+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick

Frau schwebt nach Unfall in Lebensgefahr, Hertener Eltern hoffen, BP-Defekt weiter ungeklärt

  • schließen

Eine 27-jährige Frau schwebt nach einem Unfall in Recklinghausen in Lebensgefahr. Die Ursache für den Defekt bei BP ist weiter ungeklärt. Hertener Eltern hoffen auf Kita-Plätze.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung?

Die weiteren Themen des Tages

  • Berlin: Die Bundesregierung und Ministerpräsidenten der Kohle-Länder kommen am Abend im Kanzleramt zu einem Spitzentreffen zum Kohleausstieg zusammen. Dabei geht es um einen genauen Fahrplan für die Beendigung der klimaschädlichen Kohleverstromung sowie um mögliche milliardenschwere Entschädigungen für Braunkohle-Kraftwerksbetreiber. Es könnten wegweisende Entscheidungen über ein Gesamtpaket getroffen werden.
  • Moskau: Der russische Präsident Wladimir Putin hält um 10.00 Uhr (MEZ) seine jährliche Rede zur Lage der Nation. Dabei wird erwartet, dass der Staatschef erklärt, wie er die soziale Lage in dem größten Land der Erde verbessern will. Die Unzufriedenheit der Menschen ist Umfragen zufolge groß. 2021 wird in Russland ein neues Parlament gewählt.
  • Berlin: Die deutsche Wirtschaft hat im vergangenen Jahr kräftig Gegenwind zu spüren bekommen. Ökonomen und die Bundesregierung rechnen mit einer deutlichen Konjunkturabkühlung: Erwartet wird ein mageres Wachstum von etwa 0,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr - nach 1,5 Prozent 2018. Erste Daten zur Entwicklung des Bruttoinlandsproduktes (BIP) gibt das Statistische Bundesamt um 10.00 Uhr in Berlin bekannt.
  • London: Vor Beginn seines 50. Jahrestreffens stellt das Weltwirtschaftsforum (WEF) um 10.30 Uhr in London seinen Weltrisikobericht vor. Der Report unterstreiche die Notwendigkeit eines "Multi-Stakeholder-Ansatzes" - also einer übergreifenden Zusammenarbeit aller Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft -, um die weltweit größten Herausforderungen zu meistern, kündigte das WEF an. Im Vorjahr waren Klimawandel und Datenkriminalität als größte Gefahren genannt worden.
  • Washington: Der Beginn des Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Donald Trump steht unmittelbar bevor: Die Demokraten im Repräsentantenhaus wollen heute die Übermittlung der Anklagepunkte an den Senat beschließen. Außerdem wollen sie festlegen, welche Abgeordneten die Anklage des Repräsentantenhauses in der anderen Parlamentskammer vertreten. Beide Schritte sind Voraussetzung für den formellen Start des Impeachment-Verfahrens im Senat, mit dem der Mehrheitsführer der Republikaner in der Kammer, Mitch McConnell, in dieser Woche rechnet.
  • Washington: Fast zwei Jahre nach Beginn des Handelskriegs zwischen den USA und China wollen die beiden Länder ein erstes, inhaltlich begrenztes Handelsabkommen besiegeln. Die Unterzeichnung des Teilabkommens soll heute im Weißen Haus in Washington stattfinden. An der Zeremonie sollen unter anderem US-Präsident Donald Trump und ranghohe Vertreter Chinas teilnehmen.

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage können Sie minutengenau auf der interaktiven Karte verfolgen: 

Das Wetter im Kreis Recklinghausen

Es wird mild im Kreis Recklinghausen - aber auch nass. Die Temperaturen klettern heute auf bis zu 12 Grad Celsius. Allerdings kommt es am Nachmittag und frühen Abend zu Niederschlägen in der Region. Dazu weht ein leichter Wind (max. 26 km/h) aus südwestlicher Richtung. 

Zahl der Nacht

3: Wegen starker Rauchbelastung infolge der Buschbrände haben sich auch heute wieder Spiele der Qualifikationsrunde für die Australian Open in Melbourne verzögert. Der Beginn der Matches wurde um mindestens drei Stunden nach hinten verschoben, auch Trainingseinheiten waren betroffen, wie die Organisatoren mitteilten.

Zitat der Nacht

"Amerikanische Wahlen sollten vom amerikanischen Volk, nicht von der russischen Regierung entschieden werden."

Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, gestern in einer Reaktion auf den Bericht einer US-Sicherheitsfirma über einen angeblichen russischen Hackerangriff.

Bild der Nacht

Kinder verlassen eine Schule und bedecken Nase und Mund. Ein Passagierflugzeug der amerikanischen Delta Airlines hat kurz nach dem Start in Los Angeles wegen eines Triebwerkproblems Treibstoff über dem Spielplatz einer Grundschule abgelassen.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Der Ausfall einer Anlage in der BP Raffinerie in Gelsenkirchen-Scholven hatte am Montagabend für stark erhöhte Fackelaktivität gesorgt. Überschüssige Gase mussten abgefackelt werden. Die betroffene Anlage ist aktuell noch abgeschaltet, die Schadenssumme noch nicht beziffert. Die Kollegen von cityInfo.TV zeigen Bilder der Raffinerie im Video.

Trends in sozialen Netzwerken

Vor wenigen Augenblicken endete in den USA die #DemDebate: Eine wichtige Diskussionsrunde der Demokraten, bevor in den Vorwahlen ihr Präsidentschaftskandidat bestimmt wird. Dabei kam es auch zu einem Eklat: Kandidatin Elizabeth Warren verweigerte Bernie Sanders den Handschlag. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare