+
Der Morgen im Vest: Unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen. 

Unser Nachrichtenüberblick

Verkaufte eine Mutter ihre Tochter (15)? Verkehr stockt in Marl, Diskussion über Kreisgrenzen

  • schließen

Eine Jugendliche musste im Ruhrgebiet als Prostituierte arbeiten - offenbar wurde sie zuvor von der Mutter verkauft. In Marl beeinflussen aktuell viele Baustellen den Verkehr. Das Nichtantreten einer Jugendmannschaft der Spvgg. Erkenschwick hat eine Diskussion über die Fußball-Kreisgrenzen in Gang gesetzt.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung?

Die weiteren Themen des Tages

  • Berlin: Mitten in einer Phase der Abkühlung der deutschen Konjunktur legen die "Wirtschaftsweisen" um 12.00 Uhr in Berlin ihr Jahresgutachten vor. Schwerpunkte sollen Industrie- und Regionalpolitik sein, daneben das Steuersystem sowie Investitionen. Nach Medienberichten wird erwartet, dass die "Wirtschaftsweisen" die schwarze Null im Bundeshaushalt in Frage stellen werden.
  • Berlin: Im Kampf gegen unnötiges Wegwerfen von Lebensmitteln will Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) über weitere Schritte beraten. In Berlin kommt sie dazu um 11.00 Uhr mit Vertretern mehrerer Branchen und Verbände zu einem "Dialogforum" zusammen. Eine vom Bundeskabinett beschlossene Strategie sieht mehr Informationen, Forschungsförderung und eine Reihe von Maßnahmen auf freiwilliger Basis vor, damit weniger Produkte im Müll landen.
  • Berlin: Das Bundeskabinett will sich um 09.30 Uhr mit der Halbzeitbilanz der großen Koalition befassen. Dem Vernehmen nach soll Kanzleramtschef Helge Braun das Papier vorstellen. Bei der Bilanz solle es sich um eine reine Aufzählung der Gesetzesinitiativen handeln.
  • Frankfurt: Der geplante Streik der Lufthansa-Flugbegleiter wird von 09.30 Uhr an juristisch überprüft. Das Unternehmen hat beim Arbeitsgericht Frankfurt eine Einstweilige Verfügung gegen die Gewerkschaft Ufo beantragt. Gegen Mittag will Lufthansa einen Sonderflugplan für die Streiktage Donnerstag und Freitag veröffentlichen. Für den Abend hat Lufthansa-Chef Carsten Spohr die Spitzen der drei konkurrierenden Kabinen-Gewerkschaften zu einem Krisengespräch gebeten.
  • Teheran: Der Iran plant einen weiteren Teilausstieg aus dem internationalen Atomabkommen, das die Entwicklung von Nuklearwaffen in der Islamischen Republik verhindern soll. Präsident Hassan Ruhani kündigte an, sein Land werde von heute an in der Atomanlage Fordo Urangas in bisher inaktive 1044 Zentrifugen injizieren. Nach dem Wiener Atomabkommen von 2015 sollte die Anlage Fordo nur für wissenschaftliche Projekte genutzt werden.
  • München: Im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Niko Kovac will der FC Bayern München um 18.55 Uhr mit einem Heimsieg in der Champions League gegen Olympiakos Piräus den vorzeitige Einzug in das Achtelfinale perfekt machen. Um 21.00 Uhr darf Bayer Leverkusen gegen Atlético Madrid nicht verlieren, wenn es sich zumindest noch eine theoretische Chance auf die K.o.-Phase bewahren will.

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Vor uns liegt ein verregneter Tag im Kreis Recklinghausen: Den ganzen Tag über gibt es Schauer im Vest. Dabei klettern die Temperaturen auf maximal 10 Grad Celsius. Die Sonne werden wir heute nicht zu sehen bekommen. 

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage auf den regionalen Straßen können Sie auf der interaktiven Karte verfolgen: 

Die Zahl der Nacht

100.000: Die Heavy-Metal-Band Metallica will den Opfern der Waldbrände in Kalifornien eine Spende von 100 000 Dollar zukommen lassen. Das kündigten die Altrocker aus dem US-Westküstenstaat gestern in sozialen Medien an. Die Spende werde über ihre "All Within My Hands"-Stiftung an zwei Organisationen gehen, die Betroffenen in den Brandgebieten helfen.

Das Zitat der Nacht

"Zusammen mit den Bundestagsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben wir viel erreicht und umgesetzt - aber es bleibt auch noch viel zu tun."

(Auszug aus der gut 80-seitigen Zwischenbilanz der Bundesregierung zur Halbzeit der Legislaturperiode, die den Zeitungen der Funke Mediengruppe und dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) vorliegt und mit der sich das Bundeskabinett heute befassen will.)

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Baustellen - gefühlt sind sie momentan einfach überall. In Marl sind vor allem die A52 und die Brassertstraße die Hauptprobleme im flüssigen Straßenverkehr. Die Kollegen von cityInfo.TV haben den Test gemacht und sind ins Auto gestiegen. Wie viel länger brauchen wir für eine Strecke, die sonst etwa fünf Minuten dauert? 

Trends in sozialen Netzwerken

Es war das Wunder von Dortmund: Nach einem 0:2-Rückstand hat Borussia Dortmund in der Champions League noch 3:2 gegen Inter Mailand gewonnen und sich damit alle Möglichkeiten aufs Achtelfinale offen gehalten. Unter dem Hashtag #BVBInter wird auf Twitter heiß über die Parte diskutiert. 

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt

Kommentare