Schichtbeginn nach Feierabend für immer mehr Recklinghäuser.
+
Schichtbeginn nach Feierabend für immer mehr Recklinghäuser.

Minijob

Trend zum Zweitjob: Immer mehr Menschen im Kreis RE brauchen eine Nebenbeschäftigung

  • Luca Hertling
    vonLuca Hertling
    schließen

Neben ihres regulären Berufs haben immer mehr Menschen im Kreis Recklinghausen einen Zweitjob. Meist wird nach Feierabend noch in der Gastronomie gearbeitet.

  • Immer mehr Menschen haben einen Zweitjob.
  • Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten beruft sich auf neue Zahlen der Arbeitsagentur.
  • In der Gastronomie sind Zusatzjobs besonders verbreitet.

Im Kreis Recklinghausen haben rund 14.600 Menschen neben ihrer regulären Stelle noch einen Minijob. Damit stieg die Zahl der Zweitjobber innerhalb von zehn Jahren um 43 Prozent, heißt es in der Pressemitteilung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Dabei warnt der Gewerkschafter Adnan Kandemir: "Wer auf einen Zweitjob angewiesen ist, der arbeitet meist am Limit – auf Kosten von Familie, Freunden und Freizeit."

Zapfen im Zweitjob im Kreis Recklinghausen

Nach neuen Zahlen der Arbeitsagentur sind Minijobs in Restaurants, Gaststätten und Hotels im Kreis Recklinghausen besonders verbreitet: In der Branche gab es im Juni 2019 knapp 1.900 Zweitjobber – das sind 83 Prozent mehr als zehn Jahre zuvor.

Immer mehr Menschen sind auf ein Nebeneinkommen im Kreis Recklinghausen angewiesen

„Eine Lehre im Lebensmittelhandwerk oder im Gastgewerbe kommt für Schulabgänger nur infrage, wenn der Lohn und die Ausbildungsbedingungen stimmen“, so Gewerkschafter Kandemir. Aktuell verhandelt die NGG über deutliche Lohnerhöhungen bei Fast-Food-Ketten. Die Beschäftigen in der Branche sollen künftig statt den Mindestlohn von 9,35 Euro, zwölf Euro pro Stunde bekommen.

Die Stadt Marl steht vor finanziellen Problemen. Sie muss fast 25 Millionen Euro Gewerbesteuern an Evonik zurückzahlen.

Einem 36-Jährigen wird in Bochum von einem Autofahrer ins Gesicht geschlagen. Der Mann kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Seit der Bürgerversammlung im Juli 2019 sind keine wesentlichen Neuigkeiten zum geplanten neuen Herten-Forum an die Öffentlichkeit gedrungen. Somit waren die Erwartungen jetzt groß.

Die Supermarkt-Kette Real wurde von Metro an die SCP Group verkauft. Wie es für die Mitarbeiter im Kreis Recklinghausen weitergehen wird, ist noch offen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Serie von Auto-Aufbrüchen ärgert Dauerparker - der Betreiber will reagieren
Serie von Auto-Aufbrüchen ärgert Dauerparker - der Betreiber will reagieren
Erneut Geisterspiele zum Bundesliga-Start 2020/21? Söder mit herben Dämpfer für Fans
Erneut Geisterspiele zum Bundesliga-Start 2020/21? Söder mit herben Dämpfer für Fans
Schalke Transfer-Ticker: Geldsegen für den S04 dank Leroy Sané, Cedric Teuchert und Pablo Insua
Schalke Transfer-Ticker: Geldsegen für den S04 dank Leroy Sané, Cedric Teuchert und Pablo Insua
Wetter in NRW: Heute Sonne-Wolken-Mix bei angenehmen 21 bis 24 Grad
Wetter in NRW: Heute Sonne-Wolken-Mix bei angenehmen 21 bis 24 Grad
Wildwest am Kiesenfeldweg in Oer-Erkenschwick: Autos nutzen den Gehweg zum Überholen
Wildwest am Kiesenfeldweg in Oer-Erkenschwick: Autos nutzen den Gehweg zum Überholen

Kommentare