Schriftzug: Der Morgen im Vest
+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Lockdown verlängert und verschärft, Seniorin um viel Geld betrogen, „Hunter“ wieder auf Schalke, Biden wird US-Präsident

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Schulen, Kitas und Geschäfte bleiben in der Corona-Krise noch bis 14. Februar geschlossen. Eine Seniorin wird Opfer einer fiesen Betrugsmasche. Klaas-Jan Huntelaar geht wieder für Schalke auf Torejagd. Joe Biden wird als US-Präsident vereidigt.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 19.132 Fälle Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 16.932 als wieder gesund. Bislang kam es zu 460 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 1740 aktuelle Infektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Vest liegt nach Angaben der Kreisverwaltung Recklinghausen bei 142,3 (Stand: 20.1., 6 Uhr).
Laut den Angaben des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW von Mittwoch, 0 Uhr, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 146,9, und damit ebenfalls weit über dem kritischen Grenzwert von 50. 
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop
In ganz Deutschland sind in den vergangenen 24 Stunden 15.974 Neuinfektionen registriert worden. Außerdem gab es laut RKI 1.148 weitere Todesfälle (Stand: 20.1., 0 Uhr).
Der Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Deutschland wird angesichts weiter hoher Infektions- und Todeszahlen bis einschließlich 14. Februar verlängert. Zugleich beschlossen Bund und Länder am Dienstagabend zusätzliche Einschränkungen. Hier der genaue Überblick.
Wir hatten Leser aufgerufen, uns Fragen zu schicken. Per Mail kamen knapp 80 Fragen an, per WhatsApp noch während des Livestreams mit Bodo Klimpel viele weitere. Hier die wichtigsten Fragen und die Antworten des Landrates und die Aufzeichnung des Interviews..

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Marl: Falsche Polizisten haben mit EC-Karten und PIN-Nummern, die sie sich von einer 85-Jährigen in Nottuln erschlichen hatten, an Bankautomaten in Marl Geld abgehoben. Es geht um einen fünfstelligen Betrag.

Gelsenkirchen: Zwei Profis aus besseren Zeiten sollen helfen, den FC Schalke vor dem Abstieg zu bewahren. Nach Sead Kolasinac kehrt nun auch Klaas-Jan Huntelaar zum Revierclub zurück. Gut möglich, dass der „Hunter“ schon am heutigen Mittwoch (18.30 Uhr) im Kellerduell gegen den 1. FC Köln zum Einsatz kommt.

Dortmund: Borussia Dortmund verliert verdient bei Bayer Leverkusen, und der Rückstand auf den FC Bayern droht noch größer zu werden. Leverkusen freut sich über den vorübergehenden Sprung auf Platz zwei.

Datteln: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat einen Schlussstrich unter eines der wohl dunkelsten Kapitel der jüngeren Dattelner Kriminalgeschichte gesetzt.

Recklinghausen: Eine Anwohnerin des Nordviertels staunte nicht schlecht, als sie nach Feierabend zurück in ihre Wohnung gehen wollte. Das war fast unmöglich, denn der Eingang war verbarrikadiert.

Recklinghausen: Mitten im Lockdown tut sich was auf dem Altstadtmarkt in Recklinghausen. Der Bau des lange geplanten Wasserspiels hat begonnen.

Marl: Nach dem Dachgeschossbrand am Freitagabend in Marl-Brassert hat die Kriminalpolizei nun die Ursache ermittelt.

Herten: Unverständnis hat sich bei einigen Bürgern breitgemacht über die Tatsache, dass Wettbüros für Sportwetten in Herten trotz des Lockdowns weiter geöffnet haben.  

Waltrop: Marc Otte ist Lehrer für Pädagogik und Deutsch am Waltroper Theodor-Heuss-Gymnasium (THG). So sieht sein Alltag aktuell aus.

Oer-Erkenschwick: Die RAG Montan Immobilien hat jetzt zum zweiten Mal das Baugrundstück neben dem ehemaligen Landabsatz gerodet. Dort sollen rund 60 neue Wohnungen in Mehrfamilienhäusern entstehen.

Dortmund: Mehr als 27 Jahre nach dem gewaltsamen Tod einer Schülerin in Dortmund könnte das Dortmunder Schwurgericht am Vormittag das Urteil gegen den mutmaßlichen Mörder sprechen. Der 56-jährige Mann war im Sommer 2018 festgenommen worden. Zuvor hatten DNA-Analysen von Tatortspuren die Polizei auf die Spur des mehrfach vorbestraften Gewalttäters gebracht. Er bestreitet die Tat.

Recklinghausen: Fußball-Bezirksligist SG Suderwich treibt seine Personalplanungen für das kommende Jahr voran. Natürlich spielt auch „Urgestein“ Max Eggermann eine wichtige Rolle in den Gedankenspielen des Klubs.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Für Katrin Jansen aus Marl ist es eine Selbstverständlichkeit: Sie bietet verletzten Tauben, die in der freien Wildbahn keine Hoffnung auf ein Überleben hätten, eine letzte Zufluchtsstätte.  Zum einjährigen Jubiläum des Taubenhauses am Busbahnhof hat cityInfo.TV der „Taubenflüsterin“ und ihren Schützlingen einen Besuch abgestattet.

Weitere Themen des Tages

Washington: Der künftige US-Präsident Joe Biden will in Washington seinen Amtseid ablegen und Donald Trump im Weißen Haus ablösen. Kamala Harris wird als erste Vizepräsidentin in der Geschichte des Landes vereidigt. Traditionell wird die Zeremonie an der Westseite des US-Kapitols um 12 Uhr (Ortszeit/18 Uhr MEZ) abgehalten.

In dieser Woche führen wir eine neue Regierung ins Amt ein und beten für ihren Erfolg, damit Amerika sicher und wohlhabend bleibt.

Einen Tag vor dem Ende seiner Amtszeit hat US-Präsident Donald Trump in einer Abschiedsrede an die Nation der künftigen Regierung seines Nachfolgers Joe Biden Erfolg gewünscht.

Berlin: Das millionenfache Töten männlicher Küken in der deutschen Legehennenhaltung soll ab Anfang 2022 verboten sein. Das sehen Gesetzespläne von Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) vor, die das Kabinett am Vormittag auf den Weg bringen soll.

Kassel/Trier/Dortmund: Über den Anspruch auf eine Alternative zur elektronischen Gesundheitskarte entscheidet das Bundessozialgericht in Kassel. Verhandelt werden dort zwei Verfahren aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Kläger fordern, dass sie statt der Chipkarte von ihren Krankenkassen einen Nachweis aus Papier erhalten, den sie beim Arzt vorlegen können.

Berlin: Der Prozess gegen den Berliner Rapper Fler wird am Vormittag fortgesetzt. Der 38-jährige Musiker muss sich vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten unter anderem wegen Beleidigung, Sachbeschädigung, versuchter Nötigung und Fahrens ohne Führerschein verantworten.

Gizeh: Die deutschen Handballer haben bei der Weltmeisterschaft in Ägypten eine optimale Ausgangslage für die Hauptrunde verpasst. Im abschließenden Vorrundenspiel verlor die DHB-Auswahl am Dienstagabend in Gizeh mit 28:29 (14:15) gegen Ungarn. Durch die erste Niederlage unter Bundestrainer Alfred Gislason zieht die deutsche Mannschaft mit 2:2-Punkten in die nächste Turnierphase ein und muss um den angepeilten Viertelfinal-Einzug bangen.

Die Zahl der Nacht

12: Zwölf Mitglieder der US-Nationalgarde sind nach einer Überprüfung durch die Behörden vom Schutz der Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Joe Biden abgezogen worden. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums sagte am Dienstag, dass zwei der Nationalgardisten wegen «unangemessener Kommentare oder Kurznachrichten» entfernt worden seien. Nach Informationen des TV-Senders Fox hatten sie Verbindungen zu rechten Milizen oder veröffentlichten extremistische Ansichten im Netz.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Der Wind bleibt im Kreisgebiet auch an diesem Mittwoch der bestimmende Faktor. Allerdings weht er nicht mehr ganz so stark wie noch am Vortag. Der Höhepunkt des Sturmtiefs, das auch mit Regenschauern im Gepäck über das Land zieht, wird allerdings erst am Donnerstag erwartet. Die Temperaturen sind heute mit bis zu 10 Grad für die Jahreszeit weiterhin deutlich zu mild.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Die Trends in den Sozialen Medien

Über die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden diskutiert heute die ganze Welt, natürlich macht auch die „Twitter-Gemeinde“ da keine Ausnahme - unter dem Hashtag „#InaugurationDay“. Dabei gibt es auch viel Hohn und Spott für den scheidenden Präsidenten Donald Trump.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Sieben Corona-Tote - Chaos bei der Impfvergabe, Überstunden an der Schere, Saftige Geldstrafe nach Hasstiraden im Netz, Frau mit Hund vom Zug erfasst
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Vierbeiner reißt sich los: Frau mit Hund in Gladbeck vom Zug erfasst
Vierbeiner reißt sich los: Frau mit Hund in Gladbeck vom Zug erfasst
Vierbeiner reißt sich los: Frau mit Hund in Gladbeck vom Zug erfasst
Auf Schalke brennt es - nicht nur beim Verein: Folgenschweres Feuer in einem Mehrfamilienhaus
Auf Schalke brennt es - nicht nur beim Verein: Folgenschweres Feuer in einem Mehrfamilienhaus
Auf Schalke brennt es - nicht nur beim Verein: Folgenschweres Feuer in einem Mehrfamilienhaus

Kommentare