Rettungshubschrauber kam

Junge Frau aus Erotik-Club in Wulfen wird von Mann auf Parkplatz schwer verletzt

Wulfen-Barkenberg - Ein unbekannter Mann hat am Montagabend eine 24-jährige Frau auf einem Parkplatz in Barkenberg zusammengeschlagen und dabei schwer verletzt. Die Fahndung der Polizei ist bislang erfolglos.

Ein Rettungshubschrauber musste am Montagabend einen Notarzt nach Barkenberg einfliegen, um die Mannschaft eines Rettungswagens bei der Behandlung der 24-Jährigen zu unterstützen.

Die Frau war nach ersten Erkenntnissen der Polizei zuvor auf einem Parkplatz des Wohncentrums am Beckenkamp von einem bislang unbekannten Mann zusammengeschlagen worden. Der Mann soll niederländisch gesprochen haben und einen Vollbart haben. Die Polizei fahndete am Abend erfolglos nach ihm.

Frau soll Meldeadresse an Erotik-Club haben

Die junge Frau soll an einem Erotik-Club in Wulfen ihre Meldeanschrift haben. Deshalb stattete die Polizei dem Lokal einen Besuch ab, um weitere Details zu dem Fall zu erfahren. Darüber hinaus machte die Polizei am Abend keine Angaben mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
"Soko Fischbrötchen": Wo sind die Fischwagen vom Markt geblieben?
"Soko Fischbrötchen": Wo sind die Fischwagen vom Markt geblieben?

Kommentare