Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Großbaustelle an der A43 in Recklinghausen, Masken-Ärger in Marl, Vodafone-Störung in zwei Städten

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Eine Großbaustelle an der A43 sorgt in Recklinghausen für Verkehrsbehinderungen. Die Maskenpflicht in Geschäften können Inhaber durchsetzen - wie ein Beispiel aus Marl zeigt. In zwei Städten gibt es Internet-Störungen.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 11.162 Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 9514 als wieder gesund. Bislang kam es zu 140 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 1508 aktuelle Infektionen.
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Vest liegt nach Angaben der Kreisverwaltung Recklinghausen bei 170,5 (Stand, 5.12., 6 Uhr).
Laut den Angaben des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW von Samstag, 0 Uhr, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 184,5, und damit ebenfalls weit über dem kritischen Grenzwert von 50. 
In ganz Deutschland haben die Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut (RKI) am Samstagmorgen 23.318 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet. Im Vergleich zum Wert vor einer Woche wurden gut 1600 Fälle mehr gemeldet.
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop

Was ist los im Kreis Recklinghausen und Umgebung?

Recklinghausen: Autofahrer müssen in den kommenden Tagen und Wochen mit Behinderungen im Bereich der Auffahrten zur A 43 rechnen - bis Februar.

Marl: Ein ärztliches Attest, das von der Maskenpflicht befreit, ist kein Freifahrtschein, ein Geschäft zu betreten. Ladenbesitzer dürfen den Zutritt verweigern.

Oer-Erkenschwick/Recklinghausen: In Teilen der beiden Städte sind Fernsehen und Internet ausgefallen. Es handelt es sich um eine Störung im Vodafone-Kabelnetz.

Herten: Die Tage des Bertlicher Real-Marktes sind gezählt. Das Warenaus am Hoppenwall bleibt jetzt aber länger geöffnet als bisher bekannt.

Recklinghausen: Die Mehrfamilienhäuser an der Margaretenstraße versprühen alten Zechencharme, doch hinter der rund 100 Jahre alten Backsteinfassade ist längst nicht alles in Ordnung.

Waltrop: Wenn es nach dem Willen der Flüchtlingshilfe geht, wird es in Waltrop bald einen Integrationsbeirat geben. So zumindest die Forderung.

Datteln: Die DattelNet GmbH, das Energieversorgungsunternehmen Westenergie AG und deren Tochtergesellschaft Westnetz GmbH arbeiten bei der Stromversorgung der Stadt Datteln zukünftig zusammen. Dazu hatte sich der Rat der Stadt Datteln am 25. November einstimmig entschieden.

Castrop-Rauxel: Die Polizei hat in Castrop-Rauxel eine Frau angetroffen, die augenscheinlich eine körperliche und geistige Behinderung hat. Ihre Identität ist unklar. Die Polizei erhofft sich über ihre Kleidung Hinweise zur Identität.

Mülheim an der Ruhr: Die Pendlerautobahn A40 bei Mülheim ist am Freitagabend für mehrere Tage voll gesperrt worden. Grund sind Bauarbeiten an Eisenbahnbrücken nach dem Tanklasterbrand unter einer Brücke Mitte September. Autofahrer sollen den Bereich weiträumig umfahren. Die Sperrung zwischen Kreuz Kaiserberg und Mülheim-Styrum soll spätestens am 14. Dezember um 5 Uhr enden.

Frankfurt/Dortmund: Eintracht Frankfurt empfängt um 15.30 Uhr Borussia Dortmund am 10. Bundesliga-Spieltag. Das Duell wird live im TV und Stream gezeigt. Infos zu Übertragung und Aufstellung.

Gelsenkirchen: Bundesliga-Schlusslicht FC Schalke 04 ist am Sonntag (18.30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen unter Erfolgszwang. Bei der S04-Aufstellung gibt es Fragezeichen.
Hier die Schalke-Pressekonferenz mit Trainer Manuel Baum vor der wichtigen Partie in der Veltins-Arena.

Weitere Themen des Tages

Berlin: Unter dem Motto „Frieden statt Aufrüstung“ soll in Berlin eine Menschenkette vom Bundeskanzleramt bis zum Bundestag gebildet werden. Ein Bündnis aus Gewerkschaften, Sozial- und Umweltorganisationen hat in mehreren Städten für diesen Tag zu Protestaktionen gegen steigende Rüstungsausgaben der Bundesregierung aufgerufen.

Paris: Aus Protest gegen das geplante Sicherheitsgesetz und Polizeigewalt haben verschiedene Organisation zu einer neuen Großdemonstration in Paris ab 14 Uhr aufgerufen. Der Demonstrationszug solle von der Porte des Lilas im Osten der französischen Hauptstadt zur Place de la République ziehen, kündigte ein Kollektiv aus Gewerkschaften, Journalisten- und Opferschutzverbänden sowie Menschenrechtsorganisationen an.

Tokio/Sydney: Die japanische Raumsonde „Hayabusa 2“ soll an der Erde vorbeifliegen und dabei eine Kapsel mit Proben des Asteroiden Ryugu abwerfen. Sie enthält 4,6 Milliarden Jahre altes Material aus der frühesten Zeit des Sonnensystems.

Washington: Der amtierende US-Präsident Donald Trump will vor Gericht eine komplette Neuabstimmung bei der Präsidentenwahl in Georgia erreichen. Ein entsprechender Antrag wurde nach Angaben von Trumps Wahlkampfteam am Freitag bei einem Gericht in dem Bundesstaat eingereicht. 

Washington: Unterdessen hat der abgewählte Amtsinhaber den Abzug von nahezu allen US-Truppen aus Somalia befohlen. Bis Anfang 2021 solle ein Großteil der dort stationierten Soldatinnen und Soldaten das ostafrikanische Land verlassen, teilte das Pentagon am Freitag mit. Zahlen zur aktuellen und künftigen Truppenstärke machte das Verteidigungsministerium nicht.

Berlin: Mit der Fernsehshow „Ein Herz für Kinder“ wollen zahlreiche Prominente erneut Spenden sammeln. Die Gala wird am Samstagabend (20.15 Uhr) live im ZDF übertragen. Geplant ist unter anderem ein Auftritt von Schlagersängerin Helene Fischer.

Frankfurt/Main: Die Corona-Krise und ihre Auswirkungen stehen im Mittelpunkt der digitalen Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes. Neben den finanziellen Folgen für die rund 90 000 Vereine mit 27 Millionen Mitgliedern muss der organisierte Sport auch mit einem massiven Mitgliederschwund rechnen. 

Kolding: Die deutschen Handballerinnen können bei der Europameisterschaft in Dänemark den Einzug in die Hauptrunde schaffen. Gewinnt die DHB-Auswahl nach dem Auftaktsieg gegen Rumänien auch ihr zweites Gruppenspiel gegen Mitfavorit Norwegen (18.15 Uhr), wäre der Sprung in die nächste Turnierphase gelungen.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

An diesem Samstag erwartet uns nasskalte Witterung im Kreis RE. Vor allem am Vormittag gibt es immer wieder kurze Regenschauer, und die Höchstwerte steigen nicht über 7 Grad. Am Sonntag gibt es zwar deutlich weniger Niederschläge, dafür wird es aber auch noch kälter.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Trends in den Sozialen Medien

Der Auftritt der umstrittenen Kabarettistin und Buchautorin Lisa Eckhart im „Literarischen Quartett“ im ZDF am Freitagabend sorgt auch bei Twitter unter dem Hashtag #LisaEckhart für kontroverse Diskussionen.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Das kostet heimische Speditionen die Sperrung auf der Autobahn 43
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenzzahl steigt erneut an - ab Montag wieder Unterricht für alle Schüler
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenzzahl steigt erneut an - ab Montag wieder Unterricht für alle Schüler
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Inzidenzzahl steigt erneut an - ab Montag wieder Unterricht für alle Schüler
Schauspieler-Ehepaar fordert Schulöffnung - Champions League-Aus für den FC Bayern München - Empörung um TV-Show
Schauspieler-Ehepaar fordert Schulöffnung - Champions League-Aus für den FC Bayern München - Empörung um TV-Show
Schauspieler-Ehepaar fordert Schulöffnung - Champions League-Aus für den FC Bayern München - Empörung um TV-Show
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests

Kommentare