hier alle eingereichten Bilder im Überblick:

"Recklinghausen leuchtet": Die Gewinner-Fotos und alle eingereichten Bilder im Überblick

Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 1 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Christiane Holtmann
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 2 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Andreas Malzahn
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 3 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Torsten Mannek
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 4 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Martin Kaufhold
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 5 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Julia Baßier
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 6 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Helmut Seufert
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 7 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Peter van Haaren
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 8 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Stefanie Schultz
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 9 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Kai Richter
Die Jury hat entschieden: Dieses Foto belegt Platz 10 des Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet" 2019. © Tobias Tolksdorf
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Adam Wozny
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Andrea Baumann
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Andreas Mix
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Andreas Schäpers
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Anja Schnabel
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Anna Schmitz
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Ann Sophie Hoedl
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Bernardo Garcia
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Bernd Gabriel
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Bettina Burghardt
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © 
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Birgit Schmitz
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Birthe Isenberg
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Carola Honacker Osman
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Christel Gonschorek
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Christian Arnaschus
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Christian Gonschorek
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Christian Holzapfel
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Christian Nessit
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Christoph Henrich
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Clara Pescht
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Daniel Ulber
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Dietmar Pfohl
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Elke Stürzebecher
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Eugen Soika
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Frank Kasperczak
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Gabi Kocherscheidt
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Gerhard Latza
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Hermann Hillenkötter
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Hüseyin Kartan Bozoglu
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Ingrid Dülberg
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Jana Klöber
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Jochen Becker
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Johanna Trautmann
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Johannes Groesbrink
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Jörg Jendral
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Judith Rduch
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Julia Becker
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Jürgen Poell
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © 
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Lena Uhlenbrock
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Lonni Wessling
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Louise Frenken
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Lutz Lehmann
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Mark Jarghoff
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Markus Trimborn
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © 
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Mechthild Hinse
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Michael Liebel
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Michael Schnabel
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Michael Schubert
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Monika Güldenberg
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Nadine Kleinen
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Nicole Hammer
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Olaf Baringhorst
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Osman Rashid
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Peter Müller
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Peter Stark
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Peter Steinberg
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Petra Golomiewski
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Phil Risch
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Raik Cavero
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Ruth Knorr
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Sabine Leidholdt
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Sabine Pfau
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Sarah Vagedes
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Simon Boehle
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Stefanie Breukm ann
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Stefanie Heimann
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Stefanie Körner
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Stephan Riphaus
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Sven Krallmann
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Thomas Blinkner
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Thomas Gallus
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Thomas Hög
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Tobias Köhn
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Tobias Uhle
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Ulrich Trippner
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Ute Konkel
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Uwe Starczeski
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Waldemar Pache
Eines von knapp 100 eingereichten Fotos unseres Fotowettbewerbs zu "Recklinghausen leuchtet". © Wilfried Orlowski

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung?

  • Herten: 50 Kräfte der Feuerwehr waren am Freitagabend bei einem Brand in Langenbochum im Einsatz. Ein Trupp rettete eine Katze aus der brennenden Küche.
  • Gladbeck: In Gladbeck machte sich ein Dieb auf der Hochstraße an einer Überwachungskamera zu schaffen. Doch die machte anscheinend sehr gute Fahndungsfotos von ihm.
  • Recklinghausen: Erst seit einigen Monaten ist die Waldstraße nahe des Tierheims nach jahrelangen Bauarbeiten wieder freigegeben. Jetzt steht fest: Die neue Straße muss abgerissen werden. Die Kosten sind fünfstellig.
  • Recklinghausen: Nach unserer Berichterstattung zum Thema "Feldwege als Abkürzung" meldeten sich viele Anwohner, die mit ähnlichen Problemen zu kämpfen haben. Diese Abkürzungen nerven Anwohner besonders.
  • Bottrop: In Bottrop hat eine junge Frau einem 81-jährigen Mann das Portemonnaie gestohlen. Was sie beim Nutzen der EC-Karte nicht bemerkte, war die Überwachungskamera. Nun wird sie mit erstaunlich guten Fahndungsfotos gesucht. 
  • Marl: Die nächste Baustelle kommt. Der Durchgangsverkehr zwischen Rappaportstraße und Dümmerweg wird weiträumig umgeleitet. Das Medienhaus Bauer ist weiter gut erreichbar.
  • Herten: Laut Informationen des Regionalverbands Ruhr (RVR) werden am Samstag (23.11.) auf der Halde Hoheward Kaninchen gejagt. Geschossen wird dabei aber nicht.
  • Datteln: Schon um 17 Uhr erstrahlte Dattelns Innenstadt in bunten Lichtern und zog die Menschenmassen magisch an. In diesem Jahr haben sich die Veranstalter etwas ganz Neues einfallen lassen
  • Oer-Erkenschwick: Langfristig ist die Stadt Oer-Erkenschwick  auf neue Baugebiete angewiesen, um dem Wohnstadt-Anspruch gerecht gewesen. Ein Wohnbauland-Konzept soll helfen.
  • Waltrop: 32 Wohneinheiten sollten in Waltrop im Hirschkamp entstehen. Doch der Vonovia schlug Widerstand entgegen. Jetzt macht das Unternehmen einen Rückzieher
  • Dortmund: Borussia Dortmund liefert gegen Schlusslicht SC Paderborn eine desolate erste Halbzeit ab und rettet noch ein Remis. Kapitän Marco Reus platzt der Kragen.

Die weiteren Themen des Tages

  • Leipzig: Die CDU stimmt am Samstag bei der Fortsetzung ihres Leipziger Parteitags über eine Urwahl zur Kanzlerkandidatur ab. Vor allem die Junge Union fordert, dass es vor der nächsten Bundestagswahl eine Urabstimmung über die Kanzlerkandidatur gibt. Die Parteispitze um CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer lehnt diesen und ähnliche Anträge ab. Als Gastredner wird am Samstag Markus Söder erwartet, der Vorsitzende der Schwesterpartei CSU.
  • Bangkok/Tokio: Papst Franziskus beginnt seinen Besuch in Japan. Nach der Abschiedszeremonie in Thailand fliegt er am Samstag nach Tokio. Im Mittelpunkt der Reise steht eine Botschaft gegen Atomwaffen, die das Oberhaupt der katholischen Kirche am Sonntag in Nagasaki an die Welt richten will. Die Stadt wurde wie Hiroshima im Zweiten Weltkrieg durch eine Atombombe verwüstet, Zehntausende Menschen waren innerhalb weniger Sekunden tot. Nach einer Messe im Baseballstadion von Nagasaki fliegt der Papst nach Hiroshima weiter.
  • Nagoya: Die Außenminister führender Wirtschaftsmächte beraten am Samstag im japanischen Nagoya bei einem G20-Treffen über Freihandel und die Afrika-Politik. Bundesaußenminister Heiko Maas will die Konferenz nutzen, um mit seinem türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu über die Verhaftung eines türkischen Anwalts der deutschen Botschaft in Ankara zu sprechen.
  • Hannover: Rund 2000 Menschen wollen am Samstag (13.30 Uhr) in Hannover für Pressefreiheit und gegen die Bedrohung von Journalisten demonstrieren. Auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) und Hannovers neuer Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) wollen bei der Kundgebung des Bündnisses "bunt statt braun" reden. Anlass ist eine von der rechtsextremen NPD angekündigte Demonstration gegen kritische Journalisten. Ob diese Demo mit rund 100 erwarteten Teilnehmern tatsächlich stattfinden darf, war bis zuletzt Gegenstand einer gerichtlichen Auseinandersetzung.
  • Grevenbroich: In Nordrhein-Westfalen beginnt am Samstag (10.00 Uhr) ein neuer DNA-Massentest im Mordfall Claudia Ruf. Die Polizei hat 800 Männer, die zum Tatzeitpunkt zwischen 14 und 70 Jahre alt waren, eingeladen, eine Speichelprobe abzugeben. Mit dem Test hoffen die Ermittler, den Mörder 23 Jahre nach der Tat zu enttarnen. Die elfjährige Schülerin Claudia Ruf war im Mai 1996 in Grevenbroich entführt, vergewaltigt und ermordet worden. Ihre Leiche wurde 70 Kilometer entfernt in Euskirchen bei Bonn auf einem Feldweg gefunden.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Vor uns liegt ein milder Herbsttag: Die Temperaturen klettern heute auf maximal 11 Grad, morgens ist es mit 3 Grad noch kühl. Am Mittag wechseln sich Sonne und Wolken ab. Es bleibt den ganzen Tag über trocken.

Der Verkehr im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage im Kreis Recklinghausen können Sie auf der interaktiven Karte minutengenau einsehen. 

Das Vest multimedial

Die Länderspielunterbrechung ist vorbei und für den FC Schalke 04 geht es am Samstag (15.30 Uhr) gegen Werder Bremen. Die Hanseaten konnten sieben Spiele in Folge nicht gewinnen. Ein Vorteil für Schalke? Hier die letzten Infos vor dem Spiel mit Schalke-Trainer David Wagner von unseren Kollegen von cityInfo.TV.

David Wagner: „Wir können in Bremen gewinnen“ | cityInfo.TV

David Wagner: „Wir können in Bremen gewinnen“ | cityInfo.TV

Trends in sozialen Netzwerken

Das überraschende 3:3 im Freitagabendspiel der Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und dem SC Padernborn sorgt auch auf Twitter für reichlich Diskussionsstoff. Der Hashtag: #BVBSCP

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Vanessa Blumhagen zeigt sich auf Oben-ohne-Foto erst von hinten - und dreht sich dann tatsächlich um
Vanessa Blumhagen zeigt sich auf Oben-ohne-Foto erst von hinten - und dreht sich dann tatsächlich um
Skandal-Model veröffentlicht Busenblitzer-Foto - Sehen Sie es lieber an, bevor Instagram es löscht
Skandal-Model veröffentlicht Busenblitzer-Foto - Sehen Sie es lieber an, bevor Instagram es löscht
Das ist schwierig! Wer bemerkt das Smartphone auf diesem Foto? Viele verzweifeln total
Das ist schwierig! Wer bemerkt das Smartphone auf diesem Foto? Viele verzweifeln total

Kommentare