Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick  

Mann durch Schuss getötet, Feuerwehr rückt zu "Mutter Wehner" aus, Auto kracht in REWE-Markt

  • Stephan Rathgeber
    vonStephan Rathgeber
    schließen

In Recklinghausen wurde ein 47-Jähriger durch einen Schuss getötet. Die Feuerwehr rückte in Oer-Erkenschwick aus. Ein schwerer Unfall ereignete sich in Marl. 

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Region?

  • Recklinghausen: In Recklinghausen wurde am Donnerstagabend ein 47-jähriger Mann durch einen Schuss getötet. Nun ermittelt eine Mordkommission.
  • Kreis Recklinghausen: Ab kommenden Montag sind u.a. wieder Hochzeitsfeiern, Partys und Grillen im Park erlaubt. Wir halten Sie zum Coronavirus in NRW und im Kreis Recklinghausen auf dem Laufenden.
  • Marl: In Marl kam es am späten Mittwochabend zu einem kuriosen Unfall. Ein Auto krachte in den Rewe-Markt an der Breddenkampstraße. Was wir bis jetzt wissen.
  • Herten: Erst am Mittwoch (10.6.) hatte die Stadt Herten auf dem Ewald-Gelände massive Beton-Barrieren errichten lassen. Nun folgen zwei Absagen von beliebten Veranstaltungen.
  • Datteln: FDP-Ratsherr Peter Amsel ist zweifelsohne eines der bekanntesten Gesichter auf dem politischen Parkett in Datteln. 16 Jahre gehörte er dem Stadtrat an.
  • Oer-Erkenschwick: Die Feuerwehr Oer-Erkenschwick ist am späten Donnerstagabend zur Haardstraße alarmiert worden. Dort brannte es im Bereich eines Unterstandes.
  • Waltrop: Marc-Peter Selzer aus Waltrop hat eine ungewöhnliche Parteikarriere hingelegt. Zunächst war der 30-Jährige Mitglied der AfD, inzwischen ist er bei den Grünen. Die bemerkenswerte Geschichte.
  • Gelsenkirchen: Ein 29-jähriger Mann aus Gelsenkirchen soll verhindert haben, dass Rettungskräfte seine Freundin behandeln. Er ließ seinen Hund los.

Die weiteren Themen des Tages

  • Berlin: Mit der vorübergehenden Senkung der Mehrwertsteuer und dem Kinderbonus will die Bundesregierung wichtige Teile des geplanten Konjunkturpakets auf den Weg bringen. Es soll die Wirtschaft angesichts der Corona-Krise beleben und dafür sorgen, dass die Verbraucher wieder in Konsumlaune kommen. Der Beschluss eilt, denn die Mehrwertsteuer soll bereits im Juli sinken.
  • Washington: Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz hat sich US-Präsident Donald Trump für eine Stärkung der Polizeibehörden in den USA ausgesprochen. Trump machte bei einem Besuch in Dallas (Texas) gestern deutlich, dass es mit seiner Regierung ein Zusammenstreichen der Finanzierung der Polizei nicht geben werde. "Wir müssen die Straßen dominieren", sagte er und fügte hinzu, dass dies mit "Mitgefühl" geschehen müsse. Für eine harte Linie sprach er sich mit Blick auf das Protestgeschehen in der US-Großstadt Seattle aus, womit er prompt auf Gegenwehr stieß.
  • Berlin: Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) informiert sich über Probleme deutscher Unternehmen in der Corona-Krise. Dazu trifft er sich mit den Vertretern mehrerer Branchenverbände, unter anderem des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, des Arbeitgeberverbands BDA und der Digitalwirtschaft.
  • Berlin: Die SPD im Bundestag will die Reform der Kfz-Steuer für mehr Klimaschutz schnell verabschieden. "Im parlamentarischen Verfahren werden wir prüfen, ob man an der einen oder anderen Stelle noch einmal nachjustieren muss", sagte Fraktionsvize Sören Bartol der Deutschen Presse-Agentur. Alle Beteiligten hätten ein großes Interesse daran, die Neuregelung zügig umzusetzen.
  • Sinsheim: Drei Tage nach der Trennung von Chefcoach Alfred Schreuder trifft die TSG 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf ihren früheren Trainer Julian Nagelsmann. Die Kraichgauer empfangen im Abendspiel um 20.30 Uhr (DAZN und Amazon Prime Video) RB Leipzig. Nagelsmann war nach über drei erfolgreichen Jahren bei der TSG im vergangenen Sommer zu den Sachsen gewechselt und kämpft mit seinem Club um die Champions League-Teilnahme. Bei Hoffenheim führt Sportchef Alexander Rosen ein insgesamt sechsköpfiges Betreuerteam an.

Das Wetter im Kreis Recklinghausen

Heute kommt der Sommer zurück in den Kreis Recklinghausen. Die Temperaturen klettern auf 27 Grad Celsius, dazu scheint heute durchgehend die Sonne. Dazu weht eine leichte Brise aus südöstlicher Richtung. Mit Niederschlägen ist in der Nacht zu Samstag zu rechnen. 

Das Wetter im Kreis Recklinghausen

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage können Sie auf der interaktiven Karte minutengenau verfolgen: 

Die Zahl der Nacht

170.000: Twitter hat nach eigenen Angaben mehr als 170 000 angeblich im Interesse der chinesischen Regierung gesteuerte Propaganda-Accounts von seiner Plattform entfernt. Bei der Aktion seien 23 750 Nutzerkonten entdeckt und beseitigt worden, die sich in hohem Maße bei der Verbreitung von Fehlinformationen engagiert hätten, teilte der Kurznachrichtendienst mit. Bei den Inhalten sei es etwa um die Proteste in Hongkong oder die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus gegangen.

Zitat der Nacht

"Dieser Präsident wird versuchen, die Wahl zu stehlen."

Zu Gast in der "Daily Show" des Senders Comedy Central glaubt der designierte Präsidentschaftskandidat der Demokraten Joe Biden nicht an ein faires Verhalten von Präsident Donald Trump bei der Wahl im November.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Pullover, Shirts, Jahrbücher...das sind alles tolle Erinnerungsstücke, die sich auch die Abiturienten 2021 des Comenius-Gymnasium Datteln zulegen wollen. Damit das klappt, sollte aber noch ein bisschen Geld in die Abi-Kasse fließen. Sie können bei der Aktion "Rent an Abiturient" mitmachen. So bekommen Sie Unterstützung im Haushalt oder Garten und die Abiturienten können ihre Kasse auffüllen.

Trends in sozialen Netzwerken

Am Abend stellte Sony die ersten neuen Spiele für die Playstation 5 vor, die wohl im Winter erscheinen wird. Unter dem Hashtag #Playstation5 wird darüber auch auf Twitter diskutiert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
Video
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern

Kommentare