+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Unser Nachrichtenüberblick

So lief die Polizei-Kontrolle im Vest, Ratte löst Blackout aus, Sportler des Jahres gesucht

  • schließen

Die Polizei führte am Mittwoch auf den Straßen im Kreis Recklinghausen eine Schwerpunktkontrolle durch. Der Hertener Busbahnhof ist bereits seit einer Woche dunkel - Schuld ist eine Ratte. Wir suchen die Kandidaten für die Wahl zum "Sportler des Jahres".

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung?

Die weiteren Themen des Tages

  • Washington: Die Demokratiebewegung in Hongkong hat Grund zum Jubeln, die Regierung in Peking hingegen ist erbost: Die USA haben den Bemühungen zur Bewahrung der Demokratie in der chinesischen Sonderverwaltungszone neuen Rückhalt gegeben. US-Präsident Donald Trump unterschrieb zwei Gesetze, die die seit Monaten andauernden Protesten in der asiatischen Metropole unterstützen sollen. China verurteilte dies als Einmischung in innere Angelegenheiten scharf.
  • Berlin: In der CDU-Zentrale befassen sich um 9.30 Uhr Experten in einem sogenannten Werkstattgespräch mit einer allgemeinen Dienstpflicht. Jugendliche sollen nach der Schulzeit für ein Jahr verpflichtet werden, eine Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Bereich zu übernehmen. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte einen solchen Dienst ins Gespräch gebracht. Dieser könnte bei der Bundeswehr, aber auch in der Pflege oder bei der Feuerwehr geleistet werden.
  • Langen: Kritiker werfen der Deutschen Post schlechte Arbeit vor. Mit einer aufwendigen Studie prüfen sie derzeit, wie schnell und zuverlässig Geschäftspost beim Adressaten ankommt. Um 10.30 Uhr will der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation (DVPT) im hessischen Langen eine Zwischenbilanz der Laufzeitmessung vorstellen. Die Untersuchung läuft seit dem 1. April und endet im kommenden März.
  • Berlin: Bundestagssitzungen bis in die frühen Morgenstunden sollen bald der Vergangenheit angehören. Der Ältestenrat des Parlaments will heute eine reformierte Tagesordnung vereinbaren, damit die Plenardebatten in Zukunft spätestens um Mitternacht zu Ende sind. Fast alle Fraktionen unterstützen die Reform, nur die AfD hat Widerstand angekündigt. Die Neuordnung ist eine Reaktion auf die jüngsten Schwächeanfälle zweier Abgeordneten.
  • Wiesbaden: Zum Abschluss der zweitägigen Herbsttagung des Bundeskriminalamtes (BKA) wird heute Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang in Wiesbaden erwartet. Bei dem Treffen geht es vorrangig um politische Hasskriminalität und ihre Ursachen. Haldenwang will laut Ankündigung darüber sprechen, wie Früherkennungs- und Analysefähigkeiten weiterentwickelt werden.
  • London/Lwiw/Wolfsberg: Eintracht Frankfurt steht im vorletzten Gruppenspiel der Europa League um 21.00 Uhr (RTL und DAZN) beim FC Arsenal unter Druck. Der VfL Wolfsburg im ukrainischen Lwiw gegen den PFK Olexandrija und Borussia Mönchengladbach beim Wolfsberger AC - beide um 18.55 Uhr (DAZN) - können dagegen vorzeitig den Einzug in die Runde der letzten 32 Teams perfekt machen.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Es wird ein stürmischer Tag im Vest: Am Morgen fegt der Wind mit bis zu 88 km/h über den Kreis Recklinghausen. Danach wird es ruhiger bei Temperaturen bis maximal 10 Grad. Dazu bleibt es den ganzen Tag über grau - vereinzelt gibt es Schauer. 

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage in der Region können Sie auf der interaktiven Karte minutengenau verfolgen: 

Die Zahl der Nacht

43: Der Anteil von Familien geht nach einer Studie in vielen Großstädten mit extrem hohen Mieten zurück. In München, Freiburg, Frankfurt und Stuttgart beispielsweise wanderten mehr Familien ab als zu, heißt es in einer Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos, die das ZDF in Auftrag gegeben hat. In München müssten Familien beispielsweise durchschnittlich etwa 43 Prozent des Einkommens für Wohnen ausgeben.

Zitat der Nacht

"Die USA ignorieren die Tatsachen, vertauschen Schwarz und Weiß, und unterstützen unverhohlen gewalttätige Kriminelle, die unschuldige Menschen geschlagen und in Brand gesetzt, die Rechtsstaatlichkeit mit Füßen getreten und die soziale Ordnung gefährdet haben."

(Ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums hat die amerikanischen Gesetze zur Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong als Einmischung in innere Angelegenheiten scharf verurteilt.)

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Die Mieter der Westfalenstraße in Marl gehen auf die Barrikaden. Seit einigen Jahren gehören ihre Häuser nun der Wohnungsgesellschaft WVB Centuria und die Liste der Mängel wird immer länger. Die Kollegen von cityInfo.TV geben einen kleinen Überblick über die Situation und wie es nun weitergehen soll.

Mieterprotest gegen Wohnungsgesellschaft in Marl | cityInfo.TV

Mieterprotest gegen Wohnungsgesellschaft in Marl | cityInfo.TV

Trends in sozialen Netzwerken

Twitter debattiert am Morgen unter dem Hashtag #Rezo über den berühmten YouTuber mit den blauen Haaren. Dem wird nach einem "Let's Play"-Video und einigen "deftigen" Witzen Sexismus vorgeworfen. 

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nikolausmarkt in "Ost": Verkäufer haben die Spendierhosen an
Nikolausmarkt in "Ost": Verkäufer haben die Spendierhosen an
Wildschweine in Recklinghausen, Fahndung nach tödlichem Angriff in Augsburg und Tim Mälzer pöbelt
Wildschweine in Recklinghausen, Fahndung nach tödlichem Angriff in Augsburg und Tim Mälzer pöbelt
Warum der Nikolausumzug in Marl-Hüls ein Treffen der Generationen ist
Warum der Nikolausumzug in Marl-Hüls ein Treffen der Generationen ist
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
In dieser Form ist der FC Marl nach der Winterpause wieder ein Meisterschaftskandidat
In dieser Form ist der FC Marl nach der Winterpause wieder ein Meisterschaftskandidat

Kommentare