+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick.

Unser Nachrichtenüberblick

Ermittlungen gegen Metzelder, spektakulärer Höheneinsatz in RE, Datteln 4 wird geprüft

  • schließen

Christoph Metzelder wird verdächtigt, kinderpornografische Fotos verbreitet zu haben. In Recklinghausen hat es einen spektakulären Einsatz gegeben. Die Schweißnähte von Datteln 4 wurden geprüft.

Was ist los im Kreisgebiet und in der Umgebung?

  • Haltern: Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder wird verdächtigt, kinderpornografische Fotos verbreitet zu haben. Die Polizei soll sein Haus durchsucht haben.
  • Recklinghausen: An der Marienkirche hat es am Dienstag einen spektakulären Höheneinsatz gegeben. Auch für den Dachdeckermeister Andre Stachowitz war er nicht alltäglich.
  • Marl: Zwei rücksichtslose Autofahrer liefern sich in Marl ein illegales Autorennen auf der Herzlia-Allee. Die gefährliche Verfolgung führt für die Polizei zu einem Teilerfolg.
  • Herten: Ein 15-Jähriger war am Dienstag mit dem Rad unterwegs, als ein Auto vor ihm auf die Straße bog. Der Jugendliche musste eine Vollbremsung machen und stürzte.
  • Datteln: Ein 54-jähriger Mann aus Datteln ist wegen Missbrauch in 62 Fällen bei elf Opfern angeklagt. Vor dem Landgericht Bochum hat er ein Geständnis abgelegt. Die Eltern eines Kindes haben nun als Zeugen ausgesagt.
  • Oer-Erkenschwick: Plötzlich geht alles ganz fix. Viele Bürger in Oer-Erkenschwick ärgern sich über die fehlende Brücke an der Recklinghäuser Straße. Doch jetzt tut sich etwas.
  • Datteln/Waltrop: Die Schweißnähte machten Uniper bei seinem Kraftwerk einen Strich durch die Rechnung. Nachdem der Kesselstahl ersetzt wurde, sollte diesmal beim Test unter Druck alles klappen
  • Gelsenkirchen: In Gelsenkirchen wurde am Montagabend ein 90-jähriger Bueraner zum Opfer eines brutalen Überfalls. Nun sucht die Polizei nach einem Pärchen
  • Gelsenkirchen: In Gelsenkirchen hat der Zoll auf dem Parkplatz Resser Mark einen Pkw mit niederländischer Zulassung gestoppt - und einen dicken Fang gemacht

Die weiteren Themen des Teages

  • London: Der britische Premierminister Boris Johnson will eine Neuwahl beantragen, wenn ihm die Abgeordneten im Parlament den Weg zu einem No-Deal-Brexit per Gesetz versperren. Das kündigte er am späten Abend nach seiner Niederlage gegen Gegner seines Brexit-Kurses an. "Ich will eigentlich keine Wahl, aber wenn die Abgeordneten für eine weitere sinnlose Verzögerung des Brexits stimmen, wäre das der einzige Ausweg", sagte Johnson. Das Parlament hatte gestern gegen den Willen der Regierung den Weg für ein Gesetzgebungsverfahren frei gemacht, mit dem ein EU-Austritt-Großbritanniens ohne Abkommen am 31. Oktober verhindert werden soll.
  • Berlin: Das Bundeskabinett beschließt ein Paket von Regelungen für den Schutz von Nutztieren und Insekten vor allem in der Landwirtschaft (ab 9.30 Uhr). Dazu gehören das Tierwohl-Kennzeichen von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) und das Insektenschutz-Programm von Umweltministerin Svenja Schulze (SPD). Beim Insektenschutz geht es auch um den Ausstieg aus dem umstrittenen Unkrautgift Glyphosat.
  • Saarbrücken: Die SPD startet um 18.00 Uhr in Saarbrücken ihre Regionalkonferenzen zur Bestimmung des Parteivorsitzes. Erstmals kommen dafür die acht Duos und ein Einzelbewerber zusammen. Insgesamt sind 23 Regionalkonferenzen geplant. Es folgt eine Mitgliederbefragung online und per Brief. Die Delegierten des SPD-Parteitags im Dezember in Berlin sollen den neuen Vorsitz dann bestätigen.
  • Rom: In Italien steht nach der Zustimmung der Fünf-Sterne-Bewegung zu einer Regierung mit den Sozialdemokraten nun die Aufstellung des Kabinetts bevor. Der geschäftsführende Ministerpräsident Giuseppe Conte trifft voraussichtlich heute wieder mit Staatspräsident Sergio Mattarella zusammen, um ihm eine Kabinettsliste zu präsentieren. Wenn sie das Staatsoberhaupt absegnet, könnte die neue Regierung gleich vereidigt werden. Danach müssen noch beide Parlamentskammern zustimmen.
  • Potsdam: Die Spitze der Unionsfraktion kommt in Potsdam zu einer zweitägigen Klausur zusammen. Zum Auftakt der am Nachmittag (14.00 Uhr) beginnenden Beratungen soll Kanzlerin Angela Merkel (CDU) einen Bericht zur politischen Lage abgeben. Anschließend will sich die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer über ihre Agenda bis zum Bundesparteitag Ende November in Leipzig äußern.
  • Bonn: Bei der Aufarbeitung des größten Steuerskandals in der deutschen Geschichte, den "Cum Ex"-Deals, startet um 9.30 Uhr der erste Strafprozess. Vor dem Bonner Landgericht müssen sich zwei britische Ex-Aktienhändler verantworten, ihnen wird schwere Steuerhinterziehung im Zeitraum 2006 bis 2011 vorgeworfen. Bei ihren Aktientricks wurde Kapitalertragsteuer mehrfach erstattet - das ging zu Lasten der Staatskasse.

Die Zahl der Nacht

3.600.000.000: Das US-Verteidigungsministerium hat Berichten zufolge 3,6 Milliarden Dollar (3,3 Milliarden Euro) von bestehenden Projekten abgeschöpft, um die von Präsident Donald Trump gewünschte Grenzmauer zu Mexiko zu bauen. Führende Demokraten verurteilten das Vorhaben umgehend.

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage im Kreis Recklinghausen können Sie auf der interaktiven Karte minutengenau verfolgen: 

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Auch heute müssen wir uns auf einen milden, grauen Tag einstellen: Bei vielen Wolken zeigt sich die Sonne insgesamt 4 Stunden. Dazu steigen die Temperaturen auf maximal 21 Grad Celsius. Spätnachmittags und am Abend sind auch Regenschauer wahrscheinlich. Der Wind weht etwas kräftiger aus dem Südwesten. 

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Die St. Marien Kirche in Recklinghausen-Süd hat an der Turmspitze Sturmschäden erlitten. Das Dach muss repariert werden und dazu muss man hoch hinaus. In knapp 80 Metern Höhe, da kann einem schon mal mulmig werden. Selbst ein erfahrenerer Dachdeckermeister hat solch hochragende Aufträge nicht jeden Tag. Die Kollege von cityinfoTV sind mit hochgefahren.

Trends in sozialen Netzwerken

Das politischen Tauziehen um den Brexit sorgt auch auf Twitter für reichlich Diskussionen. Der entsprechende Hashtag? Natürlich #Brexit

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus

Kommentare