Der Feiertag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Feiertag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Wutbürger aus Recklinghausen vor Gericht, Fluchtkönig aus Marl hinter Gittern, Feuerwerk-Firma aus Herten in Nöten, Corona-Zahlen steigen weiter, A40 gesperrt

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Einem „Wutbürger“ aus Recklinghausen wird der Prozess gemacht. Der „Fluchtkönig“ aus Marl muss nun doch hinter Gitter. Eine Feuerwerk-Firma aus Herten ist wegen der Corona-Pandemie in Nöten. Die Corona-Zahlen im Kreis RE steigen weiter. Die A40 bei Mülheim ist gesperrt.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 25.132 Fälle Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 22.161 als wieder gesund. Bislang kam es zu 760 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 2211 aktuelle Infektionen.
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Vest liegt nach Angaben der Kreisverwaltung Recklinghausen bei 164,1 (Stand: 2.4., 6 Uhr).
Laut den Angaben des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW von Karfreitag, 0 Uhr, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 157,3.
In ganz Deutschland sind in den vergangenen 24 Stunden 21.888 Neuinfektionen registriert worden. Außerdem gab es laut Robert-Koch-Institut 232 weitere Todesfälle. Die bundesweite Inzidenz liegt bei 134,0 (Stand: 2.4., 0 Uhr).
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

Recklinghausen: Ein selbst ernannter „Wutbürger und Querulant“ aus Recklinghausen musste sich vor dem Amtsgericht verantworten. Es ging um eine umstrittene E-Mail an den ehemaligen Landrat des Kreises Recklinghausen, Cay Süberkrüb.

Marl: Schon mehrfach ist ein vorbestrafter Drogendealer aus Marl der Justiz entkommen. Jetzt aber muss er lange Zeit im Gefängnis einsitzen.

Herten: Buntes Feuerwerk-Spektakel gibt es zu Großveranstaltungen, Familienfeiern und Silvester - alles abgesagt. Dem Hertener Unternehmer René Osterhage fehlen Einnahmen.

Essen/Mülheim: Die viel befahrene Ruhrgebietsautobahn 40 ist am Donnerstagabend bei Mülheim für fünf Tage in Richtung Essen gesperrt worden. Die Sperrung sei bislang nach Plan verlaufen, bestätigte Peter Belusa von der Autobahnverwaltung am Abend. Die Bahn errichtet dort in den nächsten Monaten zwei Brücken für den Zugverkehr über die Autobahn. Bei einem schweren Tanklasterunfall Mitte September 2020 waren die Brücken schwer beschädigt und später abgerissen worden.

Recklinghausen: Das dürfte viele Familien freuen. Der Tierpark im Stadtgarten in Recklinghausen öffnet ab Ostersonntag, 4. April. Allerdings müssen die Besucher einige Regeln beachten.

Marl: Akzeptabel schneiden Marls Bahnhöfe beim Test des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr ab. Aber welcher Eindruck ergibt sich tatsächlich vor Ort? Wir machen den Check.

Waltrop: Verlagert das Waltroper Traditions-Unternehmen Langendorf seinen Hauptsitz ins brandenburgische Trebbin? Der Geschäftsführer antwortet eindeutig.

Oer-Erkenschwick: Die Albert-Schweitzer Schule hat den mit 1250 Euro dotierten Klimaschutzpreis 2020 der Stadt Oer-Erkenschwick und des Energieunternehmens Westenergie gewonnen.

Datteln: In vielen Ruhrgebietsstädten sind sie bereits installiert. Jetzt soll auch Datteln sogenannte Bergbau-Ampelmännchen bekommen – ein Männlein mit Helm und Grubenlampe anstelle der bekannten Symbole.

Gelsenkirchen: S04 steht als abgeschlagenes Schlusslicht der Fußball-Bundesliga vor dem Abstieg. „Ist der FC Schalke 04 noch zu retten?“, fragten wir deshalb am Donnerstag im Rahmen unserer Live-Talk-Reihe „Wir müssen reden“. Hier können Sie diese gesamte Veranstaltung noch einmal als Aufzeichnung sehen.

Dortmund: Mit welchem Torwart geht der BVB als Nummer eins in die Saison 2021/22? Marco Rose soll einen französischen Keeper bewundern.

Die Wetterlage im Kreis Recklinghausen

Ausgerechnet an den Oster-Feiertagen gehen die Temperaturen im Kreisgebiet deutlich zurück. Am heutigen Karfreitag erreichen sie maximal 9 Grad. Auch kurze Schauer sind möglich. Am Ostersamstag wird es zwar mit bis 12 Grad wieder etwas milder, aber dann kommt es richtig dicke. Ostermontag sind sogar leichte Schnee- und Graupelschauer möglich - die Höchsttemperaturen liegen dann nur noch bei 5 Grad. Und so geht es dann auch weiter - der Frühling hat sich also vorerst verabschiedet.
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Weitere Themen des Tages

Berlin: Beim Brand in einer Klinik im Berliner Stadtteil Zehlendorf ist ein Mensch ums Leben gekommen. Fünf weitere Patienten wurden am frühen Freitagmorgen verletzt, drei davon schwer, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt. Bis zu 100 Einsatzkräfte löschten die Flammen. Sie seien rund drei Stunden lang bis 7 Uhr im Einsatz gewesen, schrieb die Feuerwehr auf Twitter. 

Euskirchen: Nach der Geiselnahme in einem Hotel in Euskirchen ermittelt die Polizei zu den Hintergründen der Tat. Am Donnerstagabend hatte ein mit einem Messer bewaffneter Mann einen Hotelmitarbeiter in seine Gewalt gebracht. Der Täter sei schließlich von der Polizei in die Hüfte geschossen und überwältigt worden, teilte das Polizeipräsidium Köln in der Nacht zum Freitag mit. Der 22 Jahre alte Mitarbeiter des Hotels war zuvor durch den Geiselnehmer leicht verletzt worden. 

Fallersleben: Wer zu Ostern in einen ICE oder IC steigt, muss wohl mit Verspätungen rechnen. Wegen eines Unfalls mit zwei Loks in Wolfsburg ist eine der Hauptstrecken der Deutschen Bahn blockiert - auf unbestimmte Zeit. An dieser Prognose nach dem Unfall habe sich nichts geändert, sagte ein Bahnsprecher am frühen Freitagmorgen.

Berlin: Mit einer ersten Astrazeneca-Dosis geimpfte Menschen unter 60 Jahren sollen nach einer Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) für die zweite Impfung auf ein anderes Präparat umsteigen. Das steht in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschlussentwurf der Stiko.

Düsseldorf/Berlin: Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet will eine bundesweit einheitliche Regelung erreichen, wie es für die Schulen in der Corona-Pandemie nach den Osterferien weitergeht. Diese sollten die Länder selbst treffen und nicht der Bund. „Ich wünsche mir, dass alles, was wir in den kommenden Wochen tun, möglichst bundeseinheitlich erfolgt. Das ist auch in Schulfragen möglich“, sagte der nordrhein-westfälische Ministerpräsident der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Taipeh: Nach einem schweren Zugunglück in Taiwan werden Dutzende Todesopfer befürchtet. Wie die Behörden am Freitag mitteilten, wurden nach dem Bahnunfall im Landkreis Hualian 36 Menschen geborgen, bei denen zunächst keine Lebenszeichen festgestellt werden konnten.

Blagoweschtschensk: Ungeachtet eines Brandes in einem russischen Herzzentrum haben Ärzte erfolgreich einen Patienten operiert. Es sei unmöglich gewesen, den Eingriff am offenen Herzen zu unterbrechen, meldete die Agentur Interfax am Freitag unter Berufung auf die Klinik in Blagoweschtschensk im äußersten Osten Russlands. Nach der OP hätten Patient und Ärzte das Gebäude verlassen. Der Zustand des Mannes wurde als stabil eingestuft.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Die Trends in den Sozialen Medien

Über den heutigen Karfreitag diskutieren unter dem gleichnamigen Hashtag derzeit auch die Nutzer bei Twitter.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Rückschlag für Impfkampagne - 2605 aktuell Infizierte - Acht weitere Tote - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Rückschlag für Impfkampagne - 2605 aktuell Infizierte - Acht weitere Tote - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Rückschlag für Impfkampagne - 2605 aktuell Infizierte - Acht weitere Tote - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke

Kommentare