+

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Möglicher Polizei-Skandal im Fall Marvin K., Mitternachtscup in Herten, Biathlon auf Schalke

  • schließen

Im Fall des in Recklinghausen gefundenen Marvin K. leitet die Polizei Vorermittlungen gegen Beamte ein. Beim Mitternachtscup in Herten wird bis in die Morgenstunden gekickt. Schalke ist heute Mittelpunkt des Wintersports.

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

  • Recklinghausen: Im Fall Marvin K. hat die Duisburger Polizei "disziplinarrechtliche Vorermittlungen" gegen ihr eigenes Personal eingeleitet. Konkret geht es um den Verdacht, dass ein Hinweis schlicht ignoriert wurde.
  • Herten: Der 14. Kick-mit-Schmidt Mitternachtscup der DJK Spvgg. Herten startet s um 18 Uhr in der Sporthalle der Rosa-Parks-Schule an der Fritz-Erler-Straße. Wir berichten in einem Live-Ticker von dem Turnier.
  • Gelsenkirchen: Für Laura Dahlmeier wird es ein emotionaler Abschied. Beim Biathlon auf Schalke bestreitet die Doppel-Olympiasiegerin an diesem Samstag ihr letzten Rennen.
  • Oer-Erkenschwick: Nach dem Dachstuhlbrand an der Ewaldstraße wurde jetzt die Leiche identifiziert. Der 49-Jährige starb an einer Rauchgasvergiftung.
  • Herten: Zu dem Unfall mit einem Toten an Heiligabend auf der Autobahn 2 haben sich nun die zuständigen Behörden geäußert. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben.
  • Kreis RE / Bottrop: "The same procedure as every year!" Wie zu jedem Jahreswechsel verstärkt die Polizei Recklinghausen auch in diesem Jahr ihre Alkohol- und Drogenkontrollen.
  • Gladbeck: Ein Unbekannter in Gladbeck eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Das hat der flüchtige Täter alles kaputt gemacht.
  • Gelsenkirchen: Ein junger Mann will seiner noch jüngeren Freundin an einer Tankstelle in Buer erklären, wie man Auto fährt. Dabei geht aber alles schief, was schiefgehen kann.
  • Waltrop: Die Lippe tritt über die Ufer. Der Fluss-Abschnitt, der im Nord-Osten durch Waltrop fließt, hat einen knapp ein Meter höheren Pegelstand als zuletzt. Aber warum?
  • Recklinghausen: Wer zu lauter Partymusik ins Jahr 2020 starten möchte, hat Silvester die Qual der Wahl. Hier gibt es eine Auswahl der Veranstaltungen rund um den Jahreswechsel.
  • Marl: Im Jahr 2020 müssen Marler in die Tasche greifen. Die Gebühren steigen für einen Vier-Personen-Haushalt um circa vier Prozent.
  • Herten: Nach 52 Jahren schließt bald ein weiteres Traditionsgeschäft in Herten. Der Besitzer erklärt die Hintergründe und auch, wie es jetzt weitergeht.
  • Datteln: Voller Emotionen war das Jahr 2019 in vieler Hinsicht, auch an den für Datteln zuständigen Gerichten: Mal dramatisch, mal unfassbar.
  • Dorsten: Als "Jahrhundert-Persönlichkeit" hat Bürgermeister Tobias Stockhoff die verstorbene Schwester Johanna Eichmann gewürdigt. Jetzt lädt er die Bürger dazu ein, einen persönlichen Abschiedsgruß in ein Kondolenzbuch einzutragen.
  • Haltern: Wer seinen ausgedienten Weihnachtsbaum am 11. Januar zum Marktplatz in Haltern bringt, bekommt etwas dafür. Werbegemeinschaft, Stadt und DLRG laden zu „Ooooh Tannebaum“ ein. So läuft die Aktion.
  • Castrop-Rauxel: Die Alte Eiche in der Stadt war auch an den Feiertagen nicht verwaist - trotz Kälte und regnerischen Wetters.
  • Gelsenkirchen: Nach einem Streit wollten sich zwei Männer an Heiligabend aussprechen. Doch die Situation eskalierte erneut und einer der Männer zog plötzlich einen spitzen Gegenstand hervor.

Weitere Themen des Tages

  • Berlin / Region: Kurz vor dem Jahreswechsel beginnt am Samstag in Deutschland der Verkauf von Raketen und Böllern. Dieses Kleinfeuerwerk darf laut der ersten Verordnung zum Sprengstoffgesetz nur an den letzten drei Werktagen des Jahres verkauft werden. Da einer der gesetzlich vorgesehenen Verkaufstage in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, beginnt der Verkauf bereits am 28. Dezember.
  • Augsburg: Im Fall des getöteten 49-Jährigen in Augsburg ist die Entscheidung des zuständigen Landgerichts über die Haftentlassung von sechs Tatverdächtigen laut Polizei aufgehoben worden. Ein Sprecher der Polizei in Augsburg sagte auf Nachfrage am Freitagabend, dass das Oberlandesgericht in München diese Entscheidung getroffen habe.
  • Osnabrück: Die diesjährige Sternsinger-Aktion der katholischen Kirche startet um 11.15 Uhr in Osnabrück. Zu dem bundesweiten Eröffnungsfest werden nach Angaben der Kirche etwa 2000 Sternsinger sowie 500 Begleiterinnen und Begleiter erwartet. Die Spendenaktion des Kindermissionswerks "Die Sternsinger" steht dieses Mal unter dem Motto "Frieden! Libanon und weltweit".
  • Bengasi: Im Bürgerkriegsland Libyen sind Truppen des mächtigen Generals Chalifa Haftar nach eigenen Angaben bis auf zehn Kilometer auf das Zentrum der Hauptstadt Tripolis vorgerückt. Im Süden der Metropole habe man Schlüsselpositionen erobert, darunter den stillgelegten internationalen Flughafen sowie ein Militärlager, wie Haftars selbst ernannte Libysche Nationalarmee (LNA) mitteilte.
  • Oberstdorf: Die Vierschanzentournee der Skispringer beginnt mit der Qualifikation. Gleich zwölf deutsche Athleten wollen am Samstag die erste Hürde nehmen und im ersten Tournee-Einzel am Sonntag mit dabei sein. Als deutscher Top-Springer gilt Karl Geiger, der in jedem Wettkampf bislang eine Platzierung unter den ersten Sieben geschafft hat.
  • London: Fallon Sherrock und die Deutschen sind bei der Darts-WM vorzeitig ausgeschieden. Doch im "Ally Pally" wird trotzdem weitergespielt. Heute stehen sechs Achtelfinal-Spiele auf dem Programm.

Der Kreis multimedial

Naturschützer erschrecken sich bei den Bildern vielleicht zunächst, aber der radikale Beschnitt der Kopfweiden in Marl-Drewer ist notwendig für das Überleben der Bäume. Der Marler Biologe Professor Frithjof Küpper kümmert sich einmal im Jahr intensiv um den Weidenbestand am Freerbruchbach. Hier ein Bericht unserer Kollegen von cityInfo.TV.

Marl: Weiden als CO2-neutrales Heizmittel? | cityInfo.TV

Marl: Weiden als CO2-neutrales Heizmittel? | cityInfo.TV

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter

An diesem Samstag wird es richtig kalt im Kreisgebiet. Auch am Tag steigen die Temperaturen kaum noch über den Gefrierpunkt. Niederschläge gibt es keine, dafür scheint die Sonne ungetrübt vom fast wolkenlosen Himmel.

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Trends in den sozialen Medien

Es sollte Satire sein. Aber ein Lied seines Kinderchores hat dem WDR einen "Shitstorm" beschert. In "Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau" wird davon gesungen, wie eine Großmutter im SUV Opis überfährt und Discounter-Fleisch kauft. Auf Twitter wird unter dem Hashtag #Umweltsau kontrovers über das Lied diskutiert, das der WDR nach der heftigen Kritik bereits wieder von seiner Facebook-Seite und aus seiner Mediathek gelöscht hat.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt

Kommentare