Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Warnstreiks treffen Pendler hart, Dattelner hebt ab in Richtung Nordsee, Schock für Schalke-Fans

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Im Tarifstreit des Öffentlichen Dienstes wird es nun auch für Pendler bitter. Ein Dattelner bringt mit seinen Flugzeugen Touristen zur Nordsee. Schalke-Fans sind vor dem Bremen-Spiel geschockt - aus diesem Grund.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und Umgebung?

Kreis Recklinghausen: Für Pendler im Öffentlichen Nahverkehr kann es am Dienstag stressig werden: Die Gewerkschaft Verdi hat zu bundesweiten Warnstreiks aufgerufen. Sie fordert einen bundesweiten Tarifvertrag für alle Beschäftigten.

Datteln: Ein Dattelner will eine eigene Fluglinie aufbauen. Die soll ab März 2021 Menschen aus dem Ruhrgebiet nach Norderney und Juist befördern - und die Pläne sind konkret.

Gelsenkirchen: Die Stadt Gelsenkirchen hat Maßnahmen wegen der hohen Corona-Zahlen erlassen. Richtig heftig trifft es die Fans des FC Schalke 04. Denn vor dem Bundesliga-Spiel gegen Bremen wurde ein radikaler Schritt verkündet.

Waltrop: Diese E-Mail ist an Brisanz kaum zu überbieten. Langendorf-Chef Dr. Klaus P. Strautmann droht an, ein „großes Projekt“ zu beerdigen, wenn Marcel Mittelbach Bürgermeister wird.

Recklinghausen / Kreis RE: Nach einem neuen Coronafall an der Liebfrauenschule müssen 43 Schüler in Quarantäne. Das Kreisgesundheitsamt sieht sich angesichts der aktuellen Lage „überrollt“.

Herten: Nach dem Corona-Fall an der Süder Grundschule am Standort „In der Feige“, gab es eine weitere Infektion an einer Hertener Schule. 43 Tests wurden daraufhin durchgeführt, jetzt gibt es die Ergebnisse.

Herten: Die Wahlplakate der Wählergemeinschaft der Corona-Skeptiker, WIR2020, in der Hertener Innenstadt sollen hängen bleiben. Sie sollen überklebt werden und als „Aufklärungsplakate“ über das Coronavirus dienen, so die Vorstellung der WIR2020-Mitglieder. Aber ist das überhaupt erlaubt?

Recklinghausen: Im Rahmen des bundesweiten Klimastreiks am Freitag, 25. September, gingen auch in Recklinghausen viele Demonstranten auf die Straßen. So lief die „Fridays for Future"-Kundgebung ab.

Recklinghausen: Bei „Promi Big Brother“ hatte Ruhrgebiets-Legende Werner Hansch aus Recklinghausen seine Spielsucht zugegeben. Mithilfe einer Essener Galerie will er sich nun engagieren. 

Oer-Erkenschwick: In der katholischen Kirchengemeinde St. Josef in Oer-Erkenschwick ist ein neues Lebensmittelprojekt gestartet. Die neue „Fair-Teiler-Hütte“ erfreut sich bereits guter Resonanz. 

Marl: Eine junge Marlerin leidet, weil ihr Mann zusehends dem Alkohol verfällt. Trotzdem hält sie lange zu ihm. Sei versucht, seine Sucht vor der Welt zu verbergen. Am Ende ist sie es, die Hilfe braucht.

Waltrop: Der Spurwerkturm auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Waltrop ist gesperrt. Einem Bürger war aufgefallen, dass etwas an der beliebten Aussichtsplattform nicht ganz koscher ist.

Dorsten: Dreister geht es kaum. Ein Diebes-Paar sucht in eine Kirche in Dorsten heim und entwendet ein wertvolles Relikt. Die Polizei hofft bei ihrer Fahndung nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Gelsenkirchen: Der Sachschaden durch den Großbrand in Gelsenkirchen-Buer ist enorm. Die Betroffenen durften am Freitag zwar kurz in ihre Wohnungen - für sie war das aber nur ein schwacher Trost.

Gelsenkirchen: Beim FC Schalke 04 hat es in der Lizenzspieler-Abteilung einen positiven Coronavirus-Fall gegeben. Das Spiel gegen Bremen (18.30 Uhr) kann noicht aber stattfinden.

Dortmund: Julian Brandt hat beim BVB seinen Platz im System noch nicht gefunden. Ein Verkauf kommt für Borussia Dortmund aber nicht infrage. Die Gründe dafür.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 2139 Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 1939 als geheilt. Bislang kam es zu 46 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 154 aktuelle Infektionen.
Unterdessen hat die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland den höchsten Wert seit April erreicht. Innerhalb eines Tages meldeten die Gesundheitsämter in Deutschland 2507 neue Corona-Infektionen, wie das Robert Koch-Institut (RKI) am Samstagmorgen bekannt gab. Am Freitag hatte die Zahl der neu gemeldeten Corona-Fälle bei 2153 gelegen.
Corona-Epidemie: Sie stellen uns Fragen, unsere Experten antworten
Wirtschaftliche Hilfen – Anträge und Formulare im Überblick
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Die ersten Häuser des Neubaugebiets am Freerbruchbach in Marl-Drewer stehen bereits. Dort, wo früher die Gärtnerei Lauf ihren Sitz hatte, sind rund 55 Wohneinheiten in bester Lage geplant. Der Andrang auf die Grundstücke und Eigentumswohnungen war groß. Unsere Kollegen von cityInfo.TV hat sich den Stand der Arbeiten vor Ort angeschaut.

Weitere Themen des Tages

München: Eine Grundsatzrede von Parteichef Markus Söder und die Bearbeitung eines fast 400 Seiten starken Antragsbuchs stehen im Fokus des CSU-Parteitags. Wegen der Corona-Krise findet der Parteitag (Beginn 13 Uhr) nur im Internet statt. Rund 800 Delegierte werden zu der Videokonferenz erwartet. Lange hatte die CSU gehofft, den großen Parteitag im 75. Jahr ihres Bestehens als Präsenzveranstaltung abhalten zu können.

Charkiw: Beim Absturz eines Militärflugzeugs vom Typ Antonow AN-26 im Osten der Ukraine sind 25 Insassen ums Leben gekommen. Zwei Menschen hätten die Katastrophe in Tschuhujiw in der Region Charkiw mit schwersten Verletzungen überlebt, teile der Zivilschutz in Kiew am Freitagabend mit.

Washington: US-Präsident Donald Trump will im Falle seines Wahlsiegs am 3. November nach eigenen Angaben den rassistischen Ku-Klux-Klan und die linke Antifa als Terrororganisationen einstufen. Das geht aus Trumps „Versprechen für das Schwarze Amerika“ für eine zweite Amtszeit hervor, die er am Freitag in Atlanta vorstellte.

Washington: Außerdem wird Trump um 23 Uhr (MESZ) im Weißen Haus verkünden, wen er für die Nachfolge der verstorbenen Richterin am Obersten US-Gericht, Ruth Bader Ginsburg, nominiert. Klar ist bereits, dass Trump eine Frau für den Posten vorschlagen will. Ginsburg war am 18. September im Alter von 87 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Um die Nachbesetzung ihres Postens am einflussreichen Supreme Court ist zwischen Republikanern und Demokraten ein erbitterter Streit entbrannt.

Peking: Als erste große internationale Automesse seit mehr als einem halben Jahr öffnet die „Auto China 2020“ in Peking die Pforten. Da China das Coronavirus weitgehend im Griff hat und schon länger kaum noch lokale Ansteckungen mehr zählt, wird die im Frühjahr zunächst verschobene große Automobilausstellung auf dem weltgrößten Fahrzeugmarkt bis zum nächsten Wochenende nachgeholt. Aus Angst vor der Einschleppung des Coronavirus hat China strenge Einreisebeschränkungen mit zwei Wochen Quarantäne verfügt.

Berlin: Hertha BSC hat einen perfekten Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga verpasst. Eine Woche nach dem 4:1-Erfolg zum Liga-Start in Bremen verloren die Berliner am Freitag im heimischen Olympiastadion gegen Eintracht Frankfurt 1:3 (0:2). Damit überholten die Hessen in der Tabelle mit vier Punkten den Hauptstadtclub, der drei Zähler hat.

Düsseldorf: Mit dem Duell um den Supercup läuten Rekord-Champion THW Kiel und Vizemeister SG Flensburg-Handewitt (20.30 Uhr/Sky Sport News HD) die neue Handball-Saison ein. Fünf Tage vor dem Bundesliga-Auftakt geht es für die Nordrivalen in Düsseldorf um den ersten Titel der Spielzeit 2020/21. Die Supercup-Statistik zwischen den beiden Topteams ist ausgeglichen.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Jetzt wird es richtig ungemütlich. Nachdem sich am Freitag die Sonne zwischendurch noch blicken ließ, sind die Wolken am Wochenende fast komplett dicht. Immer wieder fallen Niederschläge, außerdem sinken die Temperaturen noch weiter: Nur 13 Grad am Samstag und 15 Grad am Sonntag werden erreicht.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Trends in den Sozialen Medien

Das erneute Geisterspiel am Abend in der Gelsenkirchener Veltins-Arena sorgt unter dem Hashtag #s04svw für heftige Diskussionen unter den Fußballfans von Schalke und Bremen.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Maskenverweigerer in Bus und Bahn sorgen für Polizei-Einsätze
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
14.714 Corona-Neuinfektionen in Deutschland, Zeitumstellung, Abrissarbeiten auf AV in Marl
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
Pärchen ignoriert Maskenpflicht und greift Busfahrerin an
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Warnstreiks werden fortgesetzt - auch Kitas und Nahverkehr betroffen
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben
Schalke verliert Revierderby, Brückenarbeiten in Datteln, Reisebüro kämpft ums Überleben

Kommentare