+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen. 

Unser Nachrichtenüberblick

Randalierender Sohn verletzt Polizisten, Tagesmütter-Protest zeigt Wirkung, teure Sanierung

  • schließen

In Recklinghausen wird die Grundsanierung der Vestlandhalle viel teurer als gedacht. Ein randalierender Sohn sorgte für einen Polizeieinsatz - mit bösen Folgen für drei Beamte. In Marl reagiert die SPD nun auf einen Protestbrief mehrerer Tagesmütter.

Was ist los im Kreisgebiet und in der Umgebung?

Die weiteren Themen des Tages

  • Berlin: Der Kompromiss der Koalitionsspitzen bei der geplanten Grundrente wird in Union und SPD überwiegend gelobt, vereinzelt aber auch kritisiert. Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus warb - auch mit Blick auf die eigenen Reihen - um Zustimmung. "Es ist halt ein Kompromiss. Und das müssen beide Seiten wissen", sagte der einst selbst skeptische CDU-Politiker im ARD-"Bericht aus Berlin" am Abend. Morgen befassen sich die Fraktionen mit dem Thema. Die SPD-Seite hatte eine Einigung bei dem Thema zur Voraussetzung für einen Fortbestand der Koalition gemacht.
  • Madrid: Die Parlaments-Neuwahl in Spanien hat die verzwickte politische Situation im Madrider Parlament noch verschärft. Zwar konnten die Sozialisten von Ministerpräsident Pedro Sánchez wieder einen deutlichen Sieg einfahren - jedoch verpassten sie wie bereits bei der Abstimmung im April deutlich eine absolute Mehrheit. Eine Regierungsbildung gilt wegen der immer größeren Stimmenzersplitterung als so gut wie unmöglich. Zudem konnten noch die Rechtspopulisten von Vox ihre Sitze mehr als verdoppeln und avancierten mit 52 Sitzen zur drittstärksten Kraft im 350-köpfigen "Congreso de los Diputados".
  • Sucre: Drei Wochen nach seiner umstrittenen Wiederwahl ist Boliviens Präsident Evo Morales zurückgetreten. Der linke Staats- und Regierungschef hatte gestern zunächst eine Neuwahl angekündigt, nachdem die Organisation Amerikanischer Staaten in einem vorläufigen Bericht Manipulationen bei der Präsidentenwahl festgestellt und eine Annullierung empfohlen hatte. Der Druck auf Morales wuchs aber weiter - auch die Chefs des Militärs und der Polizei des südamerikanischen Landes forderten seinen Rücktritt. Morales und seine Verbündeten in der Region sprachen von einem Putsch. Wer nun Bolivien regiert, war zunächst unklar.
  • Berlin: Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) tritt um 09.30 Uhr in Berlin bei der Sicherheitstagung "Nato-Talk around the Brandenburger Tor" auf. Themen sind aktuelle Herausforderungen der Nato. Mit Spannung wird ihre Reaktion auf Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron erwartet, der die Nato für "hirntot" erklärt hatte.
  • Wiesbaden: Über Kriminalität im Internet berichtet das Bundeskriminalamt (BKA) um 12.00 Uhr in Wiesbaden. Bei der Vorstellung des Lagebildes Cybercrime 2018 geht es um Angriffe auf Unternehmen und Hacker-Attacken auf so genannte kritische Infrastrukturen wie Energieanlagen oder Krankenhäuser. 
  • Rom: Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute nach Rom. Sie wird um 19.30 Uhr Ministerpräsident Giuseppe Conte treffen. Es ist ihr erster Besuch nach dem Regierungswechsel in Rom im Spätsommer. Die neue Mitte-Links-Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten gilt als deutlich proeuropäischer.

Wie wird das Wetter im Kreis Recklinghausen?

Vor uns liegt ein unbeständiger Tag im Vest. Bei Höchsttemperaturen von bis zu 8 Grad Celsius wechseln sich Sonne und Wolken durchgehend ab. Am späten Nachmittag / Abend ist dann mit vereinzelten Schauern in der Region zu rechnen.

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage können Sie auf der interaktiven Karte minutengenau verfolgen:

Das Zitat der Nacht

"Er ist halt ein junger Büffel. Ich bin 54."

Freiburgs Trainer Christian Streich am Sonntag nach dem 1:0-Sieg über den Rempler von Frankfurts Verteidiger David Abraham kurz vor Schluss.

Die Zahl der Nacht

678. 000: Die Zahl der Menschen ohne Wohnung ist in Deutschland nach einer Schätzung im vergangenen Jahr um gut vier Prozent auf 678 000 gestiegen. Davon lebten 2018 etwa 41 000 Menschen ohne jegliche Unterkunft auf der Straße. Dies bedeute gegenüber dem Jahr 2017 einen Anstieg um 4,2 Prozent, wie die Geschäftsführerin der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe, Werena Rosenke, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe sagte.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Der Martinimarkt in Recklinghausen öffnete am Samstag im historischen Stadtteil Suderwich seine Pforten und es sind zahlreiche Besucher erschienen. Egal ob Kunsthandwerk, Dekoration oder kulinarische Highlights, der vorweihnachtliche Markt konnte mit etwa 70 Ausstellern für jeden etwas bieten. Die Kollegen von cityInfo.TV waren mit der Kamera vor Ort. 

Der Martinimarkt in Recklinghausen Suderwich 2019 | cityInfo.TV

Der Martinimarkt in Recklinghausen Suderwich 2019 | cityInfo.TV

Trends in sozialen Netzwerken

Die Weltmeisterschaft im Computerspiel "League Of Legends" fesselt die User sozialer Netzwerke. Unter dem Hashtag #Worlds2019 wird auf Twitter fleißig diskutiert.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?

Kommentare