Schriftzug: Der Morgen im Vest
+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Glättegefahr am Wochenende, Ralf Moeller beweist Humor in Werbespot, Corona-Song soll Mut machen, Oer-Erkenschwickerin bei „GNTM“

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Schnee und Eisregen sind am Wochenende in NRW möglich. Ralf Moeller hat die Lacher in einem Werbespot auf seiner Seite. Der Corona-Song eines Musikers aus Recklinghausen soll Mut machen. Junge Oer-Erkenschwickerin will Topmodel werden.

So wird das Wetter

Kreis Recklinghausen: Ziehen Sie sich warm an! Und wagen Sie sich nur ganz vorsichtig nicht auf die Straßen und Gehwege! Denn es rollt Einiges auf uns zu. Nordrhein-Westfalen liegt am Sonntag direkt unter einer Luftmassengrenze aus warmer Luft aus dem Süden und kalter aus dem Norden. Und das ist eine äußerst seltene und hochbrisante Konstellation.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Recklinghausen: Ralf Moeller ist ein Hansdampf in allen Gassen. Jetzt geht ein Werbespot von Recklinghausens Exportschlager für den Discounter Lidl viral. Die Fans feiern den irren Clip in den sozialen Medien.

Recklinghausen: In seinem Corona-Song beschreibt Musiker Niclas Floer aus Recklinghausen die schwierige Lage für Kinder und Jugendliche – und möchte Mut machen. Mit dem Lied startet er ein Video-Projekt, bei dem jeder mitsingen kann.

Marl: Mieter aus der Julie-Kolb-Straße wollen seit Oktober in ihre eigene Wohnung ziehen. Hat ihr Dauerprovisorium in Hotels oder Ferienwohnungen ein Ende?

Recklinghausen: Diesen Moment wird die heute 29-Jährige wohl nie vergessen. Vor zwei Jahren ist sie Opfer eines schlimmen Überfalls geworden. Am Donnerstag ist der Täter verurteilt worden.

Oer-Erkenschwick: Am Abend ist die 16. Staffel von „Germany‘s Next Topmodel - by Heidi Klum“ gestartet. Auch eine junge Frau aus Oer-Erkenschwick gehört zu den Kandidatinnen. Und sie hat etwas ganz besonderes an sich.

Waltrop: Das letzte Augustwochenende ist traditionell für das Waltroper Parkfest reserviert. 2020 fiel das Großereignis aus, 2021 könnte es immerhin ein „Parkfestchen“ werden.

Herten: Unsere Redaktion erreichte jetzt eine Mail, in der sich eine Autofahrerin über die Verkehrsführung in Herten-Süd wunderte. Konkret ging es um eine Kreuzung, an der man nicht mehr nach links abbiegen darf.

Marl: Home Office realisieren, wo immer es geht – diese Vorgabe macht die Bundesregierung den Unternehmen in der Pandemie-Zeit seit Ende Januar noch einmal mit erhöhter Dringlichkeit. Doch wie gut klappt das in der öffentlichen Verwaltung - zum Beispiel bei der Stadt Marl?

Marl: Mitten im Corona-Lockdown-Blues überrascht der Einkaufsstandort Marl-Hüls mit einer guten Nachricht: An der Hülsstraße 12, wo früher das Eiscafé Cortina Menkovic beheimatet war, zieht demnächst ein stadtbekannter neuer „Eis-Mann“ ein.

Oer-Erkenschwick: Seit vergangenem Montag ist der Steinrapener Weg in Oer-Erkenschwick zwischen Ewaldstraße und Werderstraße nur noch Einbahnstraße. Gebaut wird auf der mit Absperrungen versehenen Gelsenwasser-Baustelle indes noch nicht.

Datteln: Drei Dürre-Jahre in Folge liegen hinter den Dattelner Landwirten. Aktuell sind die Böden in Datteln durch die anhaltenden Regenfälle in gutem Zustand.

Dortmund: Roman Bürki steht bei Borussia Dortmund in der Kritik. Sein Status als Nummer eins wackelt. Nun nimmt der BVB wohl drei mögliche Nachfolger ins Visier.

Gelsenkirchen: Sead Kolasinac ist der neue Kapitän des FC Schalke 04. Doch beim DFB-Pokal-Spiel wurde der Bosnier nach 62 Minuten beim Stand von 0:1 ausgewechselt. Warum?

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 20.790 Fälle Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 18.738 als wieder gesund. Bislang kam es zu 565 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 1487 aktuelle Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Vest liegt nach Angaben der Kreisverwaltung Recklinghausen bei 109,1 (Stand: 5.2., 6 Uhr).
Laut den Angaben des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW von Freitag, 0 Uhr, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 105,2, und damit ebenfalls weit über dem kritischen Grenzwert von 50. 
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop
In ganz Deutschland sind in den vergangenen 24 Stunden 12.908 Neuinfektionen registriert worden. Außerdem gab es laut Robert-Koch-Institut 855 weitere Todesfälle (Stand: 5.2., 0 Uhr)

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Eigentlich ist das Forum der Rosa-Parks-Schule in Herten an diesem Tag immer rappelvoll. Wegen Corona fand die Verleihung des Rosa-Parks-Awards in diesem Jahr allerdings nur virtuell statt. Weniger feierlich war die Veranstaltung deshalb aber nicht. Ein Bericht unserer Kollegen von cityInfo.TV.

Weitere Themen des Tages

Moskau: Nur wenige Tage nach seiner Verurteilung zu mehreren Jahren Straflager steht der Kremlkritiker Alexej Nawalny in Russland erneut vor Gericht. Weil er einen Weltkriegsveteranen beleidigt haben soll, drohen ihm eine Geldstrafe oder Zwangsarbeit. Nawalny hatte im vergangenen Sommer ein in den Staatsmedien ausgestrahltes Video kritisiert, in dem mehrere Bürger sich für eine Verfassungsänderung aussprachen.

Kassel: Wohin mit dem hoch radioaktiven Atommüll in Deutschland? Und was zeichnet einen geeigneten Endlager-Standort aus? Über diese und ähnliche Fragen diskutieren von Freitag bis Sonntag Bürger aus ganz Deutschland auf der digitalen Fachkonferenz Teilgebiete. Unter den mehr als 1600 Teilnehmern sind neben Privatpersonen auch Wissenschaftler sowie Vertreter von Kommunen, Verbänden und Organisationen.

Frankfurt/Main: Weil er seine Ehefrau getötet und ihre Leiche im Müll entsorgt haben soll, steht ab dem Vormittag an ein 38 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem deutschen Staatsangehörigen Mord aus Habgier und niedrigen Beweggründen vor. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Angeklagte mit der Tat im Oktober 2019 den Weg für eine Beziehung mit einer anderen Frau frei machen wollte.

Washington: Der neue US-Präsident Joe Biden will malträtierte Bündnisse reparieren. Er verspricht eine Abkehr von Trumps Alleingängen und setzt auf Diplomatie. Globale Herausforderungen wie Corona, Klimawandel und den Kampf gegen die Verbreitung von Atomwaffen könnten Nationen nur gemeinsam angehen, sagte Biden in seiner ersten außenpolitischen Rede. Auch für Deutschland hat Biden eine klare Ansage.

Amerika ist zurück. Die Diplomatie ist zurück.

US-Präsident Joe Biden in seiner ersten außenpolitischen Rede im Außenministerium in Washington.

Los Angeles: Donald Trump ist aus der amerikanischen Schauspielergewerkschaft SAG-AFTRA ausgetreten, nachdem die Vereinigung zuvor den möglichen Ausschluss des früheren US-Präsidenten angestrengt hatte. Die Gewerkschaft habe nichts für ihn getan, schrieb Trump in seiner Rücktrittserklärung, die SAG-AFTRA am Donnerstag veröffentlichte. Er wolle mit sofortiger Wirkung austreten.

Berlin: Zum Auftakt des 20. Spieltags steht Ex-Weltmeister Sami Khedira bei Hertha BSC vor seinem Comeback nach über zehn Jahren in der Fußball-Bundesliga. Fünf Tage nach der Verpflichtung des 33-Jährigen ließ Trainer Pal Dardai allerdings offen, ob und ab wann er Khedira gegen den FC Bayern München (20 Uhr/Live-Ticker auf 24VEST) bringen könnte. Die Berliner warten seit fünf Spielen auf einen Sieg und rutschten nach zuletzt drei Niederlagen in Serie auf Platz 15 ab.

Garmisch-Partenkirchen: Kurz vor Beginn der WM testen die alpinen Ski-Asse bei der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen nochmals ihre Form. Beim Heim-Event (11.30 Uhr) wollen Romed Baumann und Andreas Sander wie zuletzt in Kitzbühel das Podium attackieren - und diesmal erfolgreich sein. Baumann hatte vor sechs Jahren, damals noch als Österreicher, auf der Kandahar als Zweiter sein bislang letztes Podest im Weltcup erreicht.

Die Zahl der Nacht

2.800.000.000: Der zweitgrößte US-Autobauer Ford ist zum Jahresende tief in die roten Zahlen geraten. Im vierten Quartal fiel unterm Strich ein Verlust von 2,8 Milliarden Dollar (2,3 Mrd Euro) an. Trotz der jüngsten Verluste will der Konzern sein Engagement bei elektrischen und selbstfahrenden Autos kräftig ausweiten. Bis 2025 werde Ford 22 Milliarden Dollar in die Elektrifizierung seiner Flotte stecken, kündigte Vorstandschef Jim Farley an. Weitere 7 Milliarden Dollar sollen in die Entwicklung autonomer Fahrzeuge fließen.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Die Trends in den Sozialen Medien

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist zuversichtlich, dass es mit den Corona-Impfungen in Deutschland „Zug um Zug“ vorangeht. Für das bisherige Impftempo finden viele Nutzer auf Twitter allerdings keine lobenden Worte.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Neue Idee vor Bund-Länder-Treffen: Lockerungen schon ab 100er-Inzidenz?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Neue Idee vor Bund-Länder-Treffen: Lockerungen schon ab 100er-Inzidenz?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Neue Idee vor Bund-Länder-Treffen: Lockerungen schon ab 100er-Inzidenz?
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?

Kommentare